Für mehrere Stunden 

Blackout am Brückentag - Wo überall das Licht ausblieb und warum 

Viele Haushalte mussten im Kreis Aschaffenburg ohne elektrische Geräte in den Brückentag starten. Die Feuerwehr stand den Betroffenen jedoch zur Seite.

Waldaschaff - Blackout am Brückentag: Ein Stromausfall hat Menschen in Teilen des Landkreises Aschaffenburg den Start in die Woche erschwert. Wegen einer beschädigten Stromleitung mussten Bürger in Waldaschaff, Krombach, Blankenbach und Teilen Schöllkrippens laut Feuerwehr am Montagmorgen auf elektrische Geräte verzichten. Die Störung dauerte mehrere Stunden lang.

Gegen 9:00 Uhr war der Stromausfall beseitigt

Die Rettungskräfte standen eigenen Angaben zufolge in den Feuerwehrhäusern zur Hilfe bereit. Größere Probleme seien allerdings nicht bekannt geworden, sagte ein Sprecher. Gegen 9:00 Uhr funktionierten Lichter und Geräte dann wieder wie gewohnt.

Lesen Sie auch: „Stromausfall in Berlin-Charlottenburg: Extremisten am Werk?

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild / dpa / Daniel Bockwoldt

Auch interessant

Meistgelesen

Spraydose in Lagerfeuer geworfen - Jugendtreff nimmt verheerendes Ende
Spraydose in Lagerfeuer geworfen - Jugendtreff nimmt verheerendes Ende
Notsituation: Frau in den Geburtswehen steht im Stau - doch dann passiert etwas Wunderbares
Notsituation: Frau in den Geburtswehen steht im Stau - doch dann passiert etwas Wunderbares
A94: Auto rast in Gegenverkehr - zwei Menschen schwer verletzt
A94: Auto rast in Gegenverkehr - zwei Menschen schwer verletzt
Illegale Einwanderung durch Garmisch: Schleuserjagd auf neuer Route
Illegale Einwanderung durch Garmisch: Schleuserjagd auf neuer Route

Kommentare