Polizei ermittelt

Jugendliche mit Papas Wagen auf Spritztour - Was den beiden zum Verhängnis wurde

Hof - Ein 17-Jähriger und eine 16-jährige Freundin haben auf einer abendlichen Auto-Spritztour Hof erkundet - ohne Führerschein und mit dem Wagen des Vaters des Mädchens.

Die beiden fielen einer Polizeistreife wegen ihres jungen Aussehens auf, wie die Polizeiinspektion Hof am Samstagmorgen mitteilten. Bei der Kontrolle am Freitagabend stellte sich heraus: Das Auto gehörte dem Vater der 16-jährigen Beifahrerin. Sie hatte sich den Schlüssel ohne Erlaubnis genommen und ihrem Kumpel gegeben. Gegen die Jugendlichen ermittelt die Polizei jetzt wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und des unbefugten Gebrauchs eines Kraftfahrzeugs.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Er ließ AfD-Plakate abhängen: Bürgermeister übel beschimpft?
Er ließ AfD-Plakate abhängen: Bürgermeister übel beschimpft?
Auto und Lkw stoßen zusammen - Fahrer stirbt in seinem Wrack - anders Auto fährt einfach weiter
Auto und Lkw stoßen zusammen - Fahrer stirbt in seinem Wrack - anders Auto fährt einfach weiter
Mit so wenig Einsatz gewann ein unbekannter Spieler 2,4 Millionen Euro im Lotto
Mit so wenig Einsatz gewann ein unbekannter Spieler 2,4 Millionen Euro im Lotto
Mega-Event mit zehntausenden Besuchern: Bayerns größter Apfelmarkt in Bad Feilnbach startet
Mega-Event mit zehntausenden Besuchern: Bayerns größter Apfelmarkt in Bad Feilnbach startet

Kommentare