Er war wohl zu schnell

Schneematsch: Auto kracht in Baumgruppe - Fahrer tot

Im niederbayerischen Landkreis Kelheim ist ein Autofahrer in eine Baumgruppe gerast und ums Leben gekommen. Der 32-Jährige starb an der Unfallstelle.

Riedenburg - Auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn war der 32-Jährige in einer Kurve von der Straße abgekommen. Er dürfte mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein, teilte die Polizei mit. Der Unfall passierte am Dienstag kurz nach Mitternacht in Riedenburg. Der 32-Jährige starb an der Unfallstelle.

lby

Rubriklistenbild: © picture alliance / dp a

Auch interessant

Meistgelesen

Sohn führt Polizei zu dem Geheim-Lager seines Vaters - Beamte trauen ihren Augen nicht
Sohn führt Polizei zu dem Geheim-Lager seines Vaters - Beamte trauen ihren Augen nicht
Entführungsfall Ursula Herrmann: Bruder hat weiter Zweifel - doch es gibt eine Wende
Entführungsfall Ursula Herrmann: Bruder hat weiter Zweifel - doch es gibt eine Wende
Traditionelles Brautpaar-Aufwecken mal anders: Doch damit hat das Paar nicht gerechnet 
Traditionelles Brautpaar-Aufwecken mal anders: Doch damit hat das Paar nicht gerechnet 
Mann sucht verlorenen Gegenstand in Gully - und stirbt auf tragische Weise
Mann sucht verlorenen Gegenstand in Gully - und stirbt auf tragische Weise

Kommentare