Lukas Zigo

Zuletzt verfasste Artikel:

Forscher schätzen: 36 Zivilisationen könnten in der Milchstraße existieren

Weltall

Forscher schätzen: 36 Zivilisationen könnten in der Milchstraße existieren

Neue Entdeckungen ermöglichen es Forscherinnen und Forschern, immer genauere Schätzungen über Leben in der Milchstraße abzugeben.
Forscher schätzen: 36 Zivilisationen könnten in der Milchstraße existieren
Ukraine-Krieg: Russland zweifelt am Sieg – TV-Moderator skeptisch

Wegen westlicher Unterstützung

Ukraine-Krieg: Russland zweifelt am Sieg – TV-Moderator skeptisch

Ein Moderator des russischen Staatsfernsehens geht davon aus, dass ein „totaler Sieg“ im Ukraine-Krieg aufgrund der westlichen Unterstützung nicht möglich sei.
Ukraine-Krieg: Russland zweifelt am Sieg – TV-Moderator skeptisch
Ukraine-Krieg: Russland droht mit militärischer Reaktion bei Nato-Beitritt von Schweden und Finnland

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russland droht mit militärischer Reaktion bei Nato-Beitritt von Schweden und Finnland

Im Ukraine-Krieg gehen die Kämpfe weiter. Derweil kündigt Russland eine Reaktion auf die Pläne von Schweden und Finnland, der Nato beizutreten: der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russland droht mit militärischer Reaktion bei Nato-Beitritt von Schweden und Finnland
Ukraine-Krieg: Slowakei bietet Ukraine 11 MIG-29-Kampfjets an

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Slowakei bietet Ukraine 11 MIG-29-Kampfjets an

Russland rekrutiert neue Soldaten und setzt eine berüchtigte Einheit ein: der News-Ticker am Montag, 25. Juli.
Ukraine-Krieg: Slowakei bietet Ukraine 11 MIG-29-Kampfjets an
Recep Tayyip Erdoğan: Das ist der Präsident der Türkei

Chronologie der Machtergreifung

Recep Tayyip Erdoğan: Das ist der Präsident der Türkei

Armut, Haft, absolute Macht: Der Sohn eines Küstenschiffers wird in einer politischen Karriere vom eifrigen Koranschüler zum absoluten Machthaber in der Türkei.
Recep Tayyip Erdoğan: Das ist der Präsident der Türkei
Ukraine-Krieg: Brite stirbt in Gefangenschaft  – Moskau bestätigt Angriff auf Winnyzja

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Brite stirbt in Gefangenschaft – Moskau bestätigt Angriff auf Winnyzja

Ein in Donezk inhaftierter Brite ist gestorben. Russland beschießt die Stadt Winnyzja, Selenskyj spricht von einem „Terrorstaat“. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Brite stirbt in Gefangenschaft – Moskau bestätigt Angriff auf Winnyzja
Baerbock sieht aktuell keine Chance auf Verhandlungen mit Russland 

Russischer Angriffskrieg

Baerbock sieht aktuell keine Chance auf Verhandlungen mit Russland 

Der Krieg in der Ukraine fordert unvermindert Opfer. Eine Grundlage für eine diplomatische Lösung sieht Annalena Baerbock jedoch nicht.
Baerbock sieht aktuell keine Chance auf Verhandlungen mit Russland 
Verluste: Russische Raketen zerstören eine Schule und ein Gesundheitszentrum für Kinder in Charkiw

News-Ticker

Verluste: Russische Raketen zerstören eine Schule und ein Gesundheitszentrum für Kinder in Charkiw

Täglich sterben im Ukraine-Krieg Soldaten auf beiden Seiten. Die Statistik zu den Verlusten Russlands wird regelmäßig von den ukrainischen Streitkräften übermittelt.
Verluste: Russische Raketen zerstören eine Schule und ein Gesundheitszentrum für Kinder in Charkiw
Gas-Krise: Politik stimmt Bevölkerung auf „schwierige Zeiten“ im Winter ein

