Bilder: Fahrer wendet und verursacht Unfall auf B20

Unfall B20 Bad Reichenhall
1 von 6
Ein Autofahrer wollte auf der B20 trotz durchgezogener Linie wenden. Dabei kollidierte er mit einem hinter ihm fahrenden Hyundai. Drei Menschen wurden zum Teil mittelschwer verletzt.
Unfall B20 Bad Reichenhall
2 von 6
Ein Autofahrer wollte auf der B20 trotz durchgezogener Linie wenden. Dabei kollidierte er mit einem hinter ihm fahrenden Hyundai. Drei Menschen wurden zum Teil mittelschwer verletzt.
Unfall B20 Bad Reichenhall
3 von 6
Ein Autofahrer wollte auf der B20 trotz durchgezogener Linie wenden. Dabei kollidierte er mit einem hinter ihm fahrenden Hyundai. Drei Menschen wurden zum Teil mittelschwer verletzt.
Unfall B20 Bad Reichenhall
4 von 6
Ein Autofahrer wollte auf der B20 trotz durchgezogener Linie wenden. Dabei kollidierte er mit einem hinter ihm fahrenden Hyundai. Drei Menschen wurden zum Teil mittelschwer verletzt.
Unfall B20 Bad Reichenhall
5 von 6
Ein Autofahrer wollte auf der B20 trotz durchgezogener Linie wenden. Dabei kollidierte er mit einem hinter ihm fahrenden Hyundai. Drei Menschen wurden zum Teil mittelschwer verletzt.
Unfall B20 Bad Reichenhall
6 von 6
Ein Autofahrer wollte auf der B20 trotz durchgezogener Linie wenden. Dabei kollidierte er mit einem hinter ihm fahrenden Hyundai. Drei Menschen wurden zum Teil mittelschwer verletzt.

Bad Reichenhall - Ein Autofahrer wollte auf der B20 trotz durchgezogener Linie wenden. Dabei kollidierte er mit einem hinter ihm fahrenden Hyundai. Drei Menschen wurden zum Teil mittelschwer verletzt.

Auch interessant

Meistgelesen

Fall Malina: Schlussbericht liegt vor - Einige Fragen beantwortet, andere bleiben offen
Fall Malina: Schlussbericht liegt vor - Einige Fragen beantwortet, andere bleiben offen
Kuriose Gesellschaft in Passau: Autofahrer mit Kängurus unterwegs
Kuriose Gesellschaft in Passau: Autofahrer mit Kängurus unterwegs
Bistum Würzburg zeigt Ruhestandspriester wegen sexuellen Missbrauchs an
Bistum Würzburg zeigt Ruhestandspriester wegen sexuellen Missbrauchs an
Seilfalle für Radfahrer - Mehr als drei Jahre Haft für 22-Jährigen
Seilfalle für Radfahrer - Mehr als drei Jahre Haft für 22-Jährigen

Kommentare