Vorfahrt missachtet

Schulbus kollidiert mit Kleintransporter

Pilsach – Etwa 50 Kinder sind in der Oberpfalz beim Unfall eines Schulbusses mit dem Schrecken davongekommen. 

Nach Angaben der Polizei hatte der Fahrer des Busses am Donnerstag in Pilsach (Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz) an einer Kreuzung die Vorfahrtsregelung missachtet. Prompt stieß sein Gefährt mit einem Kleintransporter zusammen. Glücklicherweise blieben die beiden Fahrer sowie die rund 50 Schulkinder bei dem Unfall unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
37-jähriger Randalierer:Todesursache aufgeklärt
37-jähriger Randalierer:Todesursache aufgeklärt
Weil er Deutscher sein will: Brite bittet am Flughafen München um Asyl
Weil er Deutscher sein will: Brite bittet am Flughafen München um Asyl
Brennender Tanklaster: Fast wäre er explodiert
Brennender Tanklaster: Fast wäre er explodiert

Kommentare