Ressortarchiv: LOKALES

Nach 46 Jahren im Dienst: Miesbachs Kripo-Chef geht in Rente

Nach 46 Jahren im Dienst: Miesbachs Kripo-Chef geht in Rente

Miesbach – Rainer Kehrer übernimmt die Kriminalpolizeistation in Miesbach von Johann Schweiger. Der Erste Kriminalhauptkommissar startet in den wohlverdienten Ruhestand.
Nach 46 Jahren im Dienst: Miesbachs Kripo-Chef geht in Rente
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Personal und Material werden knapp

Coronavirus im Landkreis Miesbach: Personal und Material werden knapp

Landkreis – Die Zahl der am Coronavirus Infizierten im Landkreis Miesbach steigt weiter – und das Landratsamt geht von einer weit höheren Dunkelziffer aus.
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Personal und Material werden knapp
Turnhalle beschädigt, Drogen gefunden und Müll illegal entsorgt

Turnhalle beschädigt, Drogen gefunden und Müll illegal entsorgt

Miesbach/Holzkirchen – Mehrere Fälle beschäftigen derzeit die Polizei in Miesbach und Holzkirchen. Es werden Zeugen gesucht.
Turnhalle beschädigt, Drogen gefunden und Müll illegal entsorgt
Technisches Hilfswerk (THW) errichtet Zugangskontrollzelt an der Kreisklinik Wolfratshausen

Technisches Hilfswerk (THW) errichtet Zugangskontrollzelt an der Kreisklinik Wolfratshausen

Wolfratshausen – Zwei Tage ununterbrochene harte Arbeit und der Einsatz von schwerem Gerät. Dann hatte es das THW vollbracht. Vor dem Eingang zur Notaufnahme der Kreisklinik Wolfratshausen steht nun ein eigens angefertigtes Zugangskontrollzelt.
Technisches Hilfswerk (THW) errichtet Zugangskontrollzelt an der Kreisklinik Wolfratshausen
Das 7. Internationale Streichquartett-Festival Ickinger Frühling verschiebt sich um ein Jahr

Das 7. Internationale Streichquartett-Festival Ickinger Frühling verschiebt sich um ein Jahr

Icking – „Frauenpower“ lautete das Motto des 7. Internationalen Streichquartett-Festivals Ickinger Frühling 2020 und angekündigt waren vier Ensembles aus Frankreich, Russland und Deutschland, besetzt mit 15 Frauen und einem Mann. Jetzt hat die Corona-Krise dem Ickinger Streichquartett-Festival, das jährlich an einem Wochenende im Frühjahr stattfindet und für den 25./26.April 2020 terminiert war, einen Strich durch die Rechnung gemacht. Es wird auf nächstes Jahr verschoben.
Das 7. Internationale Streichquartett-Festival Ickinger Frühling verschiebt sich um ein Jahr
Suche nach den Schuldigen: Bocksberger, die Presse oder vielleicht doch die SPD?

Suche nach den Schuldigen: Bocksberger, die Presse oder vielleicht doch die SPD?

Penzberg – Die Analyse der Stichwahl um das Bürgermeisteramt in Penzberg fällt bei den unmittelbar Betroffenen naturgemäß höchst unterschiedlich aus. Allerdings brauchen beide Seiten nur wenige Argumente, um ihre Sicht der Dinge auf den Punkt zu bringen.
Suche nach den Schuldigen: Bocksberger, die Presse oder vielleicht doch die SPD?
Schlag gegen Drogenszene: Polizei fasst Drahtzieher in Holzkirchen

Schlag gegen Drogenszene: Polizei fasst Drahtzieher in Holzkirchen

Holzkirchen – Nach mehreren Monaten der Recherche ist der Polizei nun ein erfolgreicher Schlag gegen die Drogenszene in Holzkirchen gelungen. Zwei Dealer sitzen in Untersuchungshaft.
Schlag gegen Drogenszene: Polizei fasst Drahtzieher in Holzkirchen
Ein Abend mit Frau und Kindern, der Penzberg verändert: Stefan Korpan gewinnt unerwartet klar

Ein Abend mit Frau und Kindern, der Penzberg verändert: Stefan Korpan gewinnt unerwartet klar

