Bericht über Geldprobleme

Dschungelcamp 2019: Wie pleite sind die nächsten Kandidaten von RTL?

+
Die Dschungelcamp-Kandidaten Domenico de Cicco (links) und Bastian Yotta sollen laut Bild-Zeitung Geldprobleme gehabt haben.

Wie eng ist es bei den Kandidaten im Dschungelcamp 2019? Ein Bericht bringt einige der Teilnehmer mit ernsten Geldsorgen in Verbindung.

Für so viel Geld kann man schon mal Känguru-Hoden essen und Buschschwein-Sperma schlucken: Wie die Bild-Zeitung berichtet soll der RTL-Dschungelkönig bzw. die RTL-Dschungelkönigin im Dschungelcamp 2019 ein sechsstelliges Preisgeld bekommen.

Wenn die Dschungelcamp-Kandidaten erzählen, warum sie in den australischen Busch ziehen, kommen meistens solche Begründungen: „Ich will an meine Grenzen gehen!“ oder „Ich will abnehmen und weniger rauchen!“. Das Wort „Geld“ fällt in den seltensten Fällen. Wie es der Zufall will, tauchen jedes Jahr im Zusammenhang mit den Dschungelcamp Medienberichte auf, nach denen der eine oder andere Kandidat ein wenig klamm sein soll.

Siehe da: Aktuell berichtet die Bild-Zeitung über (mögliche) Geldprobleme einiger Kandidaten im Dschungelcamp 2019. „Wie klamm sind die neuen Dschungelcamper?“, fragt die Boulevardzeitung und macht bei vier Kandidaten den „Finanzcheck“.

Bastian Yotta: War der Dschungelcamp-Kandidat schon einmal pleite?

Heute macht Bastian Yotta (41) in den USA einen auf Multi-Millionär. Woher das Geld kommen soll, ließ sich nie genau klären. Immerhin: Das Vermögen-Magazin schätzte Anfang 2018 seinen Reichtum auf drei Millionen Euro. Wie die Bild berichtet, wurde im Jahr 2009 beim Amtsgericht Landshut gegen ihn ein Insolvenzverfahren (Aktenzeichen: IN 126/09) eröffnet. Damals soll er Schulden in Höhe von 27.160 Euro gehabt haben. 

Heute wohnt er in Los Angeles und ist - wie erwähnt - Multi-Millionär. Aber haben seine Gläubiger von damals das Geld jemals wieder gesehen? Auf Anfrage der Bild wollte Bastian Yotta sich auf diese Frage nicht äußern. 

Sibylle Rauch: Dschungelcamp 2019 soll die Finanzen stabilisieren

Mit den „Eis am Stiel“-Filmen wurde Sibylle Rauch (58) berühmt. In den 80ern und 90ern drehte sie Pornos - angeblich aus Geldnot. Später rutschte sie sogar in die Prostitution ab. Laut Bild-Zeitung soll sie für ihre Teilnahme am Dschungelcamp 2019 eine sechsstellige Summe bekommen.

Im Interview mit OE24.TV verriet Sibylle Rauch im April: Sie habe „ein Riesen-TV-Format bekommen. Das ist dingfest und da werde ich mein Bestes geben.“ Das Engagement werde ihr auch ein „größeres Honorar“ verschaffen. 

Wie lange ihr die Gage bleibt? Laut Bild soll sie auch heute „immer noch nicht gut mit Geld umgehen können“.

Domenico De Cicco: Dschungelcamp-Kandidat soll Schulden gehabt haben

Domenico De Cicco (35) dürfte schon für seine Teilnahme an der Shows „Die Bachelorette“ und „Bachelor in Paradise" 2017 und 2018 ein paar Euros bekommen haben. Zuvor war er wohl klamm: Wie die Bild berichtete, verweigerte er 2016 einen Offenbarungseid (DR II 690/16). „Erst drei Monate später zahlte er seine Schulden ab.“

Nach Informationen der Boulevardzeitung soll die Wirtschaftsauskunftei Creditreform sogar empfehlen, im Zusammenhang mit dem Dschungelcamp-Kandidaten „Kredite und Geschäftsbeziehungen abzulehnen“. Auf Bild-Anfrage wollte er sich dazu nicht äußern.

Tommi Piper: Hat der Kandidat im Dschungelcamp 2019 aktuelle Geldprobleme?

So kann man seine Meinung ändern: In einem Gespräch mit der Münchner Boulevardzeitung tz zu seinem 75. Geburtstag hob Alf-Sprecher Tommi Piper (77) im März 2016 noch hervor, dass er ein Angebot für das Dschungelcamp abgelehnt habe. Der Grund: „Ich lasse mich doch nicht zum Affen machen.“

Mehr als zwei Jahre später scheint er seine Meinung komplett geändert zu haben: Laut Bild ist Piper ein Kandidat im Dschungelcamp 2019. Ein Bericht der tz aus dem Juni 2018 lässt erahnen, dass ihn wohl die Gage in den australischen Busch lockt: „Ausbleibende Rollenangebote, schrumpfende Synchronaufträge, kaum noch Werbebuchungen: Schauspieler Tommi Piper (77) kämpft ums Überleben.“

Wie die Bild berichtet, war Piper nach dem Aus von Alf (lief von 1988 bis 1991) pleite: „Zu viele Partys, teure Autos – irgendwann war das Geld weg. “ Auf Nachfrage der Boulevardzeitung erklärt er im November 2018: „Ich habe keinen Kredit, keine Schulden.“ Oder wie Alf sagen würde: „Null Problemo!“

Video: Dschungelcamp 2019: Sind das die nächsten Kandidaten?

fro

Quelle: tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bilder vom Bambi 2018: Diese Stars waren in Berlin dabei
Bilder vom Bambi 2018: Diese Stars waren in Berlin dabei
„Billig“: RTL-Moderatorin Nazan Eckes zeigt allen, was sie unter dem Bambi-Kleid trägt - Fans sind schockiert
„Billig“: RTL-Moderatorin Nazan Eckes zeigt allen, was sie unter dem Bambi-Kleid trägt - Fans sind schockiert
„Bauer sucht Frau”: Zwillingsschwester von Tayisiya kommt zu Besuch - Problem für Landwirt Matthias?
„Bauer sucht Frau”: Zwillingsschwester von Tayisiya kommt zu Besuch - Problem für Landwirt Matthias?
Kriselt es beim „Bauer sucht Frau“-Paar? Jetzt zeigen Bilder, wie es um Narumol & Josef wirklich steht
Kriselt es beim „Bauer sucht Frau“-Paar? Jetzt zeigen Bilder, wie es um Narumol & Josef wirklich steht

Kommentare