Traditionsunternehmen verkauft und repariert Holzblasinstrumente

70 Jahre Musikhaus Dörfler

Stellen hochwertige Klarinetten und Holzblasinstrumente her: Geschäftsführerin Angelika Dörfler und ihr Vater Roland Dörfler.
+
Stellen hochwertige Klarinetten und Holzblasinstrumente her: Geschäftsführerin Angelika Dörfler und ihr Vater Roland Dörfler.

1951 eröffnete im Geretsrieder Ortsteil Stein ein besonderer handwerklicher Betrieb, der sich längst weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus etabliert hat. Denn das Musikhaus Dörfler am Ammerseeweg 7 gilt nicht nur als Spezialist für die Herstellung von Klarinetten. Geschäftsführerin Angelika Dörfler und ihr Vater Roland verkaufen und reparieren auch andere Holzblasinstrumente.

Gründung in der Nachkriegszeit

Nach seiner Vertreibung aus dem Sudetenland baute Hans Klier, der Großvater von Roland Dörfler, bereits 1946 eine kleine Werkstatt in Thanning bei Egling auf. Seine handwerklichen Fähigkeiten hatte er sich nicht zuletzt als Aufsetzer, Anbläser und Stimmer der renommierten Firma O. Adler & Co erworben. In den folgenden Jahren waren viele Heimarbeiter damit beschäftigt, monatlich rund 40 Klarinetten in nahezu alle Teile der Welt zu schicken. Die Umsiedlung an den heutigen Standort in Geretsried-Stein erfolgte 1951. 19 Jahre später übernahmen Roland Dörfler und seine Frau Beatrix den Betrieb, der damals noch „Klier Klarinetten“ hieß und später als „Dörfler Klarinetten“ bekannt wurde. Tochter Angelika nutzte 1985 die Chance, im elterlichen Betrieb eine Ausbildung zur Instrumentenbauerin zu absolvieren. Ein Jahr nach ihrer erfolgreichen Meisterprüfung erhielt sie den Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung. 2005 erfolgten die Sanierung und ein moderner Umbau des Musikhauses, das seit 2011 von Angelika Dörfler geführt wird. 2017 kam es zu einer Erneuerung der Klarinetten-Manufaktur. So sind im neu errichteten Showroom nun hochwertige Klarinetten, Saxofone, Oboen, Fagotte, Querflöten und sogar Blockflöten zu sehen. Sämtliche Noten dazu und Notenhefte aller anderen Instrumentengruppen von Akkordeon bis Zither stehen zudem zum Schmökern bereit.

Impressionen des Musikhaus Dörfler

Feines Handwerk: Roland Dörfler übernimmt in der Werkstatt auch den Wartungsdienst von Instrumenten.
Feines Handwerk: Roland Dörfler übernimmt in der Werkstatt auch den Wartungsdienst von Instrumenten. © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Impressionen des Musikhaus Dörfler © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Im Showroom stehen auch zahlreiche Saxofone © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Im Showroom stehen auch zahlreiche Saxofone © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Im Showroom stehen auch zahlreiche Saxofone © dgb
Impressionen des Musikhaus Dörfler
Im Showroom stehen auch zahlreiche Saxofone © dgb

Präzises Handwerk

„Wir fertigen Klarinetten nach alter Tradition mit klassischer Bohrung in Kombination mit modernen Materialien von bester Güte“, verspricht Angelika Dörfler. So wird das Grenadill- und Cocoboloholz mindestens 40 Jahre natürlich getrocknet und gelagert. „Dementsprechend hochwertig, reißfest und klangstark können wir unsere Klarinetten herstellen“, ergänzt Roland Dörfler. Dank der feinen Herstellung per Hand wird jede Klarinette zum Unikat. Die hochwertigen Öle und Schmiermittel von der Geretsrieder Firma Meinlschmidt werden in der Werkstatt dazu verarbeitet. Die Zusammenarbeit mit Geretsrieder Betrieben ist Dörflers wichtig. Die Lieferzeit einer Dörfler-Klarinette beträgt normalerweise acht Monate, vorrätige Klarinetten ausgenommen. Neben Dörfler- und Klier-Klarinetten führt das Musikhaus auch Instrumente anderer Hersteller wie Keilwerth, Schreiber, Buffet Crampon (in Geretsried ansässig), Adler, Hammerschmidt oder Uebel sowie Kinderklarinetten in B oder C – auch gebraucht oder zur Miete.

Zufriedene Kunden

Zahlreiche prominente Künstler vertrauen dem feinen Handwerk aus dem Hause Dörfler. Dazu gehören die Entertainer Max Greger (jr.), die Oktoberfestband Münchner Zwietracht, der südafrikanische Jazzmusiker Abdullah Ibrahim sowie die Berliner- und Wiener- oder Münchner-Philharmoniker und das Gärtnerplatz-Theater. Auch der Urenkel König Ludwigs spielt die Klarinette. Dass neben Profis auch Hobbymusiker auf Dörfler-Instrumenten spielen, wertet Angelika Dörfler positiv. Denn gerade im Corona-Jahr haben viele Menschen wieder ihre Liebe zur Musik entdeckt und ihre alten Instrumente auf Vordermann bringen lassen. Und nicht wenige Kunden haben sich gleich zum Kauf einer hochwertigen Klarinette, Querflöte oder Saxofons entschlossen – und haben diese Entscheidung bisher noch nicht bereut. Denn zum Service des Musikhauses gehört auch ein umfangreicher Reparatur- und Wartungsdienst. „Wenn dieser Kundendienst regelmäßig ausgeführt wird, können wir das Instrument des Kunden immer im Auge behalten und es folgen keine bösen Überraschungen über den Zustand oder Wartungsstau“, erklärt Angelika Dörfler. Dank des jährlichen Wartungsintervalls ist die Freude am Musizieren so immer gewährleistet! ph

Roland Dörfler Klarinetten-Manufaktur
Ammerseeweg 7
82538 Geretsried
Telefon: 08171 31269

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona Schnelltest-Station bei Gustavo Gusto
Bad Tölz - Wolfratshausen
Corona Schnelltest-Station bei Gustavo Gusto
Corona Schnelltest-Station bei Gustavo Gusto
Neuer Kreisheimatpfleger für Tölzer Land vorgestellt
Bad Tölz - Wolfratshausen
Neuer Kreisheimatpfleger für Tölzer Land vorgestellt
Neuer Kreisheimatpfleger für Tölzer Land vorgestellt
Testangebot im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen wird erweitert
Bad Tölz - Wolfratshausen
Testangebot im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen wird erweitert
Testangebot im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen wird erweitert
Blomberg: Wegsperrung aufgrund von Forstarbeiten 
Bad Tölz - Wolfratshausen
Blomberg: Wegsperrung aufgrund von Forstarbeiten 
Blomberg: Wegsperrung aufgrund von Forstarbeiten 

Kommentare