Achtung! Gelände nicht betreten

Gefährliche Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden

Einige Überbleibsel aus dem Zweiten Weltkrieg wurden bei Erdarbeiten in Sulzheim gefunden. Es wird ausdrücklich davor gewarnt dieses Gelände zu betreten.

Sulzheim - Bei Erdarbeiten sind im unterfränkischen Sulzheim (Landkreis Schweinfurt) Granaten, Geschosse und Übungsbomben aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Wie das Landratsamt Schweinfurt am Freitag mitteilte, hat ein Sprengkommando diese bereits beseitigt. Doch es tauchen immer wieder Kampfmittel auf dem Gelände eines ehemaligen Militärübungsplatzes auf. Das Landratsamt Schweinfurt warnt daher ausdrücklich vor einem Betreten des gesamten Bereichs.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa/Thomas Frey

Auch interessant

Meistgelesen

Er ließ AfD-Plakate abhängen: Bürgermeister übel beschimpft?
Er ließ AfD-Plakate abhängen: Bürgermeister übel beschimpft?
Auto und Lkw stoßen zusammen - Fahrer stirbt in seinem Wrack - anders Auto fährt einfach weiter
Auto und Lkw stoßen zusammen - Fahrer stirbt in seinem Wrack - anders Auto fährt einfach weiter
Mit so wenig Einsatz gewann ein unbekannter Spieler 2,4 Millionen Euro im Lotto
Mit so wenig Einsatz gewann ein unbekannter Spieler 2,4 Millionen Euro im Lotto
Mega-Event mit zehntausenden Besuchern: Bayerns größter Apfelmarkt in Bad Feilnbach startet
Mega-Event mit zehntausenden Besuchern: Bayerns größter Apfelmarkt in Bad Feilnbach startet

Kommentare