Feuerwehr muss Opfer befreien

Von Wespe zu Tode erschreckt: Frau baut Unfall mit mehreren Schwerverletzten

Wegen einer Wespe im Auto ist eine Frau in Panik geraten und hat im Kreis Bayreuth einen Unfall verursacht.

Gesees - Die 23-Jährige und die Fahrerin des anderen Autos wurde schwer verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. „Die 23-Jährige hat nach ersten Erkenntnissen das Steuer verrissen“, sagte ein Polizeisprecher. Sie geriet bei der Gemeinde Gesees auf die Gegenfahrbahn und prallte in den Wagen einer 31-Jährigen. 

Nachdem die Feuerwehr die Frauen am Freitag aus den Trümmern ihrer Autos befreit hatte, wurden beide ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Lesen Sie auch: Auf dem Weg zum Baden: Bub (10) von Auto erfasst - Fahrer lässt den schwer Verletzten einfach liegen

Rubriklistenbild: © dpa / Jens Kalaene

Auch interessant

Meistgelesen

Piloten entdecken Nazi-Symbol in Feld in Prackenbach/Landkreis Regen: Das sagt der Täter
Piloten entdecken Nazi-Symbol in Feld in Prackenbach/Landkreis Regen: Das sagt der Täter
Schock auf Autobahn: Mann entdeckt Mädchen mit aufgeschlitzten Wangen - Polizei klärt Situation auf
Schock auf Autobahn: Mann entdeckt Mädchen mit aufgeschlitzten Wangen - Polizei klärt Situation auf
Autobahnbrücke stürzte vor zwei Jahren ein - jetzt sollen drei Ingenieure angeklagt werden 
Autobahnbrücke stürzte vor zwei Jahren ein - jetzt sollen drei Ingenieure angeklagt werden 
Bayer fährt wegen Drogendelikt zum Anwalt, da ertappen ihn die Polizisten bekifft am Steuer 
Bayer fährt wegen Drogendelikt zum Anwalt, da ertappen ihn die Polizisten bekifft am Steuer 

Kommentare