40-Tonner auf Abwegen

Lkw-Fahrer vertraut Navi, doch das endet in einem Desaster

+
Der Blick aufs Navi ist einem Lkw-Fahrer in Frammersbach zum Verhängnis geworden. (Symbolbild)

So hatte sich ein Lkw-Fahrer die Fahrt wohl nicht vorgestellt. Er traute dem Navi, doch dann musste die Feuerwehr ausrücken.

Frammersbach - 40-Tonner auf Abwegen: Im Vertrauen auf sein Navi hat sich der Fahrer eines Lastwagens in Frammersbach (Landkreis Main-Spessart) völlig verfahren. Anwohner riefen die Polizei, weil der 55-Jährige in der schmalen Straße eines Wohngebietes feststeckte. 

Lkw steckt in Frammersbach fest: Feuerwehr rückt an

Beim Versuch eine enge Kurve zu umfahren rammte der Sattelzug schließlich noch eine Hauswand, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Feuerwehr konnte nach fünf Stunden das 16 Meter lange Gefährt wieder auf die nahe Bundesstraße lotsen. Der Sattelzug hatte Holz geladen. Warum der slowakische Lkw-Fahrer am Samstag eisern dem Routenvorschlag folgte, sollen die Ermittlungen klären.

Lesen Sie auch: Unbekannter missbraucht Kind mitten in Regensburg: Polizei fahndet mit Video nach Täter

Video: Polizei kontrolliert LKW-Fahrer auf Alkohol und Drogen

Lesen Sie auch: 

Wetter in Bayern im Live-Ticker: Bis zu 40 Zentimeter Neuschnee: Amtliche Warnung für viele Landkreise

Schwer beschädigtes Auto steht auf Standstreifen: Polizei macht erstaunliche Entdeckung

Die Polizei entdeckte auf der A96 im Landkreis Lindau ein Auto, das auf dem Standstreifen stand. Die Beamten mussten den Fahrer erst einmal wecken.

Plötzlich senkt sich Boden von Schwimmbecken - Lehrerin rettet Kinder aus Wasser

Als sich Schüler im Wasser befanden, senkte sich in einem Hofer Schwimmbad plötzlich der Boden des Beckens. Eine Lehrerin verhinderte Schlimmeres.

Feuer bricht in Hochhaus aus - doch Gaffer und Anwohner behindern Retter

Knapp 100 Einsatzkräfte rückten zu einem Brand in einem Hochaus in Senden aus. Doch sie wurden von Anwohnern und Gaffern behindert.

Nach starken Schneefällen: An diesen Schulen in Bayern fällt heute der Unterricht aus

In mehreren Landkreisen in Bayern fällt am Montag die Schule aus. Am Sonntag hatte es in einigen Teilen Bayerns teils heftig geschneit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bauer soll Ehefrau mit Gülle umgebracht haben - dessen Anwalt findet das „abenteuerlich“
Bauer soll Ehefrau mit Gülle umgebracht haben - dessen Anwalt findet das „abenteuerlich“
Paar will auf einem Baukran ungestört sein - und löst damit Großeinsatz aus
Paar will auf einem Baukran ungestört sein - und löst damit Großeinsatz aus
Unglück bei Landshut: Schuss löst sich und trifft zwei Männer - Schütze unter Schock
Unglück bei Landshut: Schuss löst sich und trifft zwei Männer - Schütze unter Schock
Jeder fünfte Bayer ist Temposünder - vor allem eine Altersgruppe rast häufig
Jeder fünfte Bayer ist Temposünder - vor allem eine Altersgruppe rast häufig

Kommentare