Lkw-Unfall: Flüssiges Alu läuft aus

1 von 22
Dramatischer Unfall im Landkreis Mühldorf: Am Montagabend war ein Lkw, beladen mit 800 Grad heißem, flüssigen Aluminium in eine Wiese gekippt. Die Feuerwehr versuchte das Auslaufen des Alus zu verhindern. 
2 von 22
Dramatischer Unfall im Landkreis Mühldorf: Am Montagabend war ein Lkw, beladen mit 800 Grad heißem, flüssigen Aluminium in eine Wiese gekippt. Die Feuerwehr versuchte das Auslaufen des Alus zu verhindern. 
3 von 22
Dramatischer Unfall im Landkreis Mühldorf: Am Montagabend war ein Lkw, beladen mit 800 Grad heißem, flüssigen Aluminium in eine Wiese gekippt. Die Feuerwehr versuchte das Auslaufen des Alus zu verhindern. 
4 von 22
Dramatischer Unfall im Landkreis Mühldorf: Am Montagabend war ein Lkw, beladen mit 800 Grad heißem, flüssigen Aluminium in eine Wiese gekippt. Die Feuerwehr versuchte das Auslaufen des Alus zu verhindern. 
5 von 22
Dramatischer Unfall im Landkreis Mühldorf: Am Montagabend war ein Lkw, beladen mit 800 Grad heißem, flüssigen Aluminium in eine Wiese gekippt. Die Feuerwehr versuchte das Auslaufen des Alus zu verhindern. 
6 von 22
Dramatischer Unfall im Landkreis Mühldorf: Am Montagabend war ein Lkw, beladen mit 800 Grad heißem, flüssigen Aluminium in eine Wiese gekippt. Die Feuerwehr versuchte das Auslaufen des Alus zu verhindern. 
7 von 22
Dramatischer Unfall im Landkreis Mühldorf: Am Montagabend war ein Lkw, beladen mit 800 Grad heißem, flüssigen Aluminium in eine Wiese gekippt. Die Feuerwehr versuchte das Auslaufen des Alus zu verhindern. 
8 von 22
Dramatischer Unfall im Landkreis Mühldorf: Am Montagabend war ein Lkw, beladen mit 800 Grad heißem, flüssigen Aluminium in eine Wiese gekippt. Die Feuerwehr versuchte das Auslaufen des Alus zu verhindern. 

Mühldorf am Inn - Dramatischer Gefahrgut-Unfall bei Mühldorf. Ein Lkw, der 24 Tonnen flüssiges und 800 Grad heißes Aluminium geladen hatte, ist von der Straße abgekommen und umgekippt. Die Feuerwehr war bis tief in die Nacht im Einsatz. Die Bilder:

Auch interessant

Meistgelesen

Grausiger Unfall in Grundschule: Mädchen (8) verliert Teil des Zeigefingers
Grausiger Unfall in Grundschule: Mädchen (8) verliert Teil des Zeigefingers
Verstorbene Kinder der Traktor-Tragödie in Balderschwang wurden nun beerdigt
Verstorbene Kinder der Traktor-Tragödie in Balderschwang wurden nun beerdigt
Tod bei Trinkgelage: 46-Jähriger erstickt an seinem Blut - neue Spuren aufgetaucht
Tod bei Trinkgelage: 46-Jähriger erstickt an seinem Blut - neue Spuren aufgetaucht
Schon wieder: Nächstes Unternehmen streicht Züge in Bayern - Problem greift um sich 
Schon wieder: Nächstes Unternehmen streicht Züge in Bayern - Problem greift um sich 

Kommentare