Ressortarchiv: LOKALES

Rathaus Café in Wolfratshausen hat ab Sommer neue Pächter

Rathaus Café in Wolfratshausen hat ab Sommer neue Pächter

Wolfratshausen – Das Wolfratshauser Rathaus Café hat neue Pächter: Michaela und Hans-Joachim Kunstmann werden die Lokalität heuer ab dem 1. August übernehmen.
Rathaus Café in Wolfratshausen hat ab Sommer neue Pächter
Corona im Landkreis Miesbach: Impfzentrum räumt mit Fake-News auf

Corona im Landkreis Miesbach: Impfzentrum räumt mit Fake-News auf

Landkreis – Corona-Mutationen gibt es auch im Landkreis Miesbach. Aktuelle Infos zu Covid-19 gibt es in unserem News-Ticker.
Corona im Landkreis Miesbach: Impfzentrum räumt mit Fake-News auf
Oberland Werkstätten: Tagespflege im ehemaligen Laden

Oberland Werkstätten: Tagespflege im ehemaligen Laden

Gaißach - Bei einem Probelauf startete die Tagespflege-Einrichtung für Senioren in Gaißach.
Oberland Werkstätten: Tagespflege im ehemaligen Laden
„Immer noch Konflikt an Seepromenade“: Bad Wiessees Bürgermeister zu ADFC-Test

„Immer noch Konflikt an Seepromenade“: Bad Wiessees Bürgermeister zu ADFC-Test

Bad Wiessee – Bad Wiessees Bürgermeister Robert Kühn und die Radverkehrsbeauftragte Karen Lange resümieren die Ergebnisse des ADFC-Fahrradklimatests 2020.
„Immer noch Konflikt an Seepromenade“: Bad Wiessees Bürgermeister zu ADFC-Test
Stadt sucht Alternativen für gebührenpflichtiges Parken am Bahnhof

Stadt sucht Alternativen für gebührenpflichtiges Parken am Bahnhof

Wolfratshausen – Die stark genutzten Park-and-Ride-Stellflächen (P+R) liegen auf den Grundstücken der Deutschen Bahn (DB).
Stadt sucht Alternativen für gebührenpflichtiges Parken am Bahnhof
Zu viele Räte dagegen: Kein Livestream im Penzberger Stadtrat

Zu viele Räte dagegen: Kein Livestream im Penzberger Stadtrat

Penzberg – Das Projekt „Livestream“ im Penzberger Stadtrat ist vorerst gestorben. Grund ist die mangelnde Akzeptanz: Bei einer internen Abfrage gab es zu viele Nein-Stimmen.
Zu viele Räte dagegen: Kein Livestream im Penzberger Stadtrat
Penzberg: Oberlandler Volkstheater zeigt Starkbier-Streifen auf YouTube

Penzberg: Oberlandler Volkstheater zeigt Starkbier-Streifen auf YouTube

Penzberg – Am 1. Mai um 20.15 Uhr läuft der Starkbier-Film des Oberlandler Volkstheaters auf YouTube. Der Link ist abends auf der Webseite der Penzberger verfügbar.
Penzberg: Oberlandler Volkstheater zeigt Starkbier-Streifen auf YouTube
Vorsicht: Verdacht auf Giftköder am Isar-Loisachkanal bei Farchet

Vorsicht: Verdacht auf Giftköder am Isar-Loisachkanal bei Farchet

Wolfratshausen - Eine Hundin frisst auf dem Fußweg neben dem Isar-Loisachkanal bei Farchet eine Art Leberknödel: kurz darauf erbrach sich das Tier mehrmals. Tierarzt vermutet einen Giftköder.
Vorsicht: Verdacht auf Giftköder am Isar-Loisachkanal bei Farchet
Veterinäramt hebt Stallpflicht für Geflügel auf

Veterinäramt hebt Stallpflicht für Geflügel auf

Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen - Für den Landkreis gilt ab sofort keine Stallpflicht mehr für Hühner.
Veterinäramt hebt Stallpflicht für Geflügel auf
Neubau der Holzkirchner Mittelschule: Dieser Entwurf ist der Favorit

