Neue Wege in alten Häusern

Familienabenteuer: Wir bringen Sie ins Freilichtmuseum Glentleiten

+
Geschichte zum Anfassen: Spaß, Spiel und Lernen sind im Freilichtmuseum Glentleiten vereint.

Töpfern, Basteln, Naschen: Das Freilichtmuseum Glentleiten lockt mit tollen Attraktionen in den Sommerferien. Wir bringen fünf Familien gratis zum Abenteuer.

Wie entwickelte sich das Leben der Oberbayern von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart? Geschichte zum Anfassen zeigt das Freilichtmuseum Glentleiten. 

Über 60 historische Gebäude sind auf dem 40 Hektar großen Gelände wieder aufgebaut und eingerichtet – umrandet von Gärten, Wäldern und Weiden mit Schafen, Kaltblutpferden und Rindern.

Für die Sommerferien wartet ein spannendes Programm: In offenen Werkstätten können Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Beispiel mit Ton arbeiten. Ob Anhänger oder Geschirr bemalen oder selber Schüsseln formen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 

Wie Senf hergestellt wird, können Eltern mit ihren Kindern erleben. Für Großeltern und Enkel heißt es Vorhang auf beim gemeinsamen Bauen von Marionetten. Wer wissen will, wie man eine duftende Salbe herstellt, kann bei der Kinderkräuterapotheke vorbeischauen. 

Naschkatzen kommen beim Apfeltaschenbacken auf ihre Kosten. sab

Freilichtmuseum Glentleiten

Geöffnet bis Montag, 11. November, An der Glentleiten 4, 82439 Großweil, Öffnungszeiten bis Ende September: täglich von 9 bis 18 Uhr, Eintritt sowie Infos zu den Veranstaltungen unter: www.glentleiten.de

Verlosung

Wir verlosen 5 Familienkarten.
Teilnahmeschluss ist am 25. Juli. 

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Eine große Auswahl weiterer kostenloser Gewinnspiele finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Gewinnen Sie einen Erlebnisaufenthalt im Europa-Park für die ganze Familie
Gewinnen Sie einen Erlebnisaufenthalt im Europa-Park für die ganze Familie

Kommentare