Energiepolitik

Gas-Krise: Politik stimmt Bevölkerung auf „schwierige Zeiten“ im Winter ein

Wie kommt Deutschland durch den Winter? Die Politik ringt um Wärmeräume, Laufzeitverlängerungen für AKWs und ein Verbot von Gassperren für Privatverbraucher.
Gas-Krise: Politik stimmt Bevölkerung auf „schwierige Zeiten“ im Winter ein
Schüsse bei Parade an US-Nationalfeiertag: Mutmaßlicher Schütze gesteht Bluttat

Chicago

Schüsse bei Parade an US-Nationalfeiertag: Mutmaßlicher Schütze gesteht Bluttat

Bei einer Parade zum US-Nationalfeiertag tötet in einem Vorort von Chicago (Illinois) ein Mann mindestens sieben Menschen. Nun steht der Verdächtige vor Gericht.
Schüsse bei Parade an US-Nationalfeiertag: Mutmaßlicher Schütze gesteht Bluttat
Im Bundestag: Scholz kritisiert AfD als Handlangerin Russlands

Nato-Beitritte

Im Bundestag: Scholz kritisiert AfD als Handlangerin Russlands

Kanzler Scholz nahm in den letzten Wochen an zahlreichen internationale Verhandlungsrunden teil. Nun wird er das Besprochene in einer Kabinettssitzung erörtern.
Im Bundestag: Scholz kritisiert AfD als Handlangerin Russlands
Russischer Wissenschaftler stirbt zwei Tage nach Verhaftung

Verdacht auf Staatsverrat

Russischer Wissenschaftler stirbt zwei Tage nach Verhaftung

Wegen in China gehaltener Vorträge wird ein sterbenskranker russischer Wissenschaftler im Krankenhaus verhaftet und nach Moskau geflogen. Dort starb er.
Russischer Wissenschaftler stirbt zwei Tage nach Verhaftung
Türkei hält russisches Getreideschiff auf

Ukraine als „Kornkammer Europas“

Türkei hält russisches Getreideschiff auf

Das russische Getreideschiff Zhibek Zholy wurde laut dem ukrainischen Botschafter mit 7000 Tonnen Getreide von türkischen Zollbeamten beschlagnahmt.
Türkei hält russisches Getreideschiff auf
Heinerfest 2022 in Darmstadt: Was man jetzt wissen muss

Öffnungszeiten, Sperrungen & mehr

Heinerfest 2022 in Darmstadt: Was man jetzt wissen muss

In Darmstadt findet ab 30. Juni wieder das Heinerfest statt. Alles, was sie zum Neustart wissen müssen.
Heinerfest 2022 in Darmstadt: Was man jetzt wissen muss
Kapitol-Sturm: Hutchinsons Aussage schockiert – Trump drohen rechtliche Folgen

Untersuchungsausschuss

Kapitol-Sturm: Hutchinsons Aussage schockiert – Trump drohen rechtliche Folgen

Nach der Aussage von Cassidy Hutchinson halten es Experten in den USA für wahrscheinlich, dass Donald Trump angeklagt wird.
Kapitol-Sturm: Hutchinsons Aussage schockiert – Trump drohen rechtliche Folgen
Tickt Wladimir Putins Uhr? „Es wird ganz plötzlich passieren“

Ukraine-Krieg

Tickt Wladimir Putins Uhr? „Es wird ganz plötzlich passieren“

Ehemalige CIA-Mitarbeiter glauben an einen Sturz Putins aus seinem inneren Kreis heraus – sollte der Ukraine-Krieg zur Niederlage werden.
Tickt Wladimir Putins Uhr? „Es wird ganz plötzlich passieren“
Nato-Gipfel: Hacker attackieren Norwegen und erklären Stoltenberg zu „Feind Nummer eins“

