Klinik-Zimmer in Flammen - Patient stirbt

1 von 5
Feuerwehrmänner stehen in Mainkofen auf dem Gelände des Bezirksklinikums vor dem Gebäude, in dem ein Zimmerbrand ausgebrochen war.
2 von 5
Feuerwehrmänner stehen in Mainkofen auf dem Gelände des Bezirksklinikums vor dem Gebäude, in dem ein Zimmerbrand ausgebrochen war.
3 von 5
Feuerwehrmänner stehen in Mainkofen auf dem Gelände des Bezirksklinikums vor dem Gebäude, in dem ein Zimmerbrand ausgebrochen war.
4 von 5
Feuerwehrmänner stehen in Mainkofen auf dem Gelände des Bezirksklinikums vor dem Gebäude, in dem ein Zimmerbrand ausgebrochen war.
5 von 5
Feuerwehrmänner stehen in Mainkofen auf dem Gelände des Bezirksklinikums vor dem Gebäude, in dem ein Zimmerbrand ausgebrochen war.

Deggendorf - Ein 53 Jahre alter Patient ist bei einem Zimmerbrand im niederbayerischen Bezirksklinikum Mainkofen in Deggendorf am Mittwochmorgen ums Leben gekommen.

Auch interessant

Meistgelesen

Großmutter erstochen - 27-Jährige kommt in Psychiatrie
Großmutter erstochen - 27-Jährige kommt in Psychiatrie
Jetzt bestätigt: Wolf hat Kälber im Oberallgäu getötet
Jetzt bestätigt: Wolf hat Kälber im Oberallgäu getötet
Tierbesitzerin lädt Mädchen (5) ein, Hund zu streicheln: Dann beißt er zu - und die Frau haut ab
Tierbesitzerin lädt Mädchen (5) ein, Hund zu streicheln: Dann beißt er zu - und die Frau haut ab
Flammen-Hölle zerstört Bauernhof: Verheerender Schaden nach Brand im Allgäu
Flammen-Hölle zerstört Bauernhof: Verheerender Schaden nach Brand im Allgäu

Kommentare