Sperrung wegen Bergungsarbeiten 

Lkw-Unfall auf der A 93: 40-Tonner verkeilen sich ineinander

Bei einem Lkw-Unfall auf der A 93 verkeilten sich die beiden 40-Tonner ineinander. Wegen Bergungsarbeiten ist die Autobahn in beiden Richtungen gesperrt. 

Rosenheim - Auf der A 93 kam es am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr in der Nähe der Anschlussstelle Reischenhart in Fahrtrichtung Rosenheim zu einem Unfall zwischen zwei 40-Tonnen-LKW. Da sich die Fahrzeuge ineinander verkeilt haben, musste für die Bergungsarbeiten die Autobahn in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. 

Die Sperrung wird laut einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd noch einige Stunden andauern. Beide LKW-Fahrer wurden verletzt.

Lesen Sie auch: 

Lagerhalle in Flammen: Brand hält Einsatzkräfte noch immer in Atem.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa / Stefan Puchner (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Schock auf Autobahn: Mann entdeckt Mädchen mit aufgeschlitzten Wangen - Polizei klärt Situation auf
Schock auf Autobahn: Mann entdeckt Mädchen mit aufgeschlitzten Wangen - Polizei klärt Situation auf
Autobahnbrücke stürzte vor zwei Jahren ein - jetzt sollen drei Ingenieure angeklagt werden 
Autobahnbrücke stürzte vor zwei Jahren ein - jetzt sollen drei Ingenieure angeklagt werden 
Bayer fährt wegen Drogendelikt zum Anwalt, da ertappen ihn die Polizisten bekifft am Steuer 
Bayer fährt wegen Drogendelikt zum Anwalt, da ertappen ihn die Polizisten bekifft am Steuer 
Passauer sind stinksauer auf ARD-Moderator Plasberg - sogar der OB schaltet sich ein
Passauer sind stinksauer auf ARD-Moderator Plasberg - sogar der OB schaltet sich ein

Kommentare