News-Ticker

Nato-Gipfel: Hacker attackieren Norwegen und erklären Stoltenberg zu „Feind Nummer eins“

Im Mittelpunkt des Nato-Gipfels in Madrid stehen die Verhandlungen über einen Beitritt von Schweden und Finnland. Die Allianz will eine stärkere Ostflanke.
Nato-Gipfel: Hacker attackieren Norwegen und erklären Stoltenberg zu „Feind Nummer eins“
Donald Trump beschimpft Cassidy Hutchinson: „Totale Schwindlerin“

Sturm auf US-Kaptiol

Donald Trump beschimpft Cassidy Hutchinson: „Totale Schwindlerin“

Cassidy Hutchinson macht explosive Aussagen vor dem Ausschuss zum Sturm auf das US-Kapitol. Donald Trump arbeitet sich an ihrer Aussage ab.
Donald Trump beschimpft Cassidy Hutchinson: „Totale Schwindlerin“
Ukraine-Krieg: „Kriegsverbrechen“ – UN-Sicherheitsrat tagt nach Angriff

News-Ticker

Ukraine-Krieg: „Kriegsverbrechen“ – UN-Sicherheitsrat tagt nach Angriff

Russland steht nach dem Raketenangriff auf ein Einkaufszentrum in der Ostukraine mit mindestens 16 Todesopfern am Pranger. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: „Kriegsverbrechen“ – UN-Sicherheitsrat tagt nach Angriff
Russische Oligarchen-Yacht wird versteigert – sie ist 71 Millionen Wert

Russland-Sanktionen

Russische Oligarchen-Yacht wird versteigert – sie ist 71 Millionen Wert

Erstmals wird die beschlagnahmte Yacht eines russischen Oligarchen in Gibraltar versteigert. Viele Oligarchen entkommen dem dank der Türkei.
Russische Oligarchen-Yacht wird versteigert – sie ist 71 Millionen Wert
Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot

Militär

Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot

Täglich sterben Soldaten im Ukraine-Krieg, auf beiden Seiten: die Verluste des Ukraine-Kriegs im Überblick.
Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot
Sturm aufs Kapitol: Ausschuss erhält Videoaufnahmen von Donald Trump am 6. Januar

Ausschuss zum Sturm aufs Kapitol

Sturm aufs Kapitol: Ausschuss erhält Videoaufnahmen von Donald Trump am 6. Januar

Ein Filmteam begleitete Donald Trump und sein Team am 6. Januar. Die bislang unveröffentlichen Aufnahmen sollen nun dem Ausschuss zum Sturm aufs Kapitol vorgelegt werden.
Sturm aufs Kapitol: Ausschuss erhält Videoaufnahmen von Donald Trump am 6. Januar
Ukraine-Krieg: Selenskyj fordert Tribunal zu russischen Kriegsverbrechen

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Selenskyj fordert Tribunal zu russischen Kriegsverbrechen

Im Ukraine-Krieg bleibt die Lage unverändert: Russische Truppen rücken immer weiter vor, die Ukraine leistet erbittert Widerstand. Der News-Ticker am Donnerstag, 23. Juni.
Ukraine-Krieg: Selenskyj fordert Tribunal zu russischen Kriegsverbrechen
Waldbrände in Brandenburg: Regierung fordert „Feuerwehrgipfel“

Großbrände in Deutschland

Waldbrände in Brandenburg: Regierung fordert „Feuerwehrgipfel“

Durch die Trockenheit kommt es in Brandenburg zu verheerenden Waldbränden. Im Landtag wird derweil darüber diskutiert, wie man diese künftig eindämmen kann.
Waldbrände in Brandenburg: Regierung fordert „Feuerwehrgipfel“
EU-Außenminister beraten über Unterstützung für die Ukraine

