Feuer in Wohnhaus

Mann stirbt bei Brand in Lindau

Lindau - Tödliches Feuer: In der Nacht zu Donnerstag ist in einem Einfamilienhaus in Lindau ein Brand ausgebrochen. Für einen Mann gab es keine Rettung mehr.

Beim Brand eines Wohnhauses im schwäbischen Lindau ist in der Nacht zum Donnerstag ein Mann ums Leben gekommen. Die Feuerwehr fand den Mann tot im Gebäude. 

Der Polizei zufolge war das Feuer im ersten Stock des Einfamilienhauses ausgebrochen. Zur Brandursache und zur Identität des Mannes machte die Polizei zunächst keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Fall Malina: Schlussbericht liegt vor - Einige Fragen beantwortet, andere bleiben offen
Fall Malina: Schlussbericht liegt vor - Einige Fragen beantwortet, andere bleiben offen
Zwei Frauen bei Unfall nahe Landshut schwer verletzt
Zwei Frauen bei Unfall nahe Landshut schwer verletzt
Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Kuriose Gesellschaft in Passau: Autofahrer mit Kängurus unterwegs
Kuriose Gesellschaft in Passau: Autofahrer mit Kängurus unterwegs

Kommentare