Polizei sucht per Hubschrauber

Zwei Maskierte überfallen Tankstelle - Täter noch auf der Flucht

Zwei maskierte und schwarz gekleidete Männer haben am Dienstagabend im niederbayerischen Pocking eine Tankstelle überfallen und einen vierstelligen Betrag erbeutet.

Pocking - Nach Angaben der Polizei glaubte die Angestellte der Tankstelle zunächst an einen Halloween-Scherz, bis die Täter sie mit einer Waffe bedrohten. Die jungen Männer flüchteten zu Fuß mit dem Geld. Die Polizei setzte bei der Fahndung auch einen Hubschrauber ein, dennoch waren die Täter auch am Mittwochmorgen noch nicht gefasst. Die 52-Jährige Angestellte blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Brand in Bamberger Flüchtlingsheim: Ein Mensch stirbt
Brand in Bamberger Flüchtlingsheim: Ein Mensch stirbt
Dieb stiehlt Leergut und will dann Pfand einkassieren 
Dieb stiehlt Leergut und will dann Pfand einkassieren 
Messerattacke im ICE: Lange Haftstrafe für Angeklagten
Messerattacke im ICE: Lange Haftstrafe für Angeklagten
Kripo zerschlägt osteuropäische Einbrecherbanden
Kripo zerschlägt osteuropäische Einbrecherbanden

Kommentare