Brummi blockiert Fahrbahn

Sattelzug kommt auf der Autobahn ins Schleudern und kippt um

+
Ein verunglückter Lkw lag auf der Autobahn 96 zwischen Landsberg und Buchloe und blockierte beide Fahrbahnen. Der mit Metallteilen voll beladene Sattelzug war ins Schleudern geraten und umgekippt

Auf der Autobahn 96 kommt ein Sattelzug ins Schleudern und kippt um. Für mehrere Stunden war die Autobahn gesperrt.

Landsberg am Lech - Auf der Autobahn München-Lindau (A96) ist am Mittwochnachmittag ein Sattelzug umgekippt. Der Lkw hatte sich aus ungeklärten Gründen aufgeschaukelt, geriet dadurch ohne Fremdeinwirkung ins Schleudern und kippte schließlich um, wie die Polizei mitteilte. Das Gespann aus der Schweiz landete zwischen den Anschlussstellen Landsberg-West und Buchloe-Ost quer auf der Autobahn in Richtung Lindau und blockierte beide Fahrstreifen. Der 48-jährige Fahrer blieb unverletzt. Für die Bergung des mit Metallteilen beladenen Brummis blieb die Autobahn Richtung Lindau stundenlang gesperrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 50 000 Euro.

dpa/lby

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Evakuierung in Straubing: Fliegerbombe erfolgreich entschärft
Evakuierung in Straubing: Fliegerbombe erfolgreich entschärft
Wetter in Bayern: Unwetterwarnungen für die erste Woche der Pfingstferien
Wetter in Bayern: Unwetterwarnungen für die erste Woche der Pfingstferien
Auf Lastwagen aufgefahren: Motorrad fängt Feuer - Mann (58) stirbt in den Flammen
Auf Lastwagen aufgefahren: Motorrad fängt Feuer - Mann (58) stirbt in den Flammen
Frau will nur Radio hören - und setzt Auto an die Wand
Frau will nur Radio hören - und setzt Auto an die Wand

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.