Rund 140 Rettungskräfte im Einsatz

Großeinsatz in Forchheim: Sechs Verletzte bei Brand in Kartonfabrik

Bei einem Maschinenbrand in einer Kartonfabrik in Oberfranken sind in der Nacht zu Donnerstag sechs Menschen verletzt worden.

Forchheim - Die Schichtarbeiter erlitten Rauchgasvergiftungen, wie die Polizei mitteilte. Rund 140 Rettungskräfte waren vier Stunden lang im Einsatz, um eine Ausbreitung des Brands von einer Produktionsmaschine auf die Werkhalle zu verhindern.

Das Feuer verursachte nach Angaben der Polizei einen Schaden in Höhe einer sechsstelligen Summe. Zur Ursache ermittelt nun die Kriminalpolizei.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Armin Weigel (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Schock auf Autobahn: Mann entdeckt Mädchen mit aufgeschlitzten Wangen - Polizei klärt Situation auf
Schock auf Autobahn: Mann entdeckt Mädchen mit aufgeschlitzten Wangen - Polizei klärt Situation auf
Autobahnbrücke stürzte vor zwei Jahren ein - jetzt sollen drei Ingenieure angeklagt werden 
Autobahnbrücke stürzte vor zwei Jahren ein - jetzt sollen drei Ingenieure angeklagt werden 
Passauer sind stinksauer auf ARD-Moderator Plasberg - sogar der OB schaltet sich ein
Passauer sind stinksauer auf ARD-Moderator Plasberg - sogar der OB schaltet sich ein
Playmobil-Hersteller streitet vor Gericht um Hitzepausen
Playmobil-Hersteller streitet vor Gericht um Hitzepausen

Kommentare