In Oberfranken

Flüchtlingsunterkunft brennt: Bewohner gerettet

feuer-fluechtlingsunterkunft-dpa
1 von 40
In Gößweinstein ist eine Flüchtlingsunterkunft abgebrannt.
feuer-fluechtlingsunterkunft-dpa
2 von 40
In Gößweinstein ist eine Flüchtlingsunterkunft abgebrannt.
feuer-fluechtlingsunterkunft-dpa
3 von 40
In Gößweinstein ist eine Flüchtlingsunterkunft abgebrannt.
feuer-fluechtlingsunterkunft-dpa
4 von 40
In Gößweinstein ist eine Flüchtlingsunterkunft abgebrannt.
feuer-fluechtlingsunterkunft-dpa
5 von 40
In Gößweinstein ist eine Flüchtlingsunterkunft abgebrannt.
feuer-fluechtlingsunterkunft-dpa
6 von 40
In Gößweinstein ist eine Flüchtlingsunterkunft abgebrannt.
feuer-fluechtlingsunterkunft-dpa
7 von 40
In Gößweinstein ist eine Flüchtlingsunterkunft abgebrannt.
feuer-fluechtlingsunterkunft-dpa
8 von 40
In Gößweinstein ist eine Flüchtlingsunterkunft abgebrannt.

Gößweinstein - Eine Flüchtlingsunterkunft im oberfränkischen Gößweinstein ist in der Nacht zum Samstag niedergebrannt. Die acht Asylbewerber, die in der ehemaligen Gaststätte wohnten, flüchteten ins Freie.

Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
37-jähriger Randalierer:Todesursache aufgeklärt
37-jähriger Randalierer:Todesursache aufgeklärt
Weil er Deutscher sein will: Brite bittet am Flughafen München um Asyl
Weil er Deutscher sein will: Brite bittet am Flughafen München um Asyl
Brennender Tanklaster: Fast wäre er explodiert
Brennender Tanklaster: Fast wäre er explodiert

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion