Ressortarchiv: LOKALES

Die Spur führt nach Bad Tölz

Die Spur führt nach Bad Tölz

Bad Tölz – Hausdurchsuchungen, jede Menge Nahrungsergänzungsmittel, fragliche Produktbeschreibungen und ein sonderbarer Mentaltrainer: der Doping-Fall der Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi beschäftigt längst die Justiz. Nach Recherchen von Spiegel Online führt die Spur nach Bad Tölz – zu dem Mentaltrainer Stefan Saxinger. Aber ist er der Mann, der Sachenbacher-Stehle das Nahrungsergänzungsmittel empfahl?
Die Spur führt nach Bad Tölz
Die Katastrophe abwenden

Die Katastrophe abwenden

Kochel - In Kochel formiert sich nach „nochBerg“ und „Kein Pumpspeicher-Wahnsinn!“ eine dritte Initiative, die das von der Energieallianz Bayern geplante Pumpspeicherkraftwerk am Jochberg verhindern will.
Die Katastrophe abwenden
Eine Klausel, die alle freut

Eine Klausel, die alle freut

Penzberg - Der Fortbestand des Kino P. an der Bichler Straße scheint vorerst gesichert. Kinobetreiber Claudia und Markus Wenzl stehen kurz vor der Unterzeichnung des neuen Vertrags mit Vermieter Manfred Reitmeier.
Eine Klausel, die alle freut
Einbruch bei Mc Donald's

Einbruch bei Mc Donald's

Penzberg - Auf frischer Tat ertappt wurden zwei Einbrecher, die bei Mc Donald's in Penzberg den Tresor knacken wollten. Ein dritter Tatverdächtiger wurde wenige Stunden später geschnappt.
Einbruch bei Mc Donald's
Qualifikation und Zuzug

Qualifikation und Zuzug

Penzberg - Bei einem Wirtschaftsempfang debattierten Wirtschaftsexperte Bertram Brossardt und Penzberger Unternehmer über fehlende Fachkräfte.
Qualifikation und Zuzug
Gute Zuammenarbeit

Gute Zuammenarbeit

Miesbach – „Miteinander auf dem Weg“ ist das Jahresthema der Landfrauen. Dementsprechend wurde aus dem Landfrauentag heuer ein „Bäuerlicher Festtag“, an dem auch zugleich der Kreisbauerntag abgehalten wurde.
Gute Zuammenarbeit
Die Gesundheit leidet

Die Gesundheit leidet

Miesbach – Irgendwie war es doch schon lange zu erwarten – und dennoch sorgte die Meldung am vergangenen Sonntag für Überraschung. Landrat Jakob Kreidl lässt seine Ämter ruhen und gibt gesundheitliche Gründe dafür an. An seiner Kandidatur hält er aber fest.
Die Gesundheit leidet
Ein „relatives“ Problem

Ein „relatives“ Problem

Penzberg - Hat Roche in der Bevölkerung ein Imageproblem? „Kein massives, aber ein relatives“, sagt Werkleiter Claus Haberda. Nachholbedarf gebe es bei den Themen Nachhaltigkeit und Familienfreundlichkeit.
Ein „relatives“ Problem
Einigkeit demonstriert

Einigkeit demonstriert

Iffeldorf - Das war zu erwarten: Als Antwort auf die Bürgerinitiative gaben Bürgermeister und Fraktionssprecher bekannt, dass sie voll hinter dem Rathaus-Neubau im Deichstetterhaus stehen.
Einigkeit demonstriert
Der Kämmerer ist gefragt

Der Kämmerer ist gefragt

Penzberg - Scheinbar wird 2015 wieder ein gutes Jahr für den Penzberger Kämmerer. Denn Roche gab bekannt, dass es nach dem Ausfall von heuer wieder Gewerbesteuerzahlungen im kommenden Jahr gibt.
Der Kämmerer ist gefragt
Die Schnecke ist verkauft

Die Schnecke ist verkauft

Landkreis – Der Landkreis hat die Schnecke verkauft. Ein Notartermin fand am Dienstag statt, wie wir bereits exklusiv im Facebook-Auftritt des Gelben Blattes Bad Tölz-Wolfratshausen vermeldeten. Käufer ist nach offenbar ein Privatier.
Die Schnecke ist verkauft
Portal für das ganze Tal

Portal für das ganze Tal

Gmund – Bevor am Montag die neue Tourist-Information (TI) für den Publikumsverkehr an den Start ging, wurde tags zuvor in den umgebauten Räumlichkeiten des Gmunder Bahnhofs mit zahlreichen Gästen Eröffnung gefeiert. Abgeschlossen ist die Sanierung des Gebäudes aber noch nicht.
Portal für das ganze Tal
Kroiß soll Planung stoppen

