Bayreuther Festspiele

Marek Janowski dirigiert „Parsifal“ für kranken Hartmut Haenchen

+
Der Dresdner Dirigent Hartmut Haenchen hat seinen „Parsifal“-Einsatz bei den Bayreuther Festspielen am Freitag kurzfristig wegen Krankheit abgesagt.

Bayreuth - Der Dresdner Dirigent Hartmut Haenchen hat seinen „Parsifal“-Einsatz bei den Bayreuther Festspielen am Freitag kurzfristig wegen Krankheit abgesagt.

Für ihn sprang Marek Janowski ein, wie die Festspielleitung über Facebook und Twitter mitteile. Sie dankte „Maestro Marek Janowski sehr herzlich für die Übernahme“. Für Janowski bedeutet das ein Mammutprogramm. Am Donnerstag hatte der musikalische Leiter des „Ring des Nibelungen“ noch bei der ebenfalls mehr als sechsstündigen „Götterdämmerung“ am Pult gestanden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Messerattacke im ICE: Lange Haftstrafe für Angeklagten
Messerattacke im ICE: Lange Haftstrafe für Angeklagten
Kripo zerschlägt osteuropäische Einbrecherbanden
Kripo zerschlägt osteuropäische Einbrecherbanden
Mann muss ins Gefängnis - sein Fernseher soll mit
Mann muss ins Gefängnis - sein Fernseher soll mit
Darum ist die Region Freising ein wahres Mekka für Autodiebe
Darum ist die Region Freising ein wahres Mekka für Autodiebe

Kommentare