Überraschende Attacke 

Aus heiterem Himmel: Frau geht Joggen - Plötzlich wird sie von wildem Tier verfolgt und angegriffen

+
Beim Joggen kam es zu einer unerwarteten Begegnung / Symbolbild

Eine 24-jährige Frau geht in Hemau in der Oberpfalz joggen, als sie plötzlich einen Rehbock hinter sich bemerkt. Nach kurzer Verfolgung greift das Tier an.

Hemau - Ein Rehbock hat in der Oberpfalz nach Angaben der Polizei eine Joggerin mit seinem Geweih angegriffen und verletzt. Die 24-Jährige joggte am Sonntag allein eine Landstraße bei Hemau (Landkreis Regensburg) entlang, als sie den Bock hinter sich bemerkte. 

Hemau: Rehbock verschwindet nach kurzer Auseinandersetzung

Ein Stück lang folgte ihr das Tier, dann schloss es auf einmal zu ihr auf und stieß ihr sein Geweih in die Seite. Der Joggerin gelang es, den Rehbock am Geweih festzuhalten. Nach einer kurzen Rangelei konnte sie das Tier schließlich vertreiben. Die 24-Jährige kam mit leichten Prellungen und Kratzern davon.

Wegen einer gelben Ohrmarke glauben der zuständige Jagdpächter und die Polizei, dass es sich um ein vor kurzem ausgewildertes Tier handelte. Es sei mit der Flasche aufgezogen worden und deshalb wohl an menschliche Nähe gewöhnt. Sollte sich ein solcher Angriff wiederholen, werde man darüber nachdenken, den Rehbock abzuschießen, sagte der Polizeisprecher.

dpa

Weitere kuriose Nachrichten aus ganz Bayern: Der Landrat aus Donauwörth findet unverhofft 55.000 Euro in seinem Briefkasten.

Ein Betrunkener ohne Führerschein fährt in Mimmelheim (Kreis Mühldorf) in eine Garagenwand.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Riesen-Ansturm auf Berge und Seen? Im Allgäu hagelte es am langen Wochenende Strafzettel
Riesen-Ansturm auf Berge und Seen? Im Allgäu hagelte es am langen Wochenende Strafzettel
Trotz großer Suche: 17-Jährige in Schweinfurt vermisst - Sie kehrte nach einem Spaziergang nicht zurück
Trotz großer Suche: 17-Jährige in Schweinfurt vermisst - Sie kehrte nach einem Spaziergang nicht zurück
Nach Gewittern in Bayern: Wetter bleibt ungemütlich - hier drohen Sturmböen und Starkregen
Nach Gewittern in Bayern: Wetter bleibt ungemütlich - hier drohen Sturmböen und Starkregen
Irrer Kuhglocken-Streit! Anwohnerin fühlt sich gestört - Richter knallhart
Irrer Kuhglocken-Streit! Anwohnerin fühlt sich gestört - Richter knallhart

Kommentare