Ursache unklar

Elf Menschen bei Brand in Autohaus verletzt

Bei einem Brand in einem Autohaus in Bayreuth sind am Montag mindestens elf Angestellte verletzt worden.

Bayreuth - Das Feuer war nach Angaben der Polizei im Bereich der Lackiererei des Unternehmens ausgebrochen. Die Angestellten erlitten leichte Rauchgasvergiftungen und wurden in Krankenhäuser gebracht. Die Ursache für den Brand mit starker Rauchentwicklung war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei nahm Ermittlungen auf.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / Friso Gentsch

Auch interessant

Meistgelesen

Schock auf Autobahn: Mann entdeckt Mädchen mit aufgeschlitzten Wangen - Polizei klärt Situation auf
Schock auf Autobahn: Mann entdeckt Mädchen mit aufgeschlitzten Wangen - Polizei klärt Situation auf
Autobahnbrücke stürzte vor zwei Jahren ein - jetzt sollen drei Ingenieure angeklagt werden 
Autobahnbrücke stürzte vor zwei Jahren ein - jetzt sollen drei Ingenieure angeklagt werden 
Wildschwein rennt auf die Bundesstraße - heftiger Unfall mit Motorradfahrer
Wildschwein rennt auf die Bundesstraße - heftiger Unfall mit Motorradfahrer
Passauer sind stinksauer auf ARD-Moderator Plasberg - sogar der OB schaltet sich ein
Passauer sind stinksauer auf ARD-Moderator Plasberg - sogar der OB schaltet sich ein

Kommentare