Obst für 500 Euro

Gauner ernten Apfelplantage ab

In Schwaben haben ein oder mehrere Täter auf einer Obstplantage Äpfel im Wert von 500 Euro erbeutet.

Kötz - Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatten die unbekannten Gauner 20 Apfelbäume in Kötz (Kreis Günzburg) vollständig leergepflückt. Die Apfeldiebe hatten zu einem bislang nicht bekannten Zeitpunkt am Wochenende oder am Montag zugeschlagen und das Obst abtransportiert.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Ist dieser Mann Schuld an der Gartenlauben-Tragödie?
Ist dieser Mann Schuld an der Gartenlauben-Tragödie?

Kommentare