24-Jähriger in Klinik eingeliefert

Streit in Disko eskaliert: Mann geht auf Kontrahenten mit Messer los und verletzt ihn

Ein Streit in einer Disko in der Oberpfalz ist eskaliert. Ein 22-Jähriger attackierte dabei einen anderen jungen Mann mit einem Messer.

Neumarkt - Bei einem Streit in einer Diskothek in Neumarkt in der Oberpfalz hat ein 22-Jähriger einen 24 Jahre alten Partygast mit einem Taschenmesser angegriffen und verletzt. Der Tatverdächtige wurde nach seiner Flucht festgenommen und soll am Sonntag einem Ermittlungsrichter vorgeführt werden, wie die Polizei am Samstag mitteilte. 

Der Verletzte kam in den Morgenstunden in ein Krankenhaus. Es habe aber keine Lebensgefahr bestanden, so die Beamten. Die Ermittler werfen dem 22-jährigen Festgenommenen versuchte Tötung vor. Die Motive des Streits und der Eskalation waren zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Sven Hoppe (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Er selbst war der Wolf - Schäfer täuscht monatelang Schafsklau vor
Er selbst war der Wolf - Schäfer täuscht monatelang Schafsklau vor
Prozess nach tödlicher Schlägerei in Passau: „Komplettes moralisches Versagen“ 
Prozess nach tödlicher Schlägerei in Passau: „Komplettes moralisches Versagen“ 
Chaos auf der A8: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung - Feuerwehr muss mit Atemschutz arbeiten
Chaos auf der A8: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung - Feuerwehr muss mit Atemschutz arbeiten
Keine Stille Nacht allein unterm Baum
Keine Stille Nacht allein unterm Baum

Kommentare