Im Drogenrausch

Mann läuft nackt über die Autobahn - und hat keine Erklärung dafür

Im Drogenrausch ist ein 26-Jähriger nackt über die Autobahn 7 am deutsch-österreichischen Grenztunnel in Füssen gelaufen.

Füssen - Da der Mann am frühen Samstagmorgen „keine schlüssige Erklärung für seine Darbietung im Adamskostüm liefern konnte“, brachten ihn Beamte der Bundespolizei zur örtlichen Polizei.

Wie die Ermittler am Sonntag mitteilten, konnten sie schnell feststellen, dass der Mann Drogen genommen hatte. Sie durchsuchten daraufhin das Zimmer des 26-Jährigen in einem nahen Hotel und fanden Ecstasy in seinem Rucksack. Als die Polizei ihm Handfesseln anlegen wollte, leistete der Mann Widerstand. Er erhielt nicht nur eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, sondern auch wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Armin Weigel

Auch interessant

Meistgelesen

Vier Stunden Nervenkrieg: Bergwacht sucht verschollenen Urlauber-Hund in Felswand
Vier Stunden Nervenkrieg: Bergwacht sucht verschollenen Urlauber-Hund in Felswand
Zeugen gesucht: Mädchen (9) wird frontal von Auto erfasst und stirbt
Zeugen gesucht: Mädchen (9) wird frontal von Auto erfasst und stirbt
Todesdrama in Niederbayern: Junger Erntehelfer gerät unter Getreide-Berg
Todesdrama in Niederbayern: Junger Erntehelfer gerät unter Getreide-Berg
Nach „Reichsbürger“-Fall: Polizist wegen Waffenverstoß vor Gericht
Nach „Reichsbürger“-Fall: Polizist wegen Waffenverstoß vor Gericht

Kommentare