Scheidung von Adel Tawil

Nach „Promi Big Brother“-Exit: Jasmin Tawil spricht über neue Liebe - So soll ihr Traummann sein

Jasmin Tawil musste den „Promi Big Brother“-Container verlassen. Im Anschluss war sie in der PBB-Late-Night-Show zu Gast und verriet ein paar Geheimnisse.

  • Jasmin Tawil bei „Promi Big Brother“ 2020: So schlägt sie sich
  • Bei „Promi Big Brother" 2020: Jasmin spricht bei Sat. 1 offen über Trennung von Adel Tawil
  • Nach PBB-Aus: Jasmin spricht erstmals über ihr Liebesleben und die Schlagzeilen

Update vom 15. August 2020: Schluss, aus, vorbei - An Tag 8 war für Jasmin Tawil Schluss mit dem Kapitel „Promi Big Brother“ 2020. Die Ex-Frau von Adel Tawil wurde knallhart herausgewählt und hat nicht mehr die Chance auf das Preisgeld. Nachdem Jasmin den Märchenwald verließ, durfte sie auf geradem Wege bei Melissa Khalaj und Jochen Bendel in der PBB-Late-Night-Show Platz nehmen und aus dem Nähkästchen plaudern. Doch bevor sie das tat, hatte sie erstmals die Chance, sich selbst zu googeln.

Besonders eine Schlagzeile, dass sie noch nicht über Trennung von Ex-Mann Adel Tawil hinweg sei, fiel ihr direkt ins Auge. Auf die Nachfrage der Moderatoren, ob sie denn wirklich darüber hinweg sei, antwortete sie prompt: „Doch total.“ Anschließend ergänzt sie sogar: „Seit paar Wochen, wo ich anfange darüber zu reden, könnte ich mir auch wieder vorstellen, jemandem länger in die Augen zu schauen.“ Auf die Nachfrage wie er denn sein soll, antwortet Jasmin prompt: „Ein Gentleman, ehrlich, lustig, loyal."

  „Promi Big Brother“ 2020: Jetzt spricht GZSZ-Star Jasmin Tawil offen über Scheidung mit Sänger Adel Tawil

Erstmeldung vom 11. August 2020, 14.25 Uhr: In den letzten Jahren hat sich Jasmin Tawil ziemlich aus dem Fokus der Öffentlichkeit zurückgezogen - bis jetzt. Aktuell schlägt sie sich nämlich als Kandidatin durch das Sat.1-Format „Promi Big Brother“ 2020. Richtig bekannt geworden ist die heute 37-jährige durch ihre Rolle als Franziska Reuter bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Noch bekannte wurde sie durch ihren Ex-Mann und Sänger Adel Tawil. Die beiden waren 13 Jahre lang ein Paar, bis sie 2011 heirateten und sich schlussendlich 2014 wieder trennten. Danach folgten unschöne Schlagzeilen über die Trennung - keine leichte Zeit für Jasmin. Sechs Jahre später traut sie sich wieder in eine TV-Show, doch wie geht es ihr eigentlich heute? Bei „Promi Big Brother“ 2020 spricht sie ganz offen darüber

Jasmin Tawil bei „Promi Big Brother“: Wie geht sie mit dem Stress um?

Keine paar Tage sind vergangen und einige Kandidaten sind schon jetzt auf Krawall aus. Besonders polarisierend fällt dabei Schauspieler und DJ Senay Gueler (44) auf. Er hat es gefühlt jeden Tag auf jemand anderem abgesehen. Als erste Zielscheibe suchte er sich als erstes „Beauty & The Nerd“-Kandidatin Emmy raus. Keinen Tag später ist Jasmin an der Reihe. Der Grund für seine schlechte Laune: Sie will ihn einfach nicht alleine lassen: „Warum willst du mich jetzt rüberholen? Im Moment gehst du mir auf den Keks. Hör auf, andere Leute so positiv zu sehen“, ermahnt er sie. Ob das ganze Drama vielleicht doch eher am Nikotinentzug liegt? Vermutlich schon, denn einige Zeit später rechtfertigt er sein Verhalten so: „Ich kann auch auf die Zigaretten verzichten, dann bin ich aber weiter gereizt. Es ist nicht so, dass ich eklig sein will, es ist nur so, dass meine Nerven blank liegen.“ Ob Werner Hansch auch über einen Sport-Skandal ins Plaudern kam, weil bei ihm die Nerven blank lagen? Mit den Nerven am Ende könnten zumindest auch die anderen Kandidaten nach einer harten Strafe des Senders gewesen sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

*Anzeige* Null Uhr, Freitag, der 7. August. Heute beginnt offiziell das Projekt "#promibigbrother". Unsere Jasmin ist schon am Mittwoch in die Märchenwelt von PBB eingezogen. Sie freut sich sehr auf das Format, hat die Quarantäne-Zeit im Hotel gut überstanden. Jasmim hat sich bislang mega über eure lieben Worte gefreut. Die haben sie zusätzlich gestärkt. Jasmin möchte viel Spaß, Freude und einfach eine gute Zeit haben. Wir, ihr Team, freuen uns sehr, wenn ihr hier vorbeischaut und schreibt. Wir antworten euch in Jasmins Sinne. Wenn sie wieder draußen ist, werden wir ihr all eure lieben Nachrichten und (Glück-)Wünsche zeigen. Da wird sie bestimmt happy sein :))) Danke, danke, dass ihr in den nächsten Tagen (eventuell Wochen?) an ihrer Seite seid. #PBB#promibigbrother#jasmin#sat1#gzsz #mamaland Foto: SAT1/Marc Rehbeck

Ein Beitrag geteilt von Jasmin Tawil 🌅 (@jasmintawil) am

Sechs Jahre nach Trennung von Adel Tawil und: So geht es Jasmin heute

13 Jahre lang waren Jasmin und Adel ein paar, drei Jahre waren sie verheiratet und anschließend folgte die unschöne Trennung, begleitet von unzähligen Schlagzeilen. Anschließend tauchte sie ab, verschwand ganz aus Deutschland und tauchte auch Hawaii wieder auf - mit Baby. Mittlerweile ist ihr Sohn Ocean ein Jahr alt. Die Liebe zu dem leiblichen Vater Kadeem war nur von kurzer Dauer. Noch bevor Söhnchen Ocean zur Welt kam, trennte sich das Paar wieder. Die Teilnahme an „Promi Big Brother“ ist für Jasmin jetzt die Chance ihrem Sohn etwas zu ermöglichen:  „Man muss ja auch Geld verdienen, um seinem Kind Dinge zu ermöglichen. Das werde ich jetzt innerhalb von maximal drei Wochen tun“, verrät sie.

Im PBB-Container verrät sie jetzt erstmals, wie es ihr nach der gescheiterten Ehe mit Adel Tawil wirklich geht: „Die Scheidung war schon heftig. Ich habe danach zum Beispiel in Abu Dhabi oder Los Angeles gelebt. Es wurde gerne berichtet, dass ich abgestürzt sei, aber eigentlich bin ich eine Kämpferin, und Mutter zu sein, ist das Beste auf der Welt. Hoffentlich mag man mich“, erzählt sie im Interview. Auch Kanika Kaltenberg, eine Freundin von Jasmin äußert sich bei „Big Brother - Die Late Night Show“ zu Jasmins Vergangenheit: „Ich glaube, die ist jetzt wirklich Vollblut-Mama und die hat ganz andere Themen im Kopf, als jetzt noch an ihren Ex zu denken. Ich glaube wirklich, das Wichtigste ist Ocean", erklärt ihre Vertraute.

Wie hoch sind Jasmins Gewinnchancen bei PBB? Stimmen sie jetzt ab!

Indessen erzählte eine Kandidatin von ihrer tragischen Vergangenheit und beichtete: „War voller blauer Flecken".

Plötzlich taucht im PBB-Container ein bekannter TV-Star auf - wegen Kathy Kelly.

Rubriklistenbild: © Britta Petersen/dpa/picture alliance

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Die Bachelorette“ 2020: Jetzt meldet sich Melissas Ex-Freund zu Wort - Seitenhieb in Instagram-Story?
„Die Bachelorette“ 2020: Jetzt meldet sich Melissas Ex-Freund zu Wort - Seitenhieb in Instagram-Story?
Rätsel um neue „Sommerhaus der Stars“-Folge: RTL spricht von „technischen Problemen“ - Fans haben anderen Verdacht
Rätsel um neue „Sommerhaus der Stars“-Folge: RTL spricht von „technischen Problemen“ - Fans haben anderen Verdacht

Kommentare