Passant rettet Bub (4) vorm Ertrinken

1 von 18
Ein Passant hat am Montagabend in Traunstein einen kleinen Buben aus der Traun gerettet. Der Zustand des Vierjährigen ist kritisch.
2 von 18
Ein Passant hat am Montagabend in Traunstein einen kleinen Buben aus der Traun gerettet. Der Zustand des Vierjährigen ist kritisch.
3 von 18
Ein Passant hat am Montagabend in Traunstein einen kleinen Buben aus der Traun gerettet. Der Zustand des Vierjährigen ist kritisch.
4 von 18
Ein Passant hat am Montagabend in Traunstein einen kleinen Buben aus der Traun gerettet. Der Zustand des Vierjährigen ist kritisch.
5 von 18
Ein Passant hat am Montagabend in Traunstein einen kleinen Buben aus der Traun gerettet. Der Zustand des Vierjährigen ist kritisch.
6 von 18
Ein Passant hat am Montagabend in Traunstein einen kleinen Buben aus der Traun gerettet. Der Zustand des Vierjährigen ist kritisch.
7 von 18
Ein Passant hat am Montagabend in Traunstein einen kleinen Buben aus der Traun gerettet. Der Zustand des Vierjährigen ist kritisch.
8 von 18
Ein Passant hat am Montagabend in Traunstein einen kleinen Buben aus der Traun gerettet. Der Zustand des Vierjährigen ist kritisch.

In Traunstein hat ein Passant (56) einen kleinen Buben aus der Traun gerettet. Der Vierjährige ist wohl beim Spielen in den Fluss gefallen. Sein Zustand ist kritisch.

Auch interessant

Meistgelesen

Prozess nach tödlicher Schlägerei in Passau: „Komplettes moralisches Versagen“ 
Prozess nach tödlicher Schlägerei in Passau: „Komplettes moralisches Versagen“ 
Mann schießt sich vor Kindergarten in den Kopf - Großaufgebot rückt aus
Mann schießt sich vor Kindergarten in den Kopf - Großaufgebot rückt aus
Mann läuft im OP-Hemd durch Stadt - mit drei Promille
Mann läuft im OP-Hemd durch Stadt - mit drei Promille
Achtung! Banking-Trojaner „Emotet“ manipuliert Zahlungsverkehr - es drohen Millionenschäden
Achtung! Banking-Trojaner „Emotet“ manipuliert Zahlungsverkehr - es drohen Millionenschäden

Kommentare