1. dasgelbeblatt-de
  2. Bayern

Möglicher Kontakt mit Corona-Infiziertem: Weiter ungeimpfter Aiwanger sagt Termine ab

Erstellt:

Von: Katarina Amtmann

Kommentare

Freie Wähler und CSU uneins
Hubert Aiwanger (l, Freie Wähler) ist noch nicht gegen Corona geimpft - das sorgte bei Markus Söder für Unmut (Archivbild). © Peter Kneffel/dpa/Archiv

Söder-Vize Hubert Aiwanger ist noch nicht gegen Corona geimpft. Jetzt sagte er sicherheitshalber alle Termine ab, denn er hatte möglicherweise Kontakt zu einem positiv Getesteten.

München - Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) hat wegen eines - wenn auch nicht direkten - Kontakts mit einem Corona*-positiv getesteten Abgeordneten alle Termine der kommenden Tage abgesagt. Ein zweifach geimpfter Abgeordneter sei nach einer Sitzung der Landtagsfraktion der Freien Wähler mit einem Schnelltest positiv auf Corona getestet worden. Das teilte das Ministerium am Mittwoch (20. Oktober) in München mit.

Hubert Aiwanger sagt Termine ab - Möglicher Kontakt mit Corona-Infiziertem

„Aiwanger hatte an der Sitzung teilgenommen, jedoch keinen näheren Kontakt mit dem betreffenden Abgeordneten“, hieß es in der Mitteilung. Daher müsse der Vize von Ministerpräsident Markus Söder* nicht in Quarantäne. Er sage aber dennoch „sicherheitshalber“ seine öffentlichen Termine der nächsten Tage ab und lasse sich weiter täglich testen. Aiwanger hat sich bisher nicht gegen Corona impfen lassen.

Video: Zehn Dinge, die Sie über Hubert Aiwanger wissen müssen

(Übrigens: Unser Bayern-Newsletter informiert Sie über alle wichtigen Geschichten aus dem Freistaat. Melden Sie sich hier an.)

Söder-Vize Aiwanger noch nicht gegen Corona geimpft

Sein „Nein“ zur Impfung begründete Aiwanger zwischenzeitlich mit Berichten über massive Nebenwirkungen* auch in seinem Bekanntenkreis, ohne dies aber näher auszuführen. Immer wieder gab es an seiner Haltung Kritik von CSU-Chef Söder oder Gesundheitsminister Klaus Holetschek. (kam/dpa) *Merkur.de/bayern ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare