In der Nähe von Schweinfurt

Radfahrerin wird von Radlader erfasst - tot

Eine 76 Jahre alte Radfahrerin ist nach einem Zusammenstoß mit einem Radlader in Poppenhausen (Landkreis Schweinfurt) gestorben.

Poppenhausen - Der 47 Jahre alte Fahrer des Baufahrzeugs wollte am Dienstag nach links auf einen Feldweg abbiegen. „Dabei erkannte er offenbar zwei entgegenkommende Fahrradfahrer zu spät“, teilte die Polizei mit. Während der 80 Jahre alte Mann gerade noch rechtzeitig von seinem Rad abspringen konnte, wurde seine Lebensgefährtin von dem Gefährt erfasst. Die Schweinfurterin starb noch an der Unfallstelle an ihren schweren Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Kripo zerschlägt osteuropäische Einbrecherbanden
Kripo zerschlägt osteuropäische Einbrecherbanden
Mann muss ins Gefängnis - sein Fernseher soll mit
Mann muss ins Gefängnis - sein Fernseher soll mit
Darum ist die Region Freising ein wahres Mekka für Autodiebe
Darum ist die Region Freising ein wahres Mekka für Autodiebe
Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf
Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf

Kommentare