Neubau der Holzkirchner Mittelschule: Dieser Entwurf ist der Favorit

Holzkirchen – Modern soll der Neubau der Holzkirchner Mittelschule werden. Vor Kurzem ist der Siegerentwurf des Planungswettbewerbs gekürt worden.
Neubau der Holzkirchner Mittelschule: Dieser Entwurf ist der Favorit
Generationswechsel beim Autohaus Hornung 

Generationswechsel beim Autohaus Hornung 

„Da gäbe es was in Garmisch-Partenkirchen!“ Mit diesen Worten hatte 1992 ein führender Mitarbeiter des Mercedes-Benz-Konzerns den gelernten Industriekaufmann Gerhard Lutz aus Eningen bei Reutlingen in den bayerischen Doppelort gelockt. Und das eher durch Zufall. 
Generationswechsel beim Autohaus Hornung 
Leebergstraße in Tegernsee muss saniert werden: Das kommt auf Anwohner zu

Leebergstraße in Tegernsee muss saniert werden: Das kommt auf Anwohner zu

Tegernsee – Die Leebergstraße in Tegernsee ist marode und muss dringend saniert werden. Eine Machbarkeitsstudie zeigt nun, was da auf Stadt und Anwohner zukommt.
Leebergstraße in Tegernsee muss saniert werden: Das kommt auf Anwohner zu
Historische Filmreihe der Stadt Geretsried beleuchtet Tradition des Maibaumaufstellens

Historische Filmreihe der Stadt Geretsried beleuchtet Tradition des Maibaumaufstellens

Geretsried – In der dritten Folge der exklusiv produzierten Filmreihe aus dem Geretsrieder Stadtarchiv geht es um die Tradition des Maibaumaufstellens.
Historische Filmreihe der Stadt Geretsried beleuchtet Tradition des Maibaumaufstellens
Iffeldorf: Kleintransporter erfasst Vespa - Rollerfahrer schwer verletzt

Iffeldorf: Kleintransporter erfasst Vespa - Rollerfahrer schwer verletzt

iffeldorf - Am Mittwoch (28. April) fuhr wurde ein 57-Jähriger Rollerfahrer von einem Kleintransporter gerammt - er musste ins Unfallkrankenhaus Murnau (UKM) gebracht werden.
Iffeldorf: Kleintransporter erfasst Vespa - Rollerfahrer schwer verletzt
Sprechstunde am Telefon: Penzberger Chefarzt will Ängste nehmen

Sprechstunde am Telefon: Penzberger Chefarzt will Ängste nehmen

Penzberg – Am Klinikum Penzberg wird eine besondere Telefon-Sprechstunde angeboten. Es geht um den Krankenhausaufenthalt in Corona-Zeiten.
Sprechstunde am Telefon: Penzberger Chefarzt will Ängste nehmen
„Fridays for Future“ und Grüne Jugend fordern sofortige Verkehrswende 

„Fridays for Future“ und Grüne Jugend fordern sofortige Verkehrswende 

Landkreis/Bad Tölz – Auch wenn es coronabedingt derzeit für die „Fridays for Future“-Bewegung im Landkreis nicht möglich ist, für ihre Klimaschutzforderungen auf die Straße zu gehen, sind sie nicht gänzlich von der Bildfläche verschwunden.
„Fridays for Future“ und Grüne Jugend fordern sofortige Verkehrswende 
Wie der Landkreis Miesbach insektenfreundlicher wird

Wie der Landkreis Miesbach insektenfreundlicher wird

Landkreis – Mit dem Projekt „Miesbacher Wiesen schaffen Vielfalt“ im Rahmen der Initiative „Natürlich Bayern“ plant der Landschaftspflegeverband (LPV) mehr blüten- und insektenreiche Flächen.
Wie der Landkreis Miesbach insektenfreundlicher wird
Kochel: Biker bei Unfall am Kesselberg schwer verletzt

Kochel: Biker bei Unfall am Kesselberg schwer verletzt

Kochel - Schwerer Motorradunfall am Kesselberg: Ein Fahrer kam ins UKM, einer wurde leicht verletzt.
Kochel: Biker bei Unfall am Kesselberg schwer verletzt
Energieversorgung: Bayernwerk-Techniker kontrollieren Hochspannungsmasten 

Energieversorgung: Bayernwerk-Techniker kontrollieren Hochspannungsmasten 

Landkreis/Bad Tölz – Im südwestlichen Netzgebiet hat die Bayernwerk Netz (Bayernwerk) mit der Inspektion von Hochspannungsleitungen im Überflug mit dem Hubschrauber begonnen.
Energieversorgung: Bayernwerk-Techniker kontrollieren Hochspannungsmasten 
Neuer Nahverkehrsplan soll den ÖPNV verbessern und zum Umdenken anregen

Neuer Nahverkehrsplan soll den ÖPNV verbessern und zum Umdenken anregen

Landkreis – Der neue Nahverkehrsplan (NVP) für den Landkreis wird gerade vorbereitet. Für die verschiedenen Parteien im Kreisausschuss und Kreistag führt daran kein Weg vorbei.
Neuer Nahverkehrsplan soll den ÖPNV verbessern und zum Umdenken anregen
Mann entdeckt drei verwaiste Rehkitze in Neukirchen – und tut genau das Richtige

Mann entdeckt drei verwaiste Rehkitze in Neukirchen – und tut genau das Richtige

Weyarn – Drei vermeintlich verwaiste Rehkitze haben am Mittwoch die Beamten der Polizeiinspektion Holzkirchen beschäftigt. Die Geschichte nahm ein glückliches Ende.
Mann entdeckt drei verwaiste Rehkitze in Neukirchen – und tut genau das Richtige
29. April: Abendlob zum Tag der Diakonin in Holzkirchen

29. April: Abendlob zum Tag der Diakonin in Holzkirchen

Holzkirchen – Am Tag der Heiligen Katharina von Siena lädt der katholische Frauenbund Holzkirchen, Otterfing und Miesbach zum Abendlob in die St.-Josef-Kirche ein.
29. April: Abendlob zum Tag der Diakonin in Holzkirchen
Nach zehn Jahren Hin und Her: Radweg zwischen Holzkirchen und Otterfing wird gebaut

Nach zehn Jahren Hin und Her: Radweg zwischen Holzkirchen und Otterfing wird gebaut

Holzkirchen/Otterfing – Seit zehn Jahren wird am Radweg zwischen Holzkirchen und Otterfing geplant. Nun ist der Weg durch den Teufelsgraben zwischen den Bahnhöfen bald befahrbar.
Nach zehn Jahren Hin und Her: Radweg zwischen Holzkirchen und Otterfing wird gebaut
Initiative „Wos Guads vor Ort“ aus Waakirchen gründet eigenen Verein

Initiative „Wos Guads vor Ort“ aus Waakirchen gründet eigenen Verein

Waakirchen – Aus der Waakirchner Initiative „Wos Guads vor Ort“ entsteht ein Verein. Vor allem die Menschen im Landkreis Miesbach sollen davon profitieren.
Initiative „Wos Guads vor Ort“ aus Waakirchen gründet eigenen Verein
Virtuelle Premiere: Ersten Tegernseer Tourismustreff organisiert

Virtuelle Premiere: Ersten Tegernseer Tourismustreff organisiert

Tegernsee – Um auch während Corona in Kontakt zu bleiben, hat die Tegernseer Tal Tourismus GmbH zum ersten Mal einen Tourismustreff abgehalten. Wegen der Pandemie digital.
Virtuelle Premiere: Ersten Tegernseer Tourismustreff organisiert
Kochel: Parken wird teurer - Kurbeitrag kommt dazu

Kochel: Parken wird teurer - Kurbeitrag kommt dazu

Kochel – Die Kochler Gemeinde will den ungebrochenen Ausflugsverkehr besser lenken: Parktickets werden teurer und enthalten überdies einen Tageskurbeitrag.
Kochel: Parken wird teurer - Kurbeitrag kommt dazu
Neue Sitzbänke: Komfort für die Stadt