Penzberg – Es heißt ja nicht von ungefähr, dass ein Bild mehr sage, als tausend Worte. Bilder aber gibt es kaum welche von diesem Sonntag, der das politische Penzberg in seinen Grundfesten erschütterte und eine seit hundert Jahren geltende Gewissheit binnen einer langen Stunde über den Haufen warf.
Ein Abend mit Frau und Kindern, der Penzberg verändert: Stefan Korpan gewinnt unerwartet klar
Corona: Entlastung der Krankenhäuser

Corona: Entlastung der Krankenhäuser

Landkreis – Das Landratsamt hat am Montag einen ärztlichen Hausbesuchsdienst (HBD) gestartet, um Krankenhäuser und stationäre Einrichtungen zu entlasten.
Corona: Entlastung der Krankenhäuser
Knatsch um Wahlwerbung des Kommandanten der Wiesseer Feuerwehr

Knatsch um Wahlwerbung des Kommandanten der Wiesseer Feuerwehr

Bad Wiessee – Darf der Kommandant der Feuerwehr einen Kandidaten zur Wahl empfehlen? Diese Frage hat nun ein offener Brief in Bad Wiessee aufgeworfen.
Knatsch um Wahlwerbung des Kommandanten der Wiesseer Feuerwehr
Warum Absolventen der FOS Holzkirchen an ihre Schule zurückkehren

Warum Absolventen der FOS Holzkirchen an ihre Schule zurückkehren

Holzkirchen – Trotz der aktuellen Corona-Krise müssen zahlreiche Schüler bald ihr Abitur machen. Doch was passiert danach? Vor dieser Frage stehen derzeit rund 315 Schüler der Fachoberschule (FOS) Holzkirchen.
Warum Absolventen der FOS Holzkirchen an ihre Schule zurückkehren
Errichtung von drei Mehrfamilienhäusern in Gelting verzögert sich

Errichtung von drei Mehrfamilienhäusern in Gelting verzögert sich

Geretsried/Gelting – In seiner jüngsten Sitzung verweigerte der Bau- und Umweltausschuss einem Bauantrag der in Nürnberg ansässigen Lama Wohnbau GmbH vorerst seine Zustimmung. Damit verzögert sich die geplante Errichtung von drei Mehrfamilienhäusern. Der Antragsteller muss nun nachbessern.
Errichtung von drei Mehrfamilienhäusern in Gelting verzögert sich
Wasserwirtschaftsamt sichert Ufer am Breitenbach in Bad Wiessee

Wasserwirtschaftsamt sichert Ufer am Breitenbach in Bad Wiessee

Bad Wiessee – Zum Schutz vor Hochwasser sichert das Wasserwirtschaftsamt Rosenheim derzeit das Ufer am Breitenbach in Bad Wiessee.
Wasserwirtschaftsamt sichert Ufer am Breitenbach in Bad Wiessee
Gemeinde Wackersberg organisiert Corona-Nachbarschaftshilfe

Gemeinde Wackersberg organisiert Corona-Nachbarschaftshilfe

Wackersberg – Wie viele andere Gemeinden und Städte im Landkreis hat sich auch in Wackersberg eine Corona-Nachbarschaftshilfe gegründet. Sie unterstützt Personen der Corona-Risikogruppe, die nicht durch Familienmitglieder oder Nachbarn versorgt werden können.
Gemeinde Wackersberg organisiert Corona-Nachbarschaftshilfe
Er war seit Samstag vermisst: 30-Jähriger wohlbehalten wieder aufgetaucht

Er war seit Samstag vermisst: 30-Jähriger wohlbehalten wieder aufgetaucht

Hausham – Seit Samstag wurde ein 30-Jähriger im Bereich der Klinik in Agatharied vermisst. Nun ist er wieder aufgetaucht.
Er war seit Samstag vermisst: 30-Jähriger wohlbehalten wieder aufgetaucht
Hauchdünne Überraschung und deftige Klatsche: Die Ergebnisse der Stichwahlen

Hauchdünne Überraschung und deftige Klatsche: Die Ergebnisse der Stichwahlen

Landkreis – Am Sonntag wurde im Landkreis ein neuer Landrat sowie in Miesbach, Bad Wiessee, Holzkirchen, Otterfing, Valley und Waakirchen ein neuer Bürgermeister mittels Stichwahl bestimmt. Hier die Ergebnisse:
Hauchdünne Überraschung und deftige Klatsche: Die Ergebnisse der Stichwahlen
Josef Niedermaier bleibt Landrat: "I g'frei mi riesig" 

Josef Niedermaier bleibt Landrat: "I g'frei mi riesig" 

