Ressortarchiv: LOKALES

Corona im Landkreis Miesbach: Datenpanne beim RKI und Appell an Impfwillige

Corona im Landkreis Miesbach: Datenpanne beim RKI und Appell an Impfwillige

Landkreis – Die Corona-Lage im Landkreis Miesbach beruhigt sich langsam. Aktuelle Infos zu Covid-19 gibt es in unserem News-Ticker:
Corona im Landkreis Miesbach: Datenpanne beim RKI und Appell an Impfwillige
Dreiste Unfallflucht in Kochel schnell geklärt

Dreiste Unfallflucht in Kochel schnell geklärt

Kochel - Dank eines Zeugen wurde eine Unfallflucht auf dem Kochler Aldi-Parkplatz schnell geklärt. Der Fahrer hatte sich dreist aus dem Staub gemacht.
Dreiste Unfallflucht in Kochel schnell geklärt
Neue Schulleiterin startet offiziell an der Grundschule in Gmund

Neue Schulleiterin startet offiziell an der Grundschule in Gmund

Gmund – Nachdem sie die Grundschule in Gmund ein halbes Jahr kommissarisch geleitet hat, ist Susanne Riedl nun offiziell im Amt. Das sind ihre Ziele.
Neue Schulleiterin startet offiziell an der Grundschule in Gmund
Lastwagen gerammt: Seeshaupterin (28) starb bei Unfall

Lastwagen gerammt: Seeshaupterin (28) starb bei Unfall

Region - Eine Seeshaupterin (28) ist am Freitagmorgen (26. Februar) bei einem Unfall bei Eschenlohe getötet worden. Die Frau war in den Gegenverkehr geraten und hatte einen Lastwagen gerammt.
Lastwagen gerammt: Seeshaupterin (28) starb bei Unfall
Gemeinde Eurasburg legt in Beuerberg eine Wildblumenwiese an

Gemeinde Eurasburg legt in Beuerberg eine Wildblumenwiese an

Beuerberg – Insgesamt elf Helfer der Gemeindeagenda Eurasburg haben am vergangenen Samstag angepackt, um eine Wildblumenwiese zu schaffen.
Gemeinde Eurasburg legt in Beuerberg eine Wildblumenwiese an
Mathias Kellner präsentiert kurzweiligen Mix aus Liedern und Erzählungen

Mathias Kellner präsentiert kurzweiligen Mix aus Liedern und Erzählungen

Gelting – Mathias Kellner erlebte bisher nur ausverkaufte Gastspiele in der Kulturbühne Hinterhalt. Diesmal konnte der gebürtige Niederbayer im Rahmen einer Livestream-Aufzeichnung auch ohne Publikum überzeugen.
Mathias Kellner präsentiert kurzweiligen Mix aus Liedern und Erzählungen
Benediktbeuern: Bauhof muss saniert werden - Wohnraum soll entstehen

Benediktbeuern: Bauhof muss saniert werden - Wohnraum soll entstehen

Benediktbeuern – Die Benediktbeurer Bergwacht braucht mehr Platz, auch der Skiclub will seinen Stadl erweitern. Der Gemeinderat brachte deshalb eine Änderung des Flächennutzungsplans auf den Weg: Auf einem der beiden betroffenen Flurstücke im Ortsteil Häusern steht der gemeindliche Bauhof – bei dieser Gelegenheit will die Gemeinde prüfen, ob das Dachgeschoss für zusätzlichen Wohnraum ausgebaut werden kann.
Benediktbeuern: Bauhof muss saniert werden - Wohnraum soll entstehen
Die Stadt will mit neuer Strahlkraft Unternehmer und Urlauber anziehen

Die Stadt will mit neuer Strahlkraft Unternehmer und Urlauber anziehen

Bad Tölz – „Für was steht Bad Tölz?“: Diese rhetorische Frage stellte Bürgermeister Ingo Mehner (CSU) am Dienstag in der Stadtratssitzung, als es um den Punkt „Markenprozess für die Stadt Bad Tölz“ ging.
Die Stadt will mit neuer Strahlkraft Unternehmer und Urlauber anziehen
Gedanken zu Vertrauen: Dieses neue Mitmachprojekt gibt es in Miesbach

Gedanken zu Vertrauen: Dieses neue Mitmachprojekt gibt es in Miesbach

Miesbach/Parsberg – Gedanken zu Vertrauen sucht der Pfarrverband Miesbach bei seinem neuen Mitmachprojekt. Es geht um Kontakt und Dialog.
Gedanken zu Vertrauen: Dieses neue Mitmachprojekt gibt es in Miesbach
Grünes Licht für neues Gymnasium in Sauerlach

Grünes Licht für neues Gymnasium in Sauerlach

Sauerlach – Finanzministerium und Kultusministerium stimmen einem neuen Gymnasium in Sauerlach (Landkreis München) zu.
Grünes Licht für neues Gymnasium in Sauerlach
Abstandsflächenrecht: Schlehdorf erlässt keine eigene Satzung

Abstandsflächenrecht: Schlehdorf erlässt keine eigene Satzung

Schlehdorf – Viele Gemeinden haben bereits eigene Satzungen zur neuen Abstandsflächenregelung erlassen. Doch der Gemeinderat in Schlehdorf entschied sich fürs Abwarten.
Abstandsflächenrecht: Schlehdorf erlässt keine eigene Satzung
2000 Euro: Penzberger Jungritter unterstützen Stiftung Hospizverein

2000 Euro: Penzberger Jungritter unterstützen Stiftung Hospizverein

Penzberg - Die Penzberger Jungritter engagieren sich seit Jahren in der Stadt. 2018 erhielt der Verein den städtischen Kulturpreis. Nun wird die Stiftung Hospizverein im Pfaffenwinkel unterstützt: Für die wichtige soziale Arbeit gibt es eine Spende über 2000 Euro.
2000 Euro: Penzberger Jungritter unterstützen Stiftung Hospizverein
Freie Wähler Geretsried besprechen per Online-Konferenz soziale, wirtschaftliche und infrastrukturelle Themen

Freie Wähler Geretsried besprechen per Online-Konferenz soziale, wirtschaftliche und infrastrukturelle Themen

Geretsried – Jüngst hielten die Freien Wähler (FW) Geretsried ihren ersten digitalen Stammtisch ab. Per Zoom begrüßten sich übers Internet knapp 20 Mitglieder virtuell.
Freie Wähler Geretsried besprechen per Online-Konferenz soziale, wirtschaftliche und infrastrukturelle Themen
Vorbestrafter 44-jähriger Pole wird zu 1.800 Geldstrafe verurteilt

Vorbestrafter 44-jähriger Pole wird zu 1.800 Geldstrafe verurteilt

Bad Tölz – Für einen Vorfall, der sich vor mehr als anderthalb Jahren am Isarufer ereignete, musste sich ein damals noch in Tölz lebender Pole vor dem Amtsgericht in Wolfratshausen verantworten.
Vorbestrafter 44-jähriger Pole wird zu 1.800 Geldstrafe verurteilt
Holzkirchen tritt kommunalem Energieeffizienz-Netzwerk Oberland bei

Holzkirchen tritt kommunalem Energieeffizienz-Netzwerk Oberland bei

Holzkirchen – Holzkirchen ist beim Energieeffizienz-Netzwerk Oberland dabei. Die Marktgemeinde hofft auf individuelle Beratung beim Energienutzungsplan.
Holzkirchen tritt kommunalem Energieeffizienz-Netzwerk Oberland bei
Oberland-Resolution „Wir bluten aus!“: fordern sofortige Staatshilfen

Oberland-Resolution „Wir bluten aus!“: fordern sofortige Staatshilfen

Bad Tölz – Die Unterzeichner der Resolution „Wir bluten aus!“ haben sich auf der Marktstraße in Bad Tölz versammelt: Dort gaben sie ihre Forderungen an die Regierung kund.
Oberland-Resolution „Wir bluten aus!“: fordern sofortige Staatshilfen
„Wolfi“ lädt Familien ein die Flößerei entlang der Loisach zu entdecken

„Wolfi“ lädt Familien ein die Flößerei entlang der Loisach zu entdecken

Wolfratshausen – Unser Landkreis bietet unzählige Attraktionen für die ganze Familie. Mit unserer neuen Serie möchten wir schöne Ziele und auch Beschäftigungsideen vorstellen die große und kleine Kinder gleichermaßen begeistern.
„Wolfi“ lädt Familien ein die Flößerei entlang der Loisach zu entdecken
Nach 70-Meter-Sturz am Brauneck mit leichten Verletzungen davongekommen