Luxemburg

EU-Außenminister beraten über Unterstützung für die Ukraine

Der ukrainische EU-Beitritt, militärische Unterstützung für die Ukraine sowie die Ägypten-Politik sind Themen auf dem EU-Außenministertreffen in Luxemburg.
EU-Außenminister beraten über Unterstützung für die Ukraine
US-Demokratie „kurz vor Katastrophe“ - Donald Trump attackiert erneut Mike Pence

Ausschuss zum Kapitol-Sturm

US-Demokratie „kurz vor Katastrophe“ - Donald Trump attackiert erneut Mike Pence

Donald Trump plante am 6. Januar 2021 offenbar einen illegalen Putschversuch. Mike Pence verhinderte das. Das brachte ihn in große Gefahr.
US-Demokratie „kurz vor Katastrophe“ - Donald Trump attackiert erneut Mike Pence
Ukraine-Krieg: Selenskyj in Kontakt mit zahlreichen Regierungschefs

Militärbündnis

Ukraine-Krieg: Selenskyj in Kontakt mit zahlreichen Regierungschefs

Das russische Außenministerium entwirft eine krude Analogie. Ende Juni sind Gipfel von G7 und Nato geplant. Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selensky will teilnehmen.
Ukraine-Krieg: Selenskyj in Kontakt mit zahlreichen Regierungschefs
Russland: Der Kreml macht Folter jetzt zur Staatsräson

Ukraine-Krieg

Russland: Der Kreml macht Folter jetzt zur Staatsräson

Die Schließung des Anti-Folter-Komitees in Russland beunruhigt Menschenrechtler im In- und Ausland. Folter könnte in Russland zur behördlichen Strategie werden.
Russland: Der Kreml macht Folter jetzt zur Staatsräson
G7-Gipfel in Elmau: Die Geschichte der Proteste gegen die Globalisierung

Systemkritik

G7-Gipfel in Elmau: Die Geschichte der Proteste gegen die Globalisierung

Ob G7-Gipfel, IWF-Treffen oder Weltbank-Beratungen - seit der Jahrtausendwende wird gegen internationale Organisationen und die Globalisierung demonstriert. Meist friedlich, doch manchmal eskaliert der Protest.
G7-Gipfel in Elmau: Die Geschichte der Proteste gegen die Globalisierung
Ukraine-Krieg: „Verheerende Verluste“ für Russland – Neue Details bekannt

News-Ticker

Ukraine-Krieg: „Verheerende Verluste“ für Russland – Neue Details bekannt

Die russische Armee muss im Ukraine-Krieg schwere Verluste hinnehmen: ein Überblick im News-Ticker.
Ukraine-Krieg: „Verheerende Verluste“ für Russland – Neue Details bekannt
Der „rechtsfreie-Raum“ Internet - Hass und Hetze werden nicht immer verfolgt

Strafverfolgung im Netz

Der „rechtsfreie-Raum“ Internet - Hass und Hetze werden nicht immer verfolgt

Eine Recherche des ZDF-Magazin Royale deckt Unzulänglichkeiten der Polizei im Rechtsraum Internet auf. Warum wir der Strafverfolgung im Netz mehr Wichtigkeit beimessen sollten.
Der „rechtsfreie-Raum“ Internet - Hass und Hetze werden nicht immer verfolgt
Ukraine kann Krieg gewinnen – mit mehr Waffen

Waffenlieferungen

Ukraine kann Krieg gewinnen – mit mehr Waffen

Ukrainische Offizielle richten die Bitte um schwere Langstreckenwaffen an den Westen. Nur so kann die Ukraine ihre Gebiete von Russland zurückerobern.
Ukraine kann Krieg gewinnen – mit mehr Waffen
Generaldebatte: Schlagabtausch im Bundestag