Landkreis - Amtsinhaber Josef Niedermaier (Freie Wähler) hat sich in der Stichwahl gegen Anton Demmel (CSU) klar durchgesetzt. Der Landrat vereinte am Ende 62,8 Prozent der Stimmen auf sich. Die Wahlbeteiligung lag übrigens bei 57,99 Prozent.
Josef Niedermaier bleibt Landrat: "I g'frei mi riesig" 
Klaus Heilinglechner setzt sich in Stichwahl gegen Herausforderer Günther Eibl durch

Klaus Heilinglechner setzt sich in Stichwahl gegen Herausforderer Günther Eibl durch

Wolfratshausen – Bis 19.51 Uhr musste sich Klaus Heilinglechner am Sonntagabend gedulden. Erst zu diesem Zeitpunkt stand sein Wahlsieg fest. Der 52-jährige Vertreter der Bürgervereinigung Wolfratshausen (BVW) bleibt für weitere sechs Jahre Bürgermeister der Stadt Wolfratshausen.
Klaus Heilinglechner setzt sich in Stichwahl gegen Herausforderer Günther Eibl durch
Coronavirus in Oberbayern: Polizei führt fast 21.000 Kontrollen durch

Coronavirus in Oberbayern: Polizei führt fast 21.000 Kontrollen durch

Landkreis – Fast 21.000 Kontrollen hat die Polizei wegen des Coronavirus im südlichen Oberbayern durchgeführt. Weitere sollen folgen, denn noch immer halten sich nicht alle an die Ausgangsbeschränkung.
Coronavirus in Oberbayern: Polizei führt fast 21.000 Kontrollen durch
Stefan Korpan gewinnt Bürgermeisterstichwahl in Penzberg

Stefan Korpan gewinnt Bürgermeisterstichwahl in Penzberg

Penzberg – Das Ergebnis fiel erstaunlich deutlich aus: Penzberg hat Bürgermeisterin Elke Zehetner abgewählt und Stefan Korpan zum neuen Chef im Rathaus gekürt.
Stefan Korpan gewinnt Bürgermeisterstichwahl in Penzberg
Diese neuen Züge rollen ab Juni durchs Oberland

Diese neuen Züge rollen ab Juni durchs Oberland

Landkreis – Die neuen BOB-Züge kommen ab Juni und dann sechs Fahrzeuge mehr fürs Oberland. Auch die Elektrifizierung wird für Anfang der 2030er Jahre geplant.
Diese neuen Züge rollen ab Juni durchs Oberland
Gesichtsmasken: Trachtenstube näht doch wieder

Gesichtsmasken: Trachtenstube näht doch wieder

Penzberg – Sie werden mittlerweile gehandelt wie früher seltene Gewürze: Mundschutzmasken. Apotheken sind teilweise ausverkauft, in Krankenhäusern werden die Vorräte knapp. Im Penzberger Klinikum wurde man deshalb erfinderisch und bei der Trachtenstube Inge vorstellig mit der Anfrage, ob man dort nicht die Nähmaschinen für den Kampf gegen das Virus anwerfen könne. Gefragt, getan: Die Schneiderinnen der Trachtenstube waren tagelang im Anti-Corona-Einsatz und nähten Masken aus Dirndlstoff. Am Sonntag hat Tatjana Patermann dann aber plötzlich die Reißleine gezogen und die Produktion abrupt gestoppt: aus Angst vor Klagen. Am Dienstag dann die erneute Kehrtwende: Die Näherinnen der Trachtenstube sitzen wieder an den Maschinen, „weil wir jetzt die Genehmigung des Landratsamtes haben“, so Patermann.
Gesichtsmasken: Trachtenstube näht doch wieder
Hundespielstunde in Warngau in Gefahr – neuer Platz dringend gesucht

Hundespielstunde in Warngau in Gefahr – neuer Platz dringend gesucht

Warngau – Das regelmäßige Treffen für Hunde und deren Besitzer in Warngau steht vor dem Aus. Nun wird dringend nach einem neuen Platz gesucht.
Hundespielstunde in Warngau in Gefahr – neuer Platz dringend gesucht
Rottach-Egern plant weitere Investitionen und geht dafür an die Rücklagen

Rottach-Egern plant weitere Investitionen und geht dafür an die Rücklagen

Rottach-Egern – Mit einem umfangreichen Haushalt startet die Gemeinde Rottach-Egern ins Finanzjahr 2020. Das Zahlenwerk umfasst rund 26,3 Millionen Euro.
Rottach-Egern plant weitere Investitionen und geht dafür an die Rücklagen
Schule in Zeiten von Corona: So geht Unterricht dahoam

