10 Jahre Robert Wilhelm

KFZ-Fachbetrieb für Reparaturen und Unfallinstandsetzung

Robert Wilhelm (r.) und Werner Horky
+
Arbeiten gut zusammen: Robert Wilhelm (r.) und Werner Horky

2012 eröffnete Robert Wilhelm an der Wallensteinstraße 4 in Geretsried seine freie „KFZ-Service Auto Mobil Werkstatt“. Von Reparaturen aller Marken, über PKW-Inspektion bis hin zum Klimaanlagen-, Reifen- und Bremsen-Service gilt er und sein Kollege Werner Horky als zuverlässiger und kompetenter Partner rund ums Automobil.

Wartung und umfangreicher Kundendienst

Robert Wilhelm führt in seiner Werkstatt alle erforderlichen Wartungsarbeiten nach den speziellen Herstellervorgaben des jeweiligen Fahrzeuges durch. Erfahrung sammelte der 54-Jährige im Geretsrieder Autohaus Billion, für das er 23 Jahre lang arbeitete. Die Prüf- und Messgeräte in seiner Werkstatt sind selbstverständlich auf dem neuesten Stand der Technik. Ob Fehlerspeicher auslesen, Kundendienst, Öl-Service, Reifenwechsel, Auspuffanlage erneuern und Klimaanlagen-Service – Robert Wilhelm und sein Kollege Werner Horky sind immer mit Rat und Tat zur Stelle. Zum umfangreichen Serviceangebot gehören zudem Fahrwerkvermessung und Scheibenreparatur. 

Der freie KFZ-Service Auto Mobil Werkstatt Wilhelm in Geretsried macht Ihr Auto fit

Auto Mobil Werkstatt Wilhelm
Kompetentes Duo: Robert Wilhelm (l.) und Werner Horky © Auto Mobil Werkstatt Wilhelm
Auto Mobil Werkstatt Wilhelm
Kann in seiner Werkstatt auf großes technisches Equipment zurückgreifen: Robert Wilhelm © Auto Mobil Werkstatt Wilhelm
Auto Mobil Werkstatt Wilhelm
Kann in seiner Werkstatt auf großes technisches Equipment zurückgreifen: Robert Wilhelm © Auto Mobil Werkstatt Wilhelm
Auto Mobil Werkstatt Wilhelm
Erfahrener Mechaniker: Werner Horky © Auto Mobil Werkstatt Wilhelm

Sichere Bremsanlagen

Robert Wilhelm und Werner Horky prüfen regelmäßig die Bremsanlagen Ihres Fahrzeuges. Dabei werden ausschließlich Ersatzteile in Erstausrüsterqualität – auf Wunsch auch Original-Ersatzteile des Herstellers – verwendet. Neben einer Sichtprüfung und Beurteilung der Bremskomponenten findet auch eine Messung der Mindestdicke von Bremsscheiben sowie des Wasseranteils der Bremsflüssigkeit statt. Die alten Komponenten bzw. Flüssigkeiten werden danach je nach Bedarf ausgetauscht. Darüber hinaus baut Robert Wilhelm Hochleistungsbremsanlagen ein und ermittelt die Bremswerte durch einen eigenen Bremsprüfstand.

Zufriedene Kunden

Die KFZ-Werkstatt ermittelt den Schadstoffausstoß des Fahrzeuges. Unter der Einhaltung der gesetzlichen Abgasgrenzwerte führt die KFZ-Werkstatt eine Abgasuntersuchung durch. Auch die Hauptuntersuchung wird zuverlässig erledigt. Des Weiteren zählen auch Reifen-Service und Einlagerung sowie die Abwicklung aller Versicherungsformalitäten bei einem Unfall zum Serviceangebot. Damit der Kunde während der Servicearbeiten nicht auf seine Mobilität verzichten muss, wird auf Wunsch ein Ersatzfahrzeug zur Verfügung gestellt. Kein Wunder also, dass Kunden aus dem ganzen Oberland und der Region südlich von München den Service von Robert Wilhelm schätzen. „Das funktioniert größtenteils über Mundpropaganda“, zeigt sich der 54-Jährige zufrieden. Dass er auf eine treue Stammkundschaft zählen kann, versteht sich da fast schon selbst. ph

Kontakt

Telefon: 08171 9117507
Mobil: 0171 8747751
Website: auto-mobil-werkstatt-wilhelm.business.site

Öffnungszeiten

Mo. bis Do.: 08:00–17:00 Uhr
Fr.: 08:00–15:00 Uhr

Meistgelesene Artikel

Nepomukmarkt in Wolfratshausen am 29. Mai
Bad Tölz - Wolfratshausen
Nepomukmarkt in Wolfratshausen am 29. Mai
Nepomukmarkt in Wolfratshausen am 29. Mai
Bad Tölz/Reichersbeuern: Einbrecher versuchen sich an Tresoren
Bad Tölz - Wolfratshausen
Bad Tölz/Reichersbeuern: Einbrecher versuchen sich an Tresoren
Bad Tölz/Reichersbeuern: Einbrecher versuchen sich an Tresoren
Carport in Lenggries brennt: Feuer greift auf Wohnhaus über
Bad Tölz - Wolfratshausen
Carport in Lenggries brennt: Feuer greift auf Wohnhaus über
Carport in Lenggries brennt: Feuer greift auf Wohnhaus über
„Gemeinden bleibt nur Reflex“
Bad Tölz - Wolfratshausen
„Gemeinden bleibt nur Reflex“
„Gemeinden bleibt nur Reflex“

Kommentare