Jede Hilfe kam zu spät

54-Jähriger tot aus Main geborgen - Ursache unklar

Rettungskräfte haben am Karfreitag einen 54-jährigen Mann tot aus dem Weißen Main bei Himmelkron (Landkreis Kulmbach) geborgen.

Himmelskron - Fußgänger entdeckten den leblosen Körper im Quellfluss des Mains, wie die Polizei mitteilte. Für den Mann kam demnach jede Hilfe zu spät. Die genauen Todesumstände waren zunächst unklar und sollten erst ermittelt werden.

Ein Polizeisprecher schloss am Freitagabend ein Gewaltverbrechen genauso wie einen Suizid aus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Jan Woitas

Auch interessant

Meistgelesen

Störung der Totenruhe? Heftige Vorwürfe gegen bayerischen Bestatter - jetzt muss er vor Gericht 
Störung der Totenruhe? Heftige Vorwürfe gegen bayerischen Bestatter - jetzt muss er vor Gericht 
Bus-Reisegruppe alarmiert die Polizei: Streit um Pinkelpausen eskaliert
Bus-Reisegruppe alarmiert die Polizei: Streit um Pinkelpausen eskaliert
Güterzug entgleist: Reparaturarbeiten bis nächste Woche - diese Strecken bleiben gesperrt
Güterzug entgleist: Reparaturarbeiten bis nächste Woche - diese Strecken bleiben gesperrt
A96: Sechs Flüchtlinge auf Lkw eingeschleust - Fahrer verblüfft mit Reaktion
A96: Sechs Flüchtlinge auf Lkw eingeschleust - Fahrer verblüfft mit Reaktion

Kommentare