Einsatz in Augsburg

Auto in Flammen - Totalschaden

+
Ein Foto des Einsatzes.

Am Sonntag wurde die Augsburger Feuerwehr zu einem Einsatz gerufen: Ein Auto stand in Flammen.

Wie die Berufsfeuerwehr Augsburg berichtet, wurde sie am Sonntag gegen 17:20 Uhr zum Fasanenweg gerufen.

Beim Eintreffen der sechs ausgerückten Feuerwehrler brannte ein Auto bereits in voller Ausdehnung. Zwei Einsatzkräfte mit Atemschutzgeräten konnten den Brand mit einem Druckluftschaumrohr schnell löschen. Am Auto entstand Totalschaden. Personen wurden nicht verletzt.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesen

Evakuierung in Straubing: Fliegerbombe erfolgreich entschärft
Evakuierung in Straubing: Fliegerbombe erfolgreich entschärft
Wetter in Bayern: Unwetterwarnungen für die erste Woche der Pfingstferien
Wetter in Bayern: Unwetterwarnungen für die erste Woche der Pfingstferien
Auf Lastwagen aufgefahren: Motorrad fängt Feuer - Mann (58) stirbt in den Flammen
Auf Lastwagen aufgefahren: Motorrad fängt Feuer - Mann (58) stirbt in den Flammen
Frau will nur Radio hören - und setzt Auto an die Wand
Frau will nur Radio hören - und setzt Auto an die Wand

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.