Schule in Zeiten von Corona: So geht Unterricht dahoam

Landkreis – Auch in Zeiten der Corona-Krise müssen Bayerns Schüler weiter lernen – wenn auch vom heimischen PC aus statt in der Schule.
Schule in Zeiten von Corona: So geht Unterricht dahoam
Neuer Stadtförster: Florian Weber folgt auf Max Leutenbauer

Neuer Stadtförster: Florian Weber folgt auf Max Leutenbauer

Bad Tölz – Seit 1989 war Max Leutenbauer, der sich um den Tölzer Stadtwald gekümmert hat. Nun hat er eine andere Aufgabe übernommen.Sein Nachfolger Florian Weber stellte sich nun im Finanzausschuss vor – und zeigte in seinem Waldbericht, dass er wahrlich einiges zu tun haben wird. Vor allem die Entwicklungen am Blomberg sind aus forstwirtschaftlicher Sicht bedenklich – immer noch gilt es die Folgen vom Schneechaos 2019 hat nach wie vor ordentliche Folgen.
Neuer Stadtförster: Florian Weber folgt auf Max Leutenbauer
Landeskriminalamt warnt: Wie Betrüger die Corona-Krise ausnutzen

Landeskriminalamt warnt: Wie Betrüger die Corona-Krise ausnutzen

München/Landkreis – Betrüger nutzen die Corona-Pandemie aus: Das bayerische Landeskriminalamt warnt vor betrügerischen Handlungen in Zusammenhang mit der aktuellen Krise.
Landeskriminalamt warnt: Wie Betrüger die Corona-Krise ausnutzen
Fortan acht Parteien: Miesbachs Kreistag wird bunter und neu durchgemischt

Fortan acht Parteien: Miesbachs Kreistag wird bunter und neu durchgemischt

Miesbach/Landkreis – Acht Parteien sitzen fortan im Miesbacher Kreistag. Während andere Gruppierungen zulegen, verliert die SPD vier Sitze.
Fortan acht Parteien: Miesbachs Kreistag wird bunter und neu durchgemischt
ALB in Miesbach: Neue Larven und Eier in gefällten Gehölzen gefunden

ALB in Miesbach: Neue Larven und Eier in gefällten Gehölzen gefunden

Miesbach – Werden noch mehr Bäume wegen des Asiatischen Laubholzbockkäfers gefällt? Nach neuen Funden von Larven und Eiern ist die Furcht vor einer größeren Fällzone da.
ALB in Miesbach: Neue Larven und Eier in gefällten Gehölzen gefunden
An diesen Stellen fordert der Bund Naturschutz Holzkirchen Tempo 30

An diesen Stellen fordert der Bund Naturschutz Holzkirchen Tempo 30

Holzkirchen – Mit einer klaren Ansage macht der Bund Naturschutz Holzkirchen dieser Tage auf sich aufmerksam. Er fordert Tempo 30 auf allen Durchgangsstraßen.
An diesen Stellen fordert der Bund Naturschutz Holzkirchen Tempo 30
Auffällige Autofahrer und Unfall auf der B318 bei Fichtholz

Auffällige Autofahrer und Unfall auf der B318 bei Fichtholz

Miesbach/Hausham/Holzkirchen – Bei mehreren Kontrollen hat die Polizei Autofahrer mit Alkohol und Drogen am Steuer erwischt. Auch ein Lkw-Fahrer wird gesucht, der auf der B318 einen Unfall verursacht hat.
Auffällige Autofahrer und Unfall auf der B318 bei Fichtholz
Vermissten Warngauer (30) in Wolfratshausen gefunden

Vermissten Warngauer (30) in Wolfratshausen gefunden

Warngau – Die Polizei Holzkirchen suchte nach einem vermissten Mann aus Warngau. Am Donnerstag ist er gefunden worden.
Vermissten Warngauer (30) in Wolfratshausen gefunden
Wie die Stichwahl um das Amt von Landrat und Bürgermeister abläuft

Wie die Stichwahl um das Amt von Landrat und Bürgermeister abläuft

Miesbach/Holzkirchen – Am 29. März stehen in sechs Landkreis-Kommunen die Stichwahlen für das Amt des Bürgermeisters an. Die Verwaltungen haben dazu wichtige Hinweise.
Wie die Stichwahl um das Amt von Landrat und Bürgermeister abläuft
Betrüger nutzen Corona-Pandemie aus