Neue Sitzbänke: Komfort für die Stadt

Bad Tölz – Die Tölzer Marktstraße lockt bekanntermaßen mit ihrem außergewöhnlichen Ambiente zahlreiche Gäste zum Flanieren ein – freilich derzeit aufgrund der Corona-Lage nicht.
Neue Sitzbänke: Komfort für die Stadt
Penzberger Polizeibilanz 2020: Weniger Unfälle und weniger Straftaten

Penzberger Polizeibilanz 2020: Weniger Unfälle und weniger Straftaten

Penzberg – Die Polizei Penzberg hat ihren Sicherheitsbericht für das Jahr 2020 veröffentlicht. Verkehrsunfälle, und Straftaten gingen im Penzberger Dienstbereich zurück.
Penzberger Polizeibilanz 2020: Weniger Unfälle und weniger Straftaten
Krankenhaus Agatharied: Chefarzt Stefan Rimbach erhält „Golden Scope“

Krankenhaus Agatharied: Chefarzt Stefan Rimbach erhält „Golden Scope“

Hausham – Gynäkologe Stefan Rimbach und damit auch das Krankenhaus Agatharied erhalten eine besondere Ehre: Der Mediziner wird für seine Verdienste in der minimal-invasiven Chirurgie ausgezeichnet.
Krankenhaus Agatharied: Chefarzt Stefan Rimbach erhält „Golden Scope“
Holzkirchner Karl Bär nimmt zum vierten Mal Anlauf für den Bundestag

Holzkirchner Karl Bär nimmt zum vierten Mal Anlauf für den Bundestag

Landkreis – Der Holzkirchner Karl Bär (37) ist Direktkandidat der Grünen für die Bundestagswahl im September 2021. Im vierten Anlauf soll es klappen.
Holzkirchner Karl Bär nimmt zum vierten Mal Anlauf für den Bundestag
Wolfratshauser Straßen und Plätze sollen vorrangig nach Frauen benannt werden

Wolfratshauser Straßen und Plätze sollen vorrangig nach Frauen benannt werden

Wolfratshausen – Der Stadtrat stimmte dem Antrag von sechs Stadträtinnen zu, dass neue Straßen und Plätze vorrangig nach verdienten Bürgerinnen der Stadt benannt werden.
Wolfratshauser Straßen und Plätze sollen vorrangig nach Frauen benannt werden
Ein schwieriges Kulturjahr in Miesbach: Rückblick auf 2020 mit Corona

Ein schwieriges Kulturjahr in Miesbach: Rückblick auf 2020 mit Corona

Miesbach – Die Kultur liegt brach während Corona – auch in Miesbach. Über die Auswirkungen der Pandemie wurde jüngst im Kultur- und Tourismusausschuss berichtet.
Ein schwieriges Kulturjahr in Miesbach: Rückblick auf 2020 mit Corona
25 Jahre Johann Gillhuber: Zuverlässige Forst- und Erdarbeiten 

25 Jahre Johann Gillhuber: Zuverlässige Forst- und Erdarbeiten 

Gemeinsam mit seinem Vater und seinem Bruder gründete Johann Gillhuber 1996 einen kleinen Forstbetrieb, der sich damals auf Durchforstung, Starkholzeinschlag sowie den Handel und Transport von Holz beschränkte. Mittlerweile hat das Unternehmen sein Aufgabenspektrum und sein Personal deutlich aufgestockt.
25 Jahre Johann Gillhuber: Zuverlässige Forst- und Erdarbeiten 
25 Jahre Haarlekin – 25 Jahre zufriedene Kunden

25 Jahre Haarlekin – 25 Jahre zufriedene Kunden

Als goldrichtig erwies sich vor über zwei Jahrzehnten die Idee von Bettina Medvejsek, einen eigenen Friseursalon zu eröffnen. Kurz darauf, und mit dem Meisterbrief in der Tasche, eröffnete sie schließlich 1996 in Miesbach ihren Salon Haarlekin.  
25 Jahre Haarlekin – 25 Jahre zufriedene Kunden
Zum Gedenken an den Todesmarsch

