Hubschrauber bei Straubing abgestürzt

1 von 4
Feuerwehrmänner untersuchen am Mittwoch auf dem Flugplatz in Straubing (Niederbayern) einen völlig ausgebrannten Hubschrauber. Bei dem Absturz ist der Pilot der Maschine nur leicht verletzt worden.
2 von 4
Feuerwehrmänner untersuchen am Mittwoch auf dem Flugplatz in Straubing (Niederbayern) einen völlig ausgebrannten Hubschrauber. Bei dem Absturz ist der Pilot der Maschine nur leicht verletzt worden.
3 von 4
Feuerwehrmänner untersuchen am Mittwoch auf dem Flugplatz in Straubing (Niederbayern) einen völlig ausgebrannten Hubschrauber. Bei dem Absturz ist der Pilot der Maschine nur leicht verletzt worden.
4 von 4
Feuerwehrmänner untersuchen am Mittwoch auf dem Flugplatz in Straubing (Niederbayern) einen völlig ausgebrannten Hubschrauber. Bei dem Absturz ist der Pilot der Maschine nur leicht verletzt worden.

Atting - Hubschrauber bei Straubing abgestürzt

Auch interessant

Meistgelesen

Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
37-jähriger Randalierer:Todesursache aufgeklärt
37-jähriger Randalierer:Todesursache aufgeklärt
Weil er Deutscher sein will: Brite bittet am Flughafen München um Asyl
Weil er Deutscher sein will: Brite bittet am Flughafen München um Asyl
Brennender Tanklaster: Fast wäre er explodiert
Brennender Tanklaster: Fast wäre er explodiert

Kommentare