Betrüger nutzen Corona-Pandemie aus

Landkreis - Achtung, Betrüger nutzen die derzeitige Kriese aus: Das Bayerische Landeskriminalamt warnt deshalb vor betrügerischen Handlungen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.
Betrüger nutzen Corona-Pandemie aus
Diese Kandidaten gehen in die Stichwahl

Diese Kandidaten gehen in die Stichwahl

Diese Kandidaten gehen in die Stichwahl
Hilfe für Menschen mit Behinderung im Landkreis Miesbach

Hilfe für Menschen mit Behinderung im Landkreis Miesbach

Landkreis – Gleich mehrere Spenden konnte der Beauftragte für Menschen mit Behinderung im Landkreis Miesbach, Anton Grafwallner, jüngst für seine Arbeit entgegen nehmen.
Hilfe für Menschen mit Behinderung im Landkreis Miesbach
Oberland Werkstätten arbeiten trotz Einschränkungen weiter

Oberland Werkstätten arbeiten trotz Einschränkungen weiter

Gaißach – Von der Betriebsleitung bis hin zum Gruppenleiter, bei der Oberland Werkstätten GmbH packt in dieser außergewöhnlichen Zeit wirklich jeder mit an. Das ist leichter gesagt als getan, denn seit dem 18. März wurden alle vier Betriebe in Gaißach, Polling, Geretsried und Miesbach aufgrund der Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege für die Menschen mit Behinderungen geschlossen.
Oberland Werkstätten arbeiten trotz Einschränkungen weiter
Liegenschaften an der Jahnstraße gehen im Spätsommer ans Netz

Liegenschaften an der Jahnstraße gehen im Spätsommer ans Netz

Geretsried – In seiner jüngsten Sitzung vergab der Bau- und Umweltausschuss die letzten Aufträge, um das Mehrzweckgebäude Isarau, das Schützenheim und das Eisstadion an das Fernwärmenetz der Stadt anzuschließen.
Liegenschaften an der Jahnstraße gehen im Spätsommer ans Netz

Zehetner hetzt herum und haut einen blöden Satz raus, Korpan wartet beinahe still

Penzberg – Irgendwie erinnert es an früher, als man es kaum erwarten konnte, bis das Christkind kam. So ist es jetzt auch wieder, noch einmal schlafen, dann weiß Penzberg, wer die Stadt in den kommenden Jahren als Bürgermeister leiten wird: Amtsinhaberin Elke Zehetner oder Stefan Korpan. 
Zehetner hetzt herum und haut einen blöden Satz raus, Korpan wartet beinahe still
Bad Wiessees Bürgermeister mit eindringlichem Appell an Einwohner

Bad Wiessees Bürgermeister mit eindringlichem Appell an Einwohner

Bad Wiessee – Bürgermeister Peter Höß appelliert an die Einwohner von Bad Wiessee, sich solidarisch zu zeigen. Bürgermeisterkandidat Robert Kühn hat unterdessen einen Entschluss gefasst.
Bad Wiessees Bürgermeister mit eindringlichem Appell an Einwohner
Zehetner hetzt herum und haut einen blöden Satz raus, Korpan wartet beinahe still

Zehetner hetzt herum und haut einen blöden Satz raus, Korpan wartet beinahe still

Penzberg – Irgendwie erinnert es an früher, als man es kaum erwarten konnte, bis das Christkind kam. So ist es jetzt auch wieder, noch einmal schlafen, dann weiß Penzberg, wer die Stadt in den kommenden Jahren als Bürgermeister leiten wird: Amtsinhaberin Elke Zehetner oder Stefan Korpan. 
Zehetner hetzt herum und haut einen blöden Satz raus, Korpan wartet beinahe still
Trotz Corona: Bauarbeiter im Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen packen noch zu

Trotz Corona: Bauarbeiter im Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen packen noch zu

Landkreis - Handwerk statt Home-Office: Trotz drastischer Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie arbeitet die Baubranche mit einem Großteil ihrer Kapazität weiter. Darauf weist die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hin – Zugleich pocht die Gewerkschaft auf die genaue Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln. Frühstücksrunden im Baucontainer seien derzeit ebenso tabu wie Fahrten im vollbesetzten Bulli.
Trotz Corona: Bauarbeiter im Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen packen noch zu
5.000 Euro für Tiergestützte Pädagogik

