Brandursache noch unklar

Feuer bricht in Wohnhaus aus - 62-Jähriger stirbt

Ein 62 Jahre alter Mann ist bei einem Brand im mittelfränkischen Dinkelsbühl ums Leben gekommen.

Dinkelsbühl - Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde eine weitere Bewohnerin im Alter von 86 Jahre durch das Feuer leicht verletzt. Die Ursache des Brandes, der am Morgen ausgebrochen war, ist bislang unklar. Auch zur Höhe des Schadens konnten die Beamten noch keine Angaben machen. 

Nach bisherigen Erkenntnissen brachen die Flammen in einem Zimmer des Wohnhauses aus.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bilder vom Großeinsatz: Frau findet verlassenes Kajak und fürchtet das Schlimmste
Bilder vom Großeinsatz: Frau findet verlassenes Kajak und fürchtet das Schlimmste
Abschiebung entgleist: Geflüchteter droht mit Selbstverletzung - Polizei braucht Hilfe
Abschiebung entgleist: Geflüchteter droht mit Selbstverletzung - Polizei braucht Hilfe
Vater will Geschäft verlassen, doch Angestellte macht Entdeckung in Kinderwagen
Vater will Geschäft verlassen, doch Angestellte macht Entdeckung in Kinderwagen
Bergwacht im Dauereinsatz mit Hubschrauber - Experte warnt: „Noch kein Wander-Wetter“
Bergwacht im Dauereinsatz mit Hubschrauber - Experte warnt: „Noch kein Wander-Wetter“

Kommentare