Schwerer Unfall

Autofahrerin prallt gegen Baum und wird lebensgefährlich verletzt

In einer Linkskurve verlor eine Autofahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie prallte gegen einen Baum und wurde lebensgefährlich verletzt.

Gädheim - Eine 58-Jährige ist am Donnerstag bei Gädheim (Landkreis Haßberge) mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht und schwer verletzt worden. „Es besteht Lebensgefahr“, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen. 

Die Frau hatte in einer Linkskurve der Kreisstraße die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Die Feuerwehr befreite die Frau aus dem Wrack. Sie kam mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Warum die Frau von der Straße abkam, soll ein Gutachter klären.

Lesen sie auch auf tz.de*: Schwerer Autounfall: Mann stirbt noch an der Unfallstelle

dpa


*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © dpa / Friso Gentsch

Auch interessant

Meistgelesen

Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star
Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Scheinbar grundlos: 16-Jähriger bei Sonnwendfeier brutal zusammengeschlagen - Täter traten gegen Kopf
Scheinbar grundlos: 16-Jähriger bei Sonnwendfeier brutal zusammengeschlagen - Täter traten gegen Kopf

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.