Wo ist Ute Weichselbaumer?

Polizei bittet um Mithilfe: 53-Jährige aus Altenmarkt vermisst

Ute Weichselbaumer wird vermisst.

Die Polizei Trostberg bittet um Mithilfe in einem Vermisstenfall. Ute Weichselbaumer aus Trostberg ist seit Donnerstagnachmittag nicht mehr nach Hause gekommen.  

Altenmarkt - Die Polizei Trostberg sucht derzeit nach Ute Weichselbaumer. Die 53-jährige ist seit Donnerstagabend, 14.09.17 aus der familiären Wohnung in Altenmarkt (Lkr. Traunstein) abgängig, berichtet das Polizeipräsidium Oberbayern Süd. Die Vermisste wurde zuletzt am Donnerstagmittag gesehen. Wo sich die Vermisste derzeit aufhält ist nicht bekannt. Angehörige, Freunde und Bekannte konnten dazu keine Angaben machen. Eine Überprüfung der bislang bekannten Anlaufadresse verlief erfolglos.

Ute Weichselbaumer ist 174 groß und schlank. Über die zuletzt getragene Bekleidung liegen keine Erkenntnisse vor.

Die Polizei bittet um Hilfe: Wer hat die Vermisste gesehen oder kann Hinweise zum Aufenthalt geben? Sachdienliche Hinweise bitte unter der Tel. 08621/98420 an die Polizeiinspektion Trostberg.

Lesen Sie mehr Informationen dazu bei unseren Kollegen von chiemgau24.de*.

mm/tz

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Ist dieser Mann Schuld an der Gartenlauben-Tragödie?
Ist dieser Mann Schuld an der Gartenlauben-Tragödie?

Kommentare