Ladung auf Fahrbahn gekippt

Biersee am Kreisverkehr: Lkw verliert 500 Radlerkisten

Eine Ladung mit 500 Radlerkisten war in einer Kurve auf die Fahrbahn gekippt und verursachte einen Biersee am Kreisverkehr.

Dasing - Rund 500 Radlerkisten sind in einem Kreisverkehr bei Dasing (Landkreis Aichach-Friedberg) auf der Straße gelandet - ein Biersee mit unzähligen Scherben. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war ein Sattelzug am Mittwochabend mit seiner schlecht gesicherten Ladung vermutlich zu schnell in die Kurve gefahren. Gut die Hälfte der Ladung kippte auf die Fahrbahn. Um bei den Minustemperaturen eine gefährliche Eisfläche zu verhindern, kam die Straßenmeisterei mit Reinigungs- und Streugerät zum Unfallort. Die freiwillige Feuerwehr Dasing musste die Zufahrt zum Kreisverkehr für drei Stunden absperren.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa/Sebastian Kahnert

Auch interessant

Meistgelesen

Er ließ AfD-Plakate abhängen: Bürgermeister übel beschimpft?
Er ließ AfD-Plakate abhängen: Bürgermeister übel beschimpft?
Auto und Lkw stoßen zusammen - Fahrer stirbt in seinem Wrack - anders Auto fährt einfach weiter
Auto und Lkw stoßen zusammen - Fahrer stirbt in seinem Wrack - anders Auto fährt einfach weiter
Mit so wenig Einsatz gewann ein unbekannter Spieler 2,4 Millionen Euro im Lotto
Mit so wenig Einsatz gewann ein unbekannter Spieler 2,4 Millionen Euro im Lotto
Mega-Event mit zehntausenden Besuchern: Bayerns größter Apfelmarkt in Bad Feilnbach startet
Mega-Event mit zehntausenden Besuchern: Bayerns größter Apfelmarkt in Bad Feilnbach startet

Kommentare