Regierungsdebatte

Generaldebatte: Schlagabtausch im Bundestag

Die Generaldebatte im Bundestag ist geprägt von aufgeheizter Stimmung und Schuldzuweisungen. Dazwischen gibt es jedoch auf einige produktive Ansätze.
Generaldebatte: Schlagabtausch im Bundestag
Amoklauf an US-Grundschule: Erste Beerdigungen nach Massaker – Uvalde nimmt Abschied

Texas

Amoklauf an US-Grundschule: Erste Beerdigungen nach Massaker – Uvalde nimmt Abschied

Ein Amoklauf erschüttert die USA. Die Menschen in Texas erleben den nächsten Schock von kaum fassbarem Ausmaß – und beginnen jetzt Abschied zu nehmen.
Amoklauf an US-Grundschule: Erste Beerdigungen nach Massaker – Uvalde nimmt Abschied
Russischer Ex-Offizier zerlegt Putins neue Taktik

Offensive im Donbass

Russischer Ex-Offizier zerlegt Putins neue Taktik

Ein ehemaliger FSB-Agent erklärt, wie Wladimir Putin auch die Pro-Kriegs-Bevölkerung langsam verliert. Auch die russische Kommandostruktur führt zu Problemen.
Russischer Ex-Offizier zerlegt Putins neue Taktik
Lawrow äußert sich zu Gerüchten um Putins Gesundheit

Russland

Lawrow äußert sich zu Gerüchten um Putins Gesundheit

Erstmals äußert sich mit Außenminister Sergei Lawrow ein hoher Kremlbeamter zu den Spekulationen um Wladimir Putins Gesundheitszustand.
Lawrow äußert sich zu Gerüchten um Putins Gesundheit
Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw

Die Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich weiter zu, militärisch sowie diplomatisch: der News-Ticker am Freitag, 27. Mai.
Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw
Ukraine-Krieg: Russland versucht Schlüsselpositionen einzunehmen

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russland versucht Schlüsselpositionen einzunehmen

Die Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich weiter zu – militärisch, diplomatisch und humanitär: der News-Ticker am Dienstag, 24. Mai.
Ukraine-Krieg: Russland versucht Schlüsselpositionen einzunehmen
Russland stellt Propaganda-Fernseher im zerbombten Mariupol auf

Informationskrieg

Russland stellt Propaganda-Fernseher im zerbombten Mariupol auf

Russlands Ministerium für Notfallsituationen hat TV-Übertragungswagen nach Mariupol verlegt, um dort russische Staatspropaganda in der zerstörten Stadt zu zeigen.
Russland stellt Propaganda-Fernseher im zerbombten Mariupol auf
Verhandlungen im Ukraine-Krieg: Baerbock empfängt Polens Außenminister

News-Ticker

Verhandlungen im Ukraine-Krieg: Baerbock empfängt Polens Außenminister

Der Ukraine-Krieg spitzt sich auch diplomatisch weiter zu. Verhandlungen scheinen allerdings wieder möglich zu sein: der News-Ticker.
Verhandlungen im Ukraine-Krieg: Baerbock empfängt Polens Außenminister
Ukraine: Russischer Besatzungsbürgermeister bei Partisanen-Anschlag schwer verletzt

Sprengstoffanschlag

Ukraine: Russischer Besatzungsbürgermeister bei Partisanen-Anschlag schwer verletzt

Während eines Partisanenangriffs ist ein von Russland eingesetzter Bürgermeister durch einen improvisierten Sprengsatz schwer verletzt worden.
Ukraine: Russischer Besatzungsbürgermeister bei Partisanen-Anschlag schwer verletzt
Uneinigkeit beim Nato-Beitritt: Türkei stellt Forderungen an Schweden und Finnland

Gasum-Liefervertrag

Uneinigkeit beim Nato-Beitritt: Türkei stellt Forderungen an Schweden und Finnland

Für einen Nato-Beitritt fordert der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan von Schweden und Finnland eine Beendigung der Unterstützung „terroristischer“ Gruppen.
Uneinigkeit beim Nato-Beitritt: Türkei stellt Forderungen an Schweden und Finnland
Ukraine-Krieg: Russischer Politiker fordert Todesstrafe für Asow-Kämpfer

