Tragisches Unglück

Er wollte ihn reparieren: Mann von Anhänger erschlagen

Perlesreut - Reparaturarbeiten an einem Autoanhänger haben einen Mann im Landkreis Freyung-Grafenau das Leben gekostet.

Bei der Reparatur eines Autoanhängers ist ein 57-Jähriger in Perlesreut (Landkreis Freyung-Grafenau) gestorben. 

Nach Polizeiangaben vom Sonntag hatte der Mann den schweren Metallrahmen des Anhängers hochkant aufgestellt, um die Arbeiten durchführen zu können. Aus zunächst unklarer Ursache stürzte der Rahmen bei dem Unfall am Samstag um und verletzte den Mann tödlich.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
37-jähriger Randalierer:Todesursache aufgeklärt
37-jähriger Randalierer:Todesursache aufgeklärt
Weil er Deutscher sein will: Brite bittet am Flughafen München um Asyl
Weil er Deutscher sein will: Brite bittet am Flughafen München um Asyl
Brennender Tanklaster: Fast wäre er explodiert
Brennender Tanklaster: Fast wäre er explodiert

Kommentare