Kroiß soll Planung stoppen

Iffeldorf - Bürgermeister Hubert Kroiß soll die Planung für den Umbau des Deichstetterhauses stoppen - das ist die Forderung der Bürgerinitiative in Iffeldorf.
Kroiß soll Planung stoppen
Definitiv ein Einmaleffekt

Definitiv ein Einmaleffekt

Penzberg - Große Wellen schlug es, als der Ausfall von elf Millionen Euro Gewerbesteuer von Roche bekannt wurde. Entwarnung gibt es für die nächsten Jahre: Roche werde wieder Gewerbesteuer zahlen, wurde beim Mediengespräch berichtet.
Definitiv ein Einmaleffekt
In der Kreidezeit

In der Kreidezeit

Penzberg - Wer einen Schlagabtausch erwartet hatte, wurde enttäuscht: Die Podiumsdiskussion der drei Bürgermeisterkandidaten verlief ereignisarm.
In der Kreidezeit
Ein fader Abend

Ein fader Abend

Penzberg - Viel Neues brachte die Publikumsrunde bei der Podiumsdiskussion der drei Bürgermeisterkandidaten nicht hervor.
Ein fader Abend
Die Iffeldorfer sollen entscheiden

Die Iffeldorfer sollen entscheiden

Iffeldorf - Hans Neuber hat Unmut in der Bevölkerung vernommen und will gegen den Umzug des Rathauses ins Deichstetterhaus ein Bürgerbegehren einleiten.
Die Iffeldorfer sollen entscheiden
Schwankungen ausgleichen

Schwankungen ausgleichen

Penzberg - Wie soll die Stadt die Gewerbesteuerausfälle kompensieren? CSU-Bürgermeisterkandidat Richard Kreuzer präsentiert dazu ein Aktionsprogramm zur Finanzhilfe.
Schwankungen ausgleichen
Provisorisches Parken

Provisorisches Parken

Penzberg - In der jüngsten Stadtratssitzung beantragten die Grünen die Prüfung für den Bau eines Parkdecks am Parkplatz am Wellenbad. Unabhängig davon errichtet die Stadt Parkplätze nahe des Wellenbadvorplatzes.
Provisorisches Parken
Alles auf dem Prüfstand

Alles auf dem Prüfstand

Penzberg - Jetzt steht es fest: Der Penzberger Stadtrat wird den Haushalt erst nach der Wahl im April verabschieden.
Alles auf dem Prüfstand
Sozialarbeit wird verstärkt

Sozialarbeit wird verstärkt

Bad Tölz – Nach dem Finanzausschuss hat jetzt auch der Tölzer Stadtrat den Bedarf an Sozialarbeit an den drei Tölzer Grundschulen anerkannt und die Einsetzung von je einer 0,5-Stelle bewilligt.
Sozialarbeit wird verstärkt

Schulbad soll weiter bestehen

Landkreis/Bad Tölz – Ein Beschluss aus dem Jahr 2004 sieht eigentlich das Ende des Schwimmbades in der Tölzer Realschule vor. Doch nun wird abermals über den Fortbestand nachgedacht.
Schulbad soll weiter bestehen
Gebäudecheck für 20 Euro

Gebäudecheck für 20 Euro

Landkreis – Kostengünstige, flächendeckende Energieberatungen – das will die Energiewende Oberland (EWO) mit ihrem Energie-Kompetenzzentrum (EKO) erreichen. Dazu gibt es nun Geld vom Landkreis.
Gebäudecheck für 20 Euro
Nicht zu toppende Kombi

Nicht zu toppende Kombi

Miesbach – Das „who’s who“ der Wirtschaft im Landkreis traf sich zum diesjährigen Wirtschaftsempfang der Standort-Marketing-Gesellschaft Landkreis Miesbach (SMG) im Waitzinger Keller. Die Festrede hielt Finanzminister Markus Söder.
Nicht zu toppende Kombi
Einmal Gold, einmal Bronze

Einmal Gold, einmal Bronze

Schliersee – Der Landkreis hat einen neuen Langlaufstar. Elisabeth Schicho vom SC Schliersee feierte bei der U23-WM im italienischen Val di Fiemme ihre bisher größten Erfolge.
Einmal Gold, einmal Bronze
Skepsis und Ärger

Skepsis und Ärger

Gmund – Geht es um die geplante BOB-Haltestelle an der neuen Realschule in Finsterwald, machen sich bei den Bewohnern der angrenzenden Bernöckersiedlung Skepsis, Zweifel und Unmut breit.
Skepsis und Ärger
Schwelbrand in Mehrfamilienhaus

Schwelbrand in Mehrfamilienhaus

Antdorf - Am Samstagabend gegen 22.15 Uhr kam es in Antdorf zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Die Feuerwehren konnten das Feuer schnell löschen.
Schwelbrand in Mehrfamilienhaus
Eine einzige Murkserei