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russischer Politiker fordert Todesstrafe für Asow-Kämpfer

Im Osten der Ukraine toben heftige Kämpfe. Russland setzt den Raketen- und Artilleriebeschuss fort. Der Newsticker.
Ukraine-Krieg: Russischer Politiker fordert Todesstrafe für Asow-Kämpfer
Ukraine fehlen Nachtsichtgeräte: Russland startet Angriffe in der Dämmerung

Fehlende Nachtsichtgeräte

Ukraine fehlen Nachtsichtgeräte: Russland startet Angriffe in der Dämmerung

Russland nutzt seine zahlenmäßige Überlegenheit für Angriffe bei Nacht. Die Ukraine bittet daher um Nachtsichtgeräte und Drohen.
Ukraine fehlen Nachtsichtgeräte: Russland startet Angriffe in der Dämmerung
Ukraine: EU-Außenminister bewilligen 500 Millionen für Waffenlieferungen

Verhandlungen im Ukraine-Krieg

Ukraine: EU-Außenminister bewilligen 500 Millionen für Waffenlieferungen

Nicht nur militärisch, sondern auch diplomatisch, spitzt sich der Ukraine-Krieg zu: der News-Ticker am Montag, 16. Mai.
Ukraine: EU-Außenminister bewilligen 500 Millionen für Waffenlieferungen
Wegen Null Covid: Millionen Tote in China befürchtet

Nach wochenlangen Lockdowns

Wegen Null Covid: Millionen Tote in China befürchtet

Chinesische Forscher zeigen in einer Studie die Gefahren und Auswirkungen der Null-Covid-Strategie. China ist ein Opfer seines eigenen Erfolges.
Wegen Null Covid: Millionen Tote in China befürchtet
Jared Kushner will mit Geld aus Saudi-Arabien in Israel investieren

Trumps Schwiegersohn eröffnet Investmentfonds

Jared Kushner will mit Geld aus Saudi-Arabien in Israel investieren

Die USA vermitteln ein historisches Normalisierungsabkommen zwischen Israel und Saudi-Arabien. Jared Kushner nutzt jetzt die dort gesammelten Kontakte.
Jared Kushner will mit Geld aus Saudi-Arabien in Israel investieren
Letzte Asowstahl-Zivilisten berichten vom Grauen im Werk

Letzte Zivilisten in Sicherheit

Letzte Asowstahl-Zivilisten berichten vom Grauen im Werk

Zehn Wochen lang suchten Zivilisten im Asowstahl-Werk in Mariupol Schutz vor russischen Angriffen. Nun sind die letzten Zivilisten evakuiert worden.
Letzte Asowstahl-Zivilisten berichten vom Grauen im Werk
Notfallvorräte: Welche Lebensmittel Sie Zuhause haben sollten – Faeser mit Empfehlung

Ukraine-Krieg

Notfallvorräte: Welche Lebensmittel Sie Zuhause haben sollten – Faeser mit Empfehlung

Bundesinnenministerin Nancy Faeser sensibilisiert die Bürgerinnen und Bürgern für die Wichtigkeit von Notvorräten.
Notfallvorräte: Welche Lebensmittel Sie Zuhause haben sollten – Faeser mit Empfehlung
1. Mai: Demo in Hamburg eskaliert – Polizei setzt Schlagstöcke ein

Newsticker

1. Mai: Demo in Hamburg eskaliert – Polizei setzt Schlagstöcke ein

Am 1. Mai wird in Deutschland demonstriert. In Hamburg und Berlin eskalieren die Demonstrationen. Dennoch zieht die Polizei eine positive Bilanz. Der Newsticker.
1. Mai: Demo in Hamburg eskaliert – Polizei setzt Schlagstöcke ein