Verletzte bei Kutschenunfall auf Schloss Neuschwanstein

1 von 8
Bei einem Pferdekutschen-Unfall sind am Montag auf dem Weg zum Schloss Neuschwanstein mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizei in Kempten mitteilte, kippte gegen Mittag aus bislang ungeklärter Ursache eine Kutsche um.
2 von 8
Bei einem Pferdekutschen-Unfall sind am Montag auf dem Weg zum Schloss Neuschwanstein mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizei in Kempten mitteilte, kippte gegen Mittag aus bislang ungeklärter Ursache eine Kutsche um.
3 von 8
Bei einem Pferdekutschen-Unfall sind am Montag auf dem Weg zum Schloss Neuschwanstein mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizei in Kempten mitteilte, kippte gegen Mittag aus bislang ungeklärter Ursache eine Kutsche um.
4 von 8
Bei einem Pferdekutschen-Unfall sind am Montag auf dem Weg zum Schloss Neuschwanstein mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizei in Kempten mitteilte, kippte gegen Mittag aus bislang ungeklärter Ursache eine Kutsche um.
5 von 8
Bei einem Pferdekutschen-Unfall sind am Montag auf dem Weg zum Schloss Neuschwanstein mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizei in Kempten mitteilte, kippte gegen Mittag aus bislang ungeklärter Ursache eine Kutsche um.
6 von 8
Bei einem Pferdekutschen-Unfall sind am Montag auf dem Weg zum Schloss Neuschwanstein mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizei in Kempten mitteilte, kippte gegen Mittag aus bislang ungeklärter Ursache eine Kutsche um.
7 von 8
Bei einem Pferdekutschen-Unfall sind am Montag auf dem Weg zum Schloss Neuschwanstein mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizei in Kempten mitteilte, kippte gegen Mittag aus bislang ungeklärter Ursache eine Kutsche um.
8 von 8
Bei einem Pferdekutschen-Unfall sind am Montag auf dem Weg zum Schloss Neuschwanstein mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizei in Kempten mitteilte, kippte gegen Mittag aus bislang ungeklärter Ursache eine Kutsche um.

Verletzte bei Kutschenunfall auf Schloss Neuschwanstein

Auch interessant

Meistgelesen

Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
37-jähriger Randalierer:Todesursache aufgeklärt
37-jähriger Randalierer:Todesursache aufgeklärt
Weil er Deutscher sein will: Brite bittet am Flughafen München um Asyl
Weil er Deutscher sein will: Brite bittet am Flughafen München um Asyl
Brennender Tanklaster: Fast wäre er explodiert
Brennender Tanklaster: Fast wäre er explodiert

Kommentare