Polizei sucht Zeugen

Frau von Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt

Eine 63-Jährige ist in Nürnberg von einer Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

Nürnberg - Die Frau hatte am Freitagnachmittag die Gleise an einer Haltestelle überquert, als eine Straßenbahn sie erfasste, wie das Polizeipräsidium Mittelfranken am Sonntag mitteilte.

Dabei erlitt die 63-Jährige schwere Kopfverletzungen und wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht. Die Verkehrspolizei Nürnberg hat Ermittlungen zum genauen Unfallhergang eingeleitet und sucht dafür nach Zeugen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / d pa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

83-Jähriger gefunden: Ein Passant hatte den entscheidenden Hinweis
83-Jähriger gefunden: Ein Passant hatte den entscheidenden Hinweis
83-Jähriger verschwand am Chiemsee - nun tauchte er verletzt in München auf
83-Jähriger verschwand am Chiemsee - nun tauchte er verletzt in München auf
Arzt infiziert Patienten in Klinik mit Hepatitis C - bisher keine neuen Fälle bekannt
Arzt infiziert Patienten in Klinik mit Hepatitis C - bisher keine neuen Fälle bekannt
78-Jähriger lässt Auto auf Gleisen stehen - und steigt aus
78-Jähriger lässt Auto auf Gleisen stehen - und steigt aus

Kommentare