5.000 Euro für Tiergestützte Pädagogik

Wolfratshausen – Die Chemiefirma United Initiators aus Pullach suchte im Rahmen einer Spendenaktion für Kinder aus der Region: Gefunden haben sie dann das Inselhaus in Wolfratshausen und entschieden, dort die „Tiergestützte Pädagogik“ zu fördern.
5.000 Euro für Tiergestützte Pädagogik
Sonderleerung der Briefkästen

Sonderleerung der Briefkästen

Landkreis - Wie der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann informiert, hat die Deutsche Post AG für das kommende Wochenende – wenn in vielen Kommunen Stichwahlen auf Briefwahlbasis anstehen – eine Sonderleerung der Briefkästen vereinbart.
Sonderleerung der Briefkästen
Unfall mit Radfahrer auf der B318 und mit Traktor im Leitzachtal

Unfall mit Radfahrer auf der B318 und mit Traktor im Leitzachtal

Holzkirchen/Fischbachau – Zu zwei Unfällen ist es am Mittwoch gekommen: Auf der B318 sind ein Radfahrer und ein Auto kollidiert, auf der Leitzachtalstraße ein Traktor mit einem Auto.
Unfall mit Radfahrer auf der B318 und mit Traktor im Leitzachtal
Versorgungssicherheit: Wasser, Strom, Erdgas und Nahwärme ist gewährleistet

Versorgungssicherheit: Wasser, Strom, Erdgas und Nahwärme ist gewährleistet

Bad Tölz - Auch die Stadtwerke haben sich auf die Corona-Krise eingestellt - und sorgen weiterhin für eine Versorgung Trinkwasser, Strom und Erdgas sowie Nahwärme.
Versorgungssicherheit: Wasser, Strom, Erdgas und Nahwärme ist gewährleistet
Corona-Krise: Plötzlich werden nicht nur die Regale leer, sondern auch die Straße

Corona-Krise: Plötzlich werden nicht nur die Regale leer, sondern auch die Straße

Kochel – Die rasante Ausbreitung des Corona-Virus macht auch vor der oftmals noch heilen Welt auf dem Land nicht halt. Von einem Tag auf den anderen Tag ist auch in einem Ort wie Kochel nichts mehr so, wie es einmal war. Die Kinder müssen selbst betreut und beschult werden, wer kann, arbeitet von zu Hause aus, und plötzlich sind in Lebensmittelläden und Apotheken notwendige Artikel und Medikamente nicht mehr verfügbar. Die Freiheit ist radikal beschnitten, die Stimmung in der Bevölkerung ist ernster geworden, aber die Menschen passen sich der neuen Situation auch an.
Corona-Krise: Plötzlich werden nicht nur die Regale leer, sondern auch die Straße
Polizei relativiert Beschwerden von Anwohnern und verspricht strenge Kontrollen

Polizei relativiert Beschwerden von Anwohnern und verspricht strenge Kontrollen

Wolfratshausen – Im August des vergangenen Jahres schrieben Anwohner des Bahnhofs an die Polizeiinspektion einen Brief, in dem sie sich über Ruhestörungen und Verunreinigungen beziehungsweise herumliegenden Müll beschwerten. Gut ein halbes Jahr später zog die Polizei eine Bilanz und traf sich mit Bürgermeister Klaus Heilinglechner am Bahnhof.
Polizei relativiert Beschwerden von Anwohnern und verspricht strenge Kontrollen
"Wann immer möglich, sind Telefon und E-Mail vorzuziehen"

"Wann immer möglich, sind Telefon und E-Mail vorzuziehen"

Landkreis – Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) mit Sitz in Holzkirchen bekommt derzeit viele Nachrichten: Welche Waldarbeiten sind noch erlaubt? oder welche sind überhaupt noch notwendig? Im Gespräch gibt Stefan Kramer, Abteilungsleiter Forsten am AELF, Antworten auf Fragen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus für Waldbesitzer.
"Wann immer möglich, sind Telefon und E-Mail vorzuziehen"
Aufbau der Schilderbrücken: B318 bei Holzkirchen über Nacht gesperrt

Aufbau der Schilderbrücken: B318 bei Holzkirchen über Nacht gesperrt

Holzkirchen – Für das Aufstellen von Schilderbrücken muss die B318 bei Holzkirchen ab Donnerstagnacht komplett gesperrt werden.
Aufbau der Schilderbrücken: B318 bei Holzkirchen über Nacht gesperrt