Schreckliche Tragödie

Sportflugzeug stürzt ab - der Unfall endet tödlich

Nur Sekunden nach dem Start ist ein Mann im Landkreis Main-Spessart mit seinem Ultraleichtflugzeug abgestürzt und dabei ums Leben gekommen.

München - Nach Angaben der Polizei bohrte sich das Sportflugzeug am Montagnachmittag in einen Acker, kurz nachdem der Pilot auf dem Flugplatz bei Karlstadt abgehoben war. 

Durch den Aufprall fing die Maschine sofort Feuer. Der Pilot mittleren Alters war nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei allein unterwegs. Seine Identität und die Unfallursache sind Gegenstand der Ermittlungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / DS (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Autofahrerin kommt auf A8 ins Schleudern - fünf Menschen verletzt
Autofahrerin kommt auf A8 ins Schleudern - fünf Menschen verletzt
Bayer knackt den Lotto-Jackpot und wird Millionär - im Vergleich dazu war sein Einsatz mickrig
Bayer knackt den Lotto-Jackpot und wird Millionär - im Vergleich dazu war sein Einsatz mickrig
Streit ums Schneeräumen eskaliert völlig: Drei Verletzte - Polizei muss eingreifen
Streit ums Schneeräumen eskaliert völlig: Drei Verletzte - Polizei muss eingreifen
Mordfall Mezgin: Polizei sucht via „Aktenzeichen XY“ - 15 Hinweise gehen ein
Mordfall Mezgin: Polizei sucht via „Aktenzeichen XY“ - 15 Hinweise gehen ein

Kommentare