Beamte mussten Warnschuss lösen

53-Jähriger schlägt in Heidelberg mit Hammer auf 24 Autos ein

Ein Mann hat in Heidelberg auf 24 Autos eingeschlagen. Als die Polizei eintraf, zog der 53-Jährige nach Polizeiangaben ein Messer und bedrohte die Beamten.

Heidelberg - Mit einem Hammer hat ein Mann in Heidelberg am Dienstagabend auf 24 Autos eingeschlagen. Als zwei Streifenwagenbesatzungen eintrafen, zog der offensichtlich verwirrte 53-Jährige nach Polizeiangaben ein Messer und bedrohte die Beamten. Nachdem einem Warnschuss konnte der 53-Jährige festgenommen werden. Aufschluss über die Hintergründe der Tat und die Höhe des Schadens sollen nun die weiteren Ermittlungen geben.

AFP

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Schock auf Autobahn: Mann entdeckt Mädchen mit aufgeschlitzten Wangen - Polizei klärt Situation auf
Schock auf Autobahn: Mann entdeckt Mädchen mit aufgeschlitzten Wangen - Polizei klärt Situation auf
Autobahnbrücke stürzte vor zwei Jahren ein - jetzt sollen drei Ingenieure angeklagt werden 
Autobahnbrücke stürzte vor zwei Jahren ein - jetzt sollen drei Ingenieure angeklagt werden 
Bayer fährt wegen Drogendelikt zum Anwalt, da ertappen ihn die Polizisten bekifft am Steuer 
Bayer fährt wegen Drogendelikt zum Anwalt, da ertappen ihn die Polizisten bekifft am Steuer 
Zusammenprall mit Hirsch: Motorradunfall endet tödlich 
Zusammenprall mit Hirsch: Motorradunfall endet tödlich 

Kommentare