Nach 70-Meter-Sturz am Brauneck mit leichten Verletzungen davongekommen

Lenggries - Ein Gleitschirmpilot stürzt rund 70 Meter über felsiges Gelände ab: Der 53-jährige Tölzer wurde von der Bergwacht geborgen und per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.
Nach 70-Meter-Sturz am Brauneck mit leichten Verletzungen davongekommen
Geretsrieder Stadtrat erlässt abweichende Satzung zur bayerischen Bauordnung

Geretsrieder Stadtrat erlässt abweichende Satzung zur bayerischen Bauordnung

Geretsried – Seit dem 1. Februar gilt im Freistaat eine neue Bauordnung, die flächensparende und dichte Bebauung ermöglichen soll. Die Kommunen hatten jedoch die Möglichkeit eine abweichende Satzung zu erlassen.
Geretsrieder Stadtrat erlässt abweichende Satzung zur bayerischen Bauordnung
Ilse Aigner nimmt am Online-Unterricht des Privatgymnasiums Holzkirchen teil

Ilse Aigner nimmt am Online-Unterricht des Privatgymnasiums Holzkirchen teil

Holzkirchen – Um sich ein Bild vom digitalen Schulunterricht zu machen, hat Landtagspräsidentin Ilse Aigner an einer Stunde des Privatgymnasiums Holzkirchen teilgenommen.
Ilse Aigner nimmt am Online-Unterricht des Privatgymnasiums Holzkirchen teil
Vier Wildunfälle bei Wolfratshausen - Fahrer bleiben unverletzt

Vier Wildunfälle bei Wolfratshausen - Fahrer bleiben unverletzt

Wolfratshausen - Zu gleich vier Wildunfällen innerhalb weniger Stunden kam es im Dienstbereich Wolfratshausen. Die Polizei mahnt zur Vorsicht und gibt Tipps.
Vier Wildunfälle bei Wolfratshausen - Fahrer bleiben unverletzt
„Kamera ab“ im Penzberger Stadtrat: Test für Livestream

„Kamera ab“ im Penzberger Stadtrat: Test für Livestream

Penzberg - Im Penzberger Stadtrat wurde erstmals ein Livestream getestet. Die Aufzeichnung bekommen aber nur die Stadträte zu sehen. Ob der Service wirklich kommt, ist noch unklar.
„Kamera ab“ im Penzberger Stadtrat: Test für Livestream
Irschenberg investiert: Schulden steigen bis 2024 auf 6,65 Millionen Euro

Irschenberg investiert: Schulden steigen bis 2024 auf 6,65 Millionen Euro

Irschenberg – Die Gemeinderäte in Irschenberg haben jüngst über den Haushalt für 2021 entschieden. Eines ist klar: Das Jahr 2020 war vorerst das letzte, in dem die Kommune schuldenfrei gewesen ist.
Irschenberg investiert: Schulden steigen bis 2024 auf 6,65 Millionen Euro
Gruppenschlägerei löst Großeinsatz in der Wolfratshauser Innenstadt aus

Gruppenschlägerei löst Großeinsatz in der Wolfratshauser Innenstadt aus

Wolfratshausen - Mehrere Personen haben sich am Mittwochabend in Wolfratshausen geprügelt. Ein 21-jähriger Geretsrieder musste mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.
Gruppenschlägerei löst Großeinsatz in der Wolfratshauser Innenstadt aus
Kloster Beuerberg widmet den Augustinermönchen eine Sonderausstellung

Kloster Beuerberg widmet den Augustinermönchen eine Sonderausstellung

Beuerberg – Im Mittelpunkt der Ausstellung die von Mai bis November im Kloster Beuerberg zu sehen sein wird, stehen die Augustiner Chorherren, die im 12. Jahrhundert das jetzige Kloster prägten.
Kloster Beuerberg widmet den Augustinermönchen eine Sonderausstellung
Penzberg: Schüler fahren weiter kostenlos Stadtbus

Penzberg: Schüler fahren weiter kostenlos Stadtbus

Penzberg – Die Penzberger Schüler dürfen auch im kommenden Schuljahr 2021/2022 kostenlos mit den Stadt- und Schulbussen im Stadtgebiet fahren.
Penzberg: Schüler fahren weiter kostenlos Stadtbus
Wackersberg/Brauneck: 41-Jährige stürzt beim Wandern – Gleitschirm landet in zehn Meter hoher Fichte

