Ursache unklar

Mehrere Kinder bei Brand in Straubing verletzt

Straubing - Beim Brand einer Doppelhaushälfte in Straubing sind vier Menschen verletzt worden - darunter drei Kinder.

Die Verletzten erlitten Rauchvergiftungen und kamen ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Das Feuer brach am Sonntagabend im Obergeschoss aus und griff auf den Dachstuhl über. Die Feuerwehr löschte den Brand. Es entstand ein Schaden von 150 000 Euro. Die Ursache war noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Unwetter in München und Umland: Katwarn gibt Entwarnung
Unwetter in München und Umland: Katwarn gibt Entwarnung
Zugspitzregion: Bayer in Tirol vermisst
Zugspitzregion: Bayer in Tirol vermisst
Schüsse von Reichsbürger - Anklage gegen Polizist teils abgelehnt
Schüsse von Reichsbürger - Anklage gegen Polizist teils abgelehnt
Helfer-Duo stoppt bewusstlosen Lkw-Fahrer auf Autobahn
Helfer-Duo stoppt bewusstlosen Lkw-Fahrer auf Autobahn

Kommentare