Eine einzige Murkserei

Penzberg - „Und Äktschn“ heißt der neue Film von Gerhard Polt. Er stellte ihn im KinoP. in Penzberg vor.
Eine einzige Murkserei
Investoren nicht freie Hand lassen

Investoren nicht freie Hand lassen

Geretsried – Über die Zentrumserweiterung auf der Böhmwiese diskutierte der Wirtschaftsbeirat der Stadt Geretsried jüngst im Rathaus.
Investoren nicht freie Hand lassen
Vorwurf der Konzeptlosigkeit

Vorwurf der Konzeptlosigkeit

Jachenau – „Dieser Alptraum darf nicht Wirklichkeit werden“: SPD-Landtagsabgeordneter Florian von Brunn hat eine klare Meinung in Sachen geplantes Pumpspeicherkraftwerk am Jochberg.
Vorwurf der Konzeptlosigkeit
Auf eigene Kosten

Auf eigene Kosten

Wolfratshausen – In Sachen Altes Krankenhaus in Wolfratshausen kommt wieder Bewegung ins Spiel. Ramazan Ünsal, Besitzer des Dönerlokals „Pamukkale“ am Bahnhof, will das denkmalgeschütze Haus auf eigene Kosten sanieren – das bestätigte er gegenüber dem Gelben Blatt.
Auf eigene Kosten
Wasser von zwei Seiten

Wasser von zwei Seiten

Iffeldorf - An Iffeldorfs höchstem Punkt, beim Hochbehälter am Heuwinkberg, begannen in dieser Woche die Arbeiten für das neue Wasserleitungsnetz.
Wasser von zwei Seiten
Facelifting für den Bahnhof

Facelifting für den Bahnhof

Penzberg - Bei einem Ortstermin kündigte Bürgermeister Hans Mummert an, dass der Bahnhof verschönert wird. Gleichzeitig verteidigte er den Kauf zum mehr als doppelten Preis.
Facelifting für den Bahnhof
SPD-Nachwuchs auf CSU-Kurs

SPD-Nachwuchs auf CSU-Kurs

Landkreis/Lenggries – Eine Sanierung des Lenggrieser Kreispflegeheims ist unumgänglich. Was die Zukunft der defizitären Einrichtung angeht, sind die Kreistagsfraktionen allerdings uneins.
SPD-Nachwuchs auf CSU-Kurs
Rinder-TBC im Landkreis

Rinder-TBC im Landkreis

Die Rindertuberkulose wurde im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen festgestellt.
Rinder-TBC im Landkreis
Konkrete Pläne für die Zukunft

Konkrete Pläne für die Zukunft

Bad Heilbrunn - Wie soll die Belebung der Ortsmitte voran getrieben werden? Darum geht es am Mittwoch, 5. Februar, bei einem Infoabend in Bad Heilbrunn.
Konkrete Pläne für die Zukunft
Ganz ohne Gimmicks

Ganz ohne Gimmicks

Penzberg - „Penzbergs Zukunft in guten Händen“ lautet das Thema des Wahlprogramms, das die Penzberger CSU präsentiert.
Ganz ohne Gimmicks
Neuer Standort, neues Team

Neuer Standort, neues Team

Gmund – Seit Spätsommer 2013 laufen im Innern des Gmunder Bahnhofs die Umbauarbeiten. Doch am Montag, 17. Februar, ist es soweit, dass hier die neue Tourist-Information (TI) ihre Türen für den Publikumsverkehr öffnet.
Neuer Standort, neues Team
Rekord für die Zukunft

Rekord für die Zukunft

Fischbachau – Runter von den Schulden, Zinslast senken – das hatten sich Bürgermeister Josef Lechner und der Fischbachauer Gemeinderat in den vergangenen Jahren zum obersten Ziel gesetzt.
Rekord für die Zukunft
Werbung für die Region

Werbung für die Region

Sudelfeld – Im vierten Anlauf hat es endlich geklappt: Statt dichtem Nebel, heftigem Wind oder starkem Schneefall bildete diesmal eine Traumkulisse mit Sonnenschein und viel blauem Himmel perfekte Bedingungen für den Snowboard-Weltcup am Sudelfeld.
Werbung für die Region
Also doch dagegen

Also doch dagegen

Penzberg - Erst machte es den Eindruck, dass die BfP dem Haushalt am 25. Februar zustimmen. Nun folgt die Kehrtwende: Die BfP sind mit dem Zahlenwerk wohl nicht einverstanden.
Also doch dagegen
„Echt, glaubwürdig, realistisch“

„Echt, glaubwürdig, realistisch“

Penzberg - Unter dem Motto "Gutes behalten und Neues gestalten" stellte die Penzberger SPD ihr Wahlprogramm vor.
„Echt, glaubwürdig, realistisch“