Zum Gedenken an den Todesmarsch

Waldram – Der Auftakt zu dem ergreifenden Gedenkabend im Badehaus ist sanft. Peter Schneider an der Klarinette und Susanne Pausch am Klavier spielen das Lied „Melody“ von Ernst Bloch.
Zum Gedenken an den Todesmarsch
Corona in Miesbach: Schilderaktion als Gegenentwurf zu Bürgerstammtisch und Protest

Corona in Miesbach: Schilderaktion als Gegenentwurf zu Bürgerstammtisch und Protest

Miesbach – Mit einer Schilderaktion im Waitzinger Park in Miesbach haben die Stadträtinnen Astrid Güldner und Malin Friese (Grüne) ein Zeichen in Corona-Zeiten gesetzt.
Corona in Miesbach: Schilderaktion als Gegenentwurf zu Bürgerstammtisch und Protest
150 Einsatzkräfte suchen Zehnjährigen am Sylvensteinsee, der per Anhalter zurückkehrt

150 Einsatzkräfte suchen Zehnjährigen am Sylvensteinsee, der per Anhalter zurückkehrt

Lenggries – Ihren Wohnmobil-Ausflug am Sylvensteinsee dürfte eine Familie aus dem Münchner Raum wohl so schnell nicht vergessen: Der Tag endete in einer groß angelegten Vermisstensuche - mit gutem Ende.
150 Einsatzkräfte suchen Zehnjährigen am Sylvensteinsee, der per Anhalter zurückkehrt
Penzberg: Die Feuerwehr rückt mit 26 Kräften an die Freiheit aus

Penzberg: Die Feuerwehr rückt mit 26 Kräften an die Freiheit aus

Penzberg - Am Dienstag (27. April) gegen 15 Uhr fing Dämmmaterial bei Bauarbeiten an der Penzberger Freiheit an zu glimmen. Die Penzberger Feuerwehr rückte sofort aus.
Penzberg: Die Feuerwehr rückt mit 26 Kräften an die Freiheit aus
Wettbewerb: Vorzeige-Betriebsräte aus dem Landkreis Miesbach gesucht

Wettbewerb: Vorzeige-Betriebsräte aus dem Landkreis Miesbach gesucht

Landkreis – Die Gewerkschaft IG Bau ruft Mitarbeiter im Landkreis Miesbach zur Teilnahme am Deutschen Betriebsräte-Preis 2021 auf.
Wettbewerb: Vorzeige-Betriebsräte aus dem Landkreis Miesbach gesucht
Kochel: Wieder schwerer Motorradunfall am Kesselberg

Kochel: Wieder schwerer Motorradunfall am Kesselberg

Kochel – Ein Schwerverletzter, erhebliche Verkehrsbehinderungen und ein Sachschaden von rund 10.000 Euro: So lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag am Kesselberg in Kochel.
Kochel: Wieder schwerer Motorradunfall am Kesselberg
Schnelltests in Lenggries: Über 1.000 Tests in der ersten Woche

Schnelltests in Lenggries: Über 1.000 Tests in der ersten Woche

Lenggries – Es ist Freitagnachmittag. Auf dem Festplatz an der B 13 im Brauneckdorf herrscht reger Betrieb.
Schnelltests in Lenggries: Über 1.000 Tests in der ersten Woche
Nächtliche Ausfahrt mit 2,5 Promille: Betrunkener chauffiert Männer auf B472

Nächtliche Ausfahrt mit 2,5 Promille: Betrunkener chauffiert Männer auf B472

Irschenberg – Fünf Personen in einem BMW sind der Polizei auf der B472 am Irschenberg aufgefallen. Bei einer Kontrolle wegen der geltenden Ausgangssperre entdeckten die Beamten dann etwas anderes.
Nächtliche Ausfahrt mit 2,5 Promille: Betrunkener chauffiert Männer auf B472
Gymnasiasten diskutieren mit Bundespräsident über „Penzberger Mordnacht“

Gymnasiasten diskutieren mit Bundespräsident über „Penzberger Mordnacht“

Penzberg – Am 28. April 1945 wurden 16 Penzberger von Nazi-Schergen auf grausame Weise getötet. Am Montag (26. April) diskutierten Penzberger Schüler in einer Videokonferenz mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier über die „Mordnacht“.
Gymnasiasten diskutieren mit Bundespräsident über „Penzberger Mordnacht“
Wolfratshausen: Mann befriedigt sich selbst in der Öffentlichkeit

Wolfratshausen: Mann befriedigt sich selbst in der Öffentlichkeit

Wolfratshausen - Am Wochenende, 25. April, enteckte ein Ehepaar in der Pupplinger Au einen bisher unbekannten Mann, der durch unangebrachtes Verhalten auffiel.
Wolfratshausen: Mann befriedigt sich selbst in der Öffentlichkeit
Margit Rühe-Krux leitet seit 25 Jahren die Haushamer Gemeindebücherei

Margit Rühe-Krux leitet seit 25 Jahren die Haushamer Gemeindebücherei

Hausham – Seit 25 Jahren leitet Margit Rühe-Krux die Haushamer Gemeindebücherei. Dafür wurde sie jüngst im Gemeinderat geehrt.
Margit Rühe-Krux leitet seit 25 Jahren die Haushamer Gemeindebücherei
Tölzer Stadtrat: Bauprojekte an der Bockschützstraße sorgen für zufriedene Gesichter

Tölzer Stadtrat: Bauprojekte an der Bockschützstraße sorgen für zufriedene Gesichter

Bad Tölz – Bis in vier Jahren könnte Bad Tölz zwei neue Hotels mit insgesamt 242 Zimmern bekommen. Errichtet werden sollen sie auf dem Gelände an der Bockschützstraße.
Tölzer Stadtrat: Bauprojekte an der Bockschützstraße sorgen für zufriedene Gesichter
In den Gully geflossen: Unbekannter lässt 600 Liter Milch aus Tank auslaufen

In den Gully geflossen: Unbekannter lässt 600 Liter Milch aus Tank auslaufen

Otterfing – Etwa 600 Liter Milch sind am Wochenende in den Gully geflossen, weil ein Unbekannter einen Tank in Otterfing geöffnet hat. Die Polizei ermittelt.
In den Gully geflossen: Unbekannter lässt 600 Liter Milch aus Tank auslaufen
Radfahrer (73) stürzt auf Suttenstraße bei Fahrt zur Monialm und stirbt

Radfahrer (73) stürzt auf Suttenstraße bei Fahrt zur Monialm und stirbt

Rottach-Egern – Ein 73-jähriger Radfahrer ist am Samstag auf dem Weg zur Monialm in Rottach-Egern tödlich verunglückt. Zur Ursache des Sturzes ermittelt die Polizei.
Radfahrer (73) stürzt auf Suttenstraße bei Fahrt zur Monialm und stirbt
Arbeitskreis Zukunft Sport will Isarau-Stadion und FFG-Areal verbessern

Arbeitskreis Zukunft Sport will Isarau-Stadion und FFG-Areal verbessern

Geretsried – Einen ausführlichen Bericht über die momentane Situation der Fußballplätze und zugehöriger Gebäude legte Sportreferent Wolfgang Werner (SPD) in der jüngsten Stadtratssitzung vor.
Arbeitskreis Zukunft Sport will Isarau-Stadion und FFG-Areal verbessern
Corona-Party in Schliersee: Feiernde bewerfen Polizisten mit rohen Eiern

Corona-Party in Schliersee: Feiernde bewerfen Polizisten mit rohen Eiern

Schliersee/Fischbachau – Gleich bei zwei Einsätzen musste die Polizei am Wochenende Menschenansammlungen im Landkreis Miesbach auflösen: ein Treffen in Schliersee und eine Grillfeier in Wörnsmühl.
Corona-Party in Schliersee: Feiernde bewerfen Polizisten mit rohen Eiern