Wackersberg/Brauneck: 41-Jährige stürzt beim Wandern – Gleitschirm landet in zehn Meter hoher Fichte

Wackersberg/Lenggries – Die Bergretter rückten jüngst zu zwei Einsätzen aus: Ein Wander- und ein Gleitschirmunfall forderte ihre Aufmerksamkeit.
Wackersberg/Brauneck: 41-Jährige stürzt beim Wandern – Gleitschirm landet in zehn Meter hoher Fichte
Oberland steht zusammen: Penzberger Initiative für Einzelhandel

Oberland steht zusammen: Penzberger Initiative für Einzelhandel

Penzberg – Der Einzelhandel im Oberland macht angesichts der wirtschaftlichen Folgen durch die Corona-Pandemie mobil: Fast 30 Gewerbevereine, Organisationen und auch Kommunen haben sich der Resolution „Wir bluten aus!“ an die Staatsregierung angeschlossen. Sie fordern nach dem zweiten Lockdown Soforthilfe von der Politik. Die Initiative ging vom Verein Pro Innenstadt in Penzberg aus.
Oberland steht zusammen: Penzberger Initiative für Einzelhandel
Caritas Kindertagesstätte bleibt im Kontakt zum Altenheim St. Hedwig

Caritas Kindertagesstätte bleibt im Kontakt zum Altenheim St. Hedwig

Geretsried – Der regelmäßige Kontakt zu anderen. Das ist etwas, das vielen während der Corona-Zeit fehlt. Gerade für Senioren, die ganz allein sind, kann das besonders schwer sein.
Caritas Kindertagesstätte bleibt im Kontakt zum Altenheim St. Hedwig
Stadtrat zu Marvel Fusion in Penzberg: Öffentlichkeit ist Pflicht

Stadtrat zu Marvel Fusion in Penzberg: Öffentlichkeit ist Pflicht

Penzberg - Das Rathaus macht Druck: Die Firma Marvel Fusion soll bis 22. März ein verbindliches Kaufinteresse für ein Grundstück im Nonnenwald abgeben. Dazu ein Kommentar von Andreas Baar.
Stadtrat zu Marvel Fusion in Penzberg: Öffentlichkeit ist Pflicht
Otterfing legt Prioritätenliste für Straßenbau fest

Otterfing legt Prioritätenliste für Straßenbau fest

Otterfing – Die Wettlkamer Straße in Otterfing muss dringend saniert werden. Die Gemeinde Otterfing hat nun Prioritäten festgelegt.
Otterfing legt Prioritätenliste für Straßenbau fest
Direkte Anbindung mit Glasfaser gewinnt zunehmend an Bedeutung

Direkte Anbindung mit Glasfaser gewinnt zunehmend an Bedeutung

Bad Tölz – Es gibt kaum einen Bereich im Leben, den die Corona-Pandemie nicht beeinflusst hat. Auch auf die Bedeutung eines schnellen Internets hat die aktuelle Lage Einfluss. Plötzlich müssen nicht nur Erwachsene umfangreiche Daten senden können, sondern auch Kinder an Videokonferenzen teilnehmen.
Direkte Anbindung mit Glasfaser gewinnt zunehmend an Bedeutung
Mehr Personal und große Investitionen: In Waakirchen steigen die Schulden

Mehr Personal und große Investitionen: In Waakirchen steigen die Schulden

Waakirchen – Trotz der Corona-Krise investiert Waakirchen weiter. Das bedeutet neue Schulden für die Kommune. Nicht alle Gemeinderäte sehen das positiv.
Mehr Personal und große Investitionen: In Waakirchen steigen die Schulden
Antrag der Grünen findet keine Mehrheit im Wolfratshauser Stadtrat 

Antrag der Grünen findet keine Mehrheit im Wolfratshauser Stadtrat 

Wolfratshausen – Die digitale Bürgerbeteiligungsplattform Consul wird bereits von vielen Städten genutzt. Die Grünen stellten deshalb den Antrag, dass ein Referent des Vereins „Mehr Demokratie“ den Stadtrat in einer der nächsten Sitzungen über die Chancen dieser Einrichtung informiert. Dies befürworteten jedoch nur acht von 24 Stadträten.
Antrag der Grünen findet keine Mehrheit im Wolfratshauser Stadtrat 
Marvel Fusion: Frist bis 22. März für verbindliches Kaufinteresse

Marvel Fusion: Frist bis 22. März für verbindliches Kaufinteresse

Penzberg – Die Stadt Penzberg erhöht den Druck auf Marvel Fusion: Das Unternehmen soll sich bis 22. März äußern, ob ein verbindliches Kaufinteresse an der Industriefläche im Nonnenwald besteht. Ansonsten werden die zwei Flurnummern wieder frei angeboten. Vorangegangen war am Dienstagabend eine kontroverse Debatte im Stadtrat.
Marvel Fusion: Frist bis 22. März für verbindliches Kaufinteresse
FFP2-Masken von der Stadt Penzberg: Neue Öffnungszeiten der Stände

FFP2-Masken von der Stadt Penzberg: Neue Öffnungszeiten der Stände

Penzberg - Vor dem Rathaus werden weiterhin FFP2-Masken verkauft: Für einen Euro je Stück. Das Angebot zum Selbstkostenpreis ist ein Service für die Bürger.
FFP2-Masken von der Stadt Penzberg: Neue Öffnungszeiten der Stände
Bilanz in Weilheim-Schongau 2020: Weniger Unfälle, mehr Verletzte

Bilanz in Weilheim-Schongau 2020: Weniger Unfälle, mehr Verletzte

Region – Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd veröffentlichte die Zahlen und Statistiken aus der Verkehrsunfallbilanz 2020. Weilheim-Schongau und Bad Tölz-Wolfratshausen waren zwei der insgesamt neun Landkreise, die in der Bilanz erfasst wurden.
Bilanz in Weilheim-Schongau 2020: Weniger Unfälle, mehr Verletzte
Viel zu schwer und ohne Führerschein: Polizei stoppt Kleintransporter auf A8

Viel zu schwer und ohne Führerschein: Polizei stoppt Kleintransporter auf A8

Holzkirchen – Einen Kleintransporter haben Beamte der Autobahnpolizeistation Holzkirchen auf der A8 aus dem Verkehr gezogen. Der Fahrer machte mehr falsch als richtig.
Viel zu schwer und ohne Führerschein: Polizei stoppt Kleintransporter auf A8
Sicherheitswacht geht künftig in der Stadt mit vier Männern auf Streife

Sicherheitswacht geht künftig in der Stadt mit vier Männern auf Streife

Geretsried – Vor einem Jahr stellten Bürgermeister Michael Müller (CSU) und Polizeiinspektionsleiter Franz Schöttl die neue Sicherheitswacht vor. Nun dürfen sich die zwei bisherigen ehrenamtlichen Helfer Erik Eichner und Helmut Mazugo über Verstärkung freuen.
Sicherheitswacht geht künftig in der Stadt mit vier Männern auf Streife
Erst ein Knall, dann Flammen: Fahrer (44) rettet sich auf A8 aus brennendem Lkw

Erst ein Knall, dann Flammen: Fahrer (44) rettet sich auf A8 aus brennendem Lkw

Weyarn – Bei einem Unfall auf der A8 bei Weyarn ist Mittwochmorgen ein Sattelzug ausgebrannt. Der Fahrer konnte sich retten.
Erst ein Knall, dann Flammen: Fahrer (44) rettet sich auf A8 aus brennendem Lkw
Stein: Balkon eines Mehrfamilienhauses brennt

Stein: Balkon eines Mehrfamilienhauses brennt

Geretsried/Stein - Am Frühen Mittwochmorgen brannte im Geretsrieder Ortsteil Stein der Balkon eines Mehrparteienhauses. Dort gelagerter Unrat hatte sich entzündet.
Stein: Balkon eines Mehrfamilienhauses brennt
Bad Tölz: Zerstörungswut bei Mobile Homes und Parkautomaten

Bad Tölz: Zerstörungswut bei Mobile Homes und Parkautomaten

Bad Tölz – Ob Schmierereien an diversen Fassaden und in Hausfluren, der zerstörte Parkautomat an der Bockschützstraße (wir berichteten) oder zuletzt der Vandalismus von drei Mobile Homes an der Kohlstadt – Sachbeschädigungen an Einrichtungen häufen sich in Bad Tölz. Der Vandalismus hat nun ein Ausmaß angenommen, dass die Stadt härter durchgreift.
Bad Tölz: Zerstörungswut bei Mobile Homes und Parkautomaten
Miesbacher Stadtrat spricht sich für Jugendparlament aus

Miesbacher Stadtrat spricht sich für Jugendparlament aus

Miesbach – In Miesbach soll es künftig ein Jugendparlament geben. So hat es der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung im Waitzinger Keller entschieden.
Miesbacher Stadtrat spricht sich für Jugendparlament aus
Edeka Reichart in Straßlach überzeugt durch großes Angebot

Edeka Reichart in Straßlach überzeugt durch großes Angebot

Im November 2013 eröffnete Christoph Reichart an der Gewerbestraße 2-4 in Straßlach-Dingharting einen Vollsortimenter, der sich weit über die Gemeindegrenzen hinaus einen sehr guten Ruf erworben hat. 
Edeka Reichart in Straßlach überzeugt durch großes Angebot
Bad Tölz: Kolpingsfamilie sammelt wieder Altkleider und Altpapier

Bad Tölz: Kolpingsfamilie sammelt wieder Altkleider und Altpapier

Bad Tölz - Die Kolpingsfamilie Bad Tölz führt auch in diesem Jahr wieder eine Altpapier- und Altkleidersammlung (APAKS) durch. In diesem Jahr findet die Aktion am Samstag, 27. März, statt.
Bad Tölz: Kolpingsfamilie sammelt wieder Altkleider und Altpapier
Wahlen Partnerschaftsverein: Luzie Biller übernimmt Zitzelsbergers Amt

Wahlen Partnerschaftsverein: Luzie Biller übernimmt Zitzelsbergers Amt

Wolfratshausen – Im Partnerschaftsverein Wolfratshausen-Barbezieux hat die Verantwortlichkeit für die Vereinskasse gewechselt.
Wahlen Partnerschaftsverein: Luzie Biller übernimmt Zitzelsbergers Amt
Landkreis Miesbach informiert über Impfstoff von Astrazeneca

Landkreis Miesbach informiert über Impfstoff von Astrazeneca

Landkreis – Der Impfstoff von Astrazeneca steht immer wieder in der Kritik. Das Landratsamt in Miesbach informiert über das Vakzin gegen Corona.
Landkreis Miesbach informiert über Impfstoff von Astrazeneca
Neue Wirtschaftsreferentin im Landkreis: Simone Adelwart aus Sindelsdorf

Neue Wirtschaftsreferentin im Landkreis: Simone Adelwart aus Sindelsdorf

Region – Der Landkreis Weilheim-Schongau hat eine neue Wirtschaftsförderin: Simone Adelwart aus Sindelsdorf, gebürtige Penzbergerin. Die 34-Jährige hatte sich vor ihrer beruflichen Karriere einen Namen als Wintersportlerin gemacht.
Neue Wirtschaftsreferentin im Landkreis: Simone Adelwart aus Sindelsdorf
Neuer Schub per Video: TEV Miesbach macht Werbung für den Miaschburger

Neuer Schub per Video: TEV Miesbach macht Werbung für den Miaschburger

Miesbach – Der Miaschburger ist eine vegetarische Alternative aus dem Landkreis Miesbach. Nun macht bei einer Image-Kampagne auch der TEV Miesbach mit.
Neuer Schub per Video: TEV Miesbach macht Werbung für den Miaschburger
Virtueller Landfrauentag: Ilse Aigner bricht Lanze für Frauen in der Agrarbranche

Virtueller Landfrauentag: Ilse Aigner bricht Lanze für Frauen in der Agrarbranche

Region – Landfrauentage sind für gewöhnlich gesellige Veranstaltungen mit buntem Rahmenprogramm. Auch im Landkreis Weilheim-Schongau, wo sich die Landfrauen jedes Jahr in der Stadthalle treffen. Wegen der Pandemiebeschränkungen war das heuer nicht möglich, doch ganz ausbremsen ließen sich die bayerischen Landfrauen nicht: Sie organisierten einen zentralen Landfrauentag via Online.
Virtueller Landfrauentag: Ilse Aigner bricht Lanze für Frauen in der Agrarbranche