Landkreis Hof

Dachstuhl eines Bauernhaus brennt - sechs Verletzte

Bei einem Dachstuhlbrand in Helmbrechts (Landkreis Hof) sind sechs Menschen leicht verletzt worden.

Helmbrechts - Der 46 Jahre alte Hauseigentümer und sein 78-jähriger Vater konnten das alte Bauernhaus selbst verlassen, erlitten aber eine leichte Rauchvergiftung und wurden ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Vier Feuerwehrleute zogen sich beim Löschen am Samstagabend ebenfalls eine leichte Rauchvergiftung zu. Zunächst hatte es in einem Zimmer in dem Haus gebrannt, die Flammen gingen aber schnell auf den Dachstuhl über. Es entstand ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro. Die Ursache des Brandes war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Evakuierung in Straubing: Fliegerbombe erfolgreich entschärft
Evakuierung in Straubing: Fliegerbombe erfolgreich entschärft
Reichsbürger bei Hof festgenommen - Polizist verletzt
Reichsbürger bei Hof festgenommen - Polizist verletzt
Auf Lastwagen aufgefahren: Motorrad fängt Feuer - Mann (58) stirbt in den Flammen
Auf Lastwagen aufgefahren: Motorrad fängt Feuer - Mann (58) stirbt in den Flammen
Wetter in Bayern: Unwetterwarnungen für die erste Woche der Pfingstferien
Wetter in Bayern: Unwetterwarnungen für die erste Woche der Pfingstferien

Kommentare