Polizei nimmt Tier auf

Schildkröte schleicht sich zum Seniorenheim

Heimlich, still und leise hat eine Schildkröte in Unterfranken Reißaus genommen und einen Ausflug zu einem Seniorenheim gemacht.

Bad Brückenau – Heimlich, still und leise hat eine Schildkröte in Unterfranken Reißaus genommen und einen Ausflug zu einem Seniorenheim gemacht. Die Bewohner entdeckten das Tier auf der Terrasse und alarmierten die Polizei, die die Schildkröte in der Nacht zum Mittwoch bei sich aufnahm. Am Vormittag befragten die Beamten die Nachbarschaft in Bad Brückenau (Landkreis Bad Kissingen) und konnten so die Eigentümerin des Reptils ermitteln. Die 29-Jährige hatte noch gar nicht bemerkt, dass das Tier ausgebüxt war. „Ob die Schildkröte in dem Seniorenheim schon mal nach einer Unterkunft für später schauen wollte, ist nicht bekannt“, witzelte die Polizei.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf
Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf
Wie Razzia in München: Herrmann will Großeinsätze der Polizei an Bayerns Bahnhöfen
Wie Razzia in München: Herrmann will Großeinsätze der Polizei an Bayerns Bahnhöfen
Feuerwehrmann spritzte Gaffer mit Wasser ab - jetzt macht er etwas Unerwartetes
Feuerwehrmann spritzte Gaffer mit Wasser ab - jetzt macht er etwas Unerwartetes
Polizei legt Coburger Drogenbande das Handwerk
Polizei legt Coburger Drogenbande